Restaurant Holstenhof Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Holstenhof in Hamburg german
3.8 5 5
Lohbrügger Landstraße 38 Hamburg Hamburg 21031
040 7399428

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Holstenhof in Hamburg

Reservierungs-System kaufen:

Restaurant Holstenhof hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Restaurant Holstenhof:

Restaurant Holstenhof
Lohbrügger Landstraße 38
21031 Hamburg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Restaurant Holstenhof

Telefon: 040 7399428
Webseite: http://www.restaurant-holstenhof.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Restaurant Holstenhof:

Montag: 15:00–23:00 Uhr
Dienstag: 15:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 15:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 15:00–23:00 Uhr
Freitag: 15:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–23:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Restaurant Holstenhof:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Holstenhof:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Dirk Precht von Freitag, 16.03.2018 um 14:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer in den Abendstunden hier essen gehen möchte der sollte gut einparken können oder gleich mit dem Rad oder zu Fuss kommen. Leider sind Parkplätze Mangelware. Es ist erst einmal herrlich noch eine Gaststätte (Restaurant) zu finden das sich traut ausnahmslos klassische deutsche Küche zu servieren. Der Holstenhof versetzt einem in die Zeit der 70-80er Jahre zurück. In die "Gute Alte Zeit". Alles wirkt ein wenig antiquiert. Dies reicht auch bis zur Abrechnungsmethodik. Gedruckter Kassenbon und bargeldlose Zahlung sind Fremdwörter .-). Die Speisenkarte ist klein gehalten und verzückt einem zu lange nicht mehr dagewesenen Genüssen. Hierzu zählen Sülze, Sauerfleisch, Roastbeef, Bratkartoffeln und Glückstädter Matjes. Der Gruss aus der Küche waren pro Person 2 Scheiben warmes Baquette, ein Schälchen mit Paprikacreme und total leckeres Griebenschmalz. Wir hatten Rumpsteak MIT FETTRAND, eine Seltenheit heutzutage und das Roastbeef. Beide Gerichte waren auf den Punkt gegart, nett angerichtet, jetzt lachen muss - in Stil der 80er Jahre - kleine Salatgarnitur am Tellerrand. Geschmeckt hatte es uns beiden und wir haben verwöhnte Gaumen. Die vielen Dekorationen waren alle abgestaubt (tolle Sammlung von Schrankuhren) und ein frisches Tülpchen mit Kerze unterstrichen das Wohlfühlambiente. Der Blick von aussen in die Küche eröffnete nur leider den Blick auf sehr viele Fertigprodukte (Maggi soweit das Auge reicht) ... schon wieder lächeln muss.... Wir hatten das auch in den 70igern und 80igern in der Küche. Tratdition bis in die Küche. Fazit: Gut bürgerliche Küche geniessen in Gedenken an die guten alten Zeiten. Wir kommen auf jeden Fall wieder um auch die Besonderheiten der Tageskarten zu probieren. Ein Tip an die Küche: Aus einer Grillpfanne schmecken Steaks einfach besser. Noch mehr Fettrand am Rumpsteak lassen erhöht den Geschmack und die Saftigkeit. In den guten alten Zeiten war der Fettrand Daumenbreit ;-)

Bewertung von Andreas Rambow von Sonntag, 18.02.2018 um 18:25 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen ist wirklich Gut! Der Kaffee, Espresso, Cappuccino, usw. ein Graus. Die Bedienung ist Gewöhnungsbedürftig. Kundenservice ist hier nicht als zu groß geschrieben.

Bewertung von Jennyfer Will von Mittwoch, 14.02.2018 um 20:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle bodenständig Hausmannsküche mit sehr freundlichen Angestellten. Preis-Leistung völlig in Ordnung. Packmöglichkeiten sind das einzige Problem.

Bewertung von Hendrik Schnase von Montag, 08.01.2018 um 22:12 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kegelbahnen gut besucht. Bundeskegelbahnen sind gut in Schuss! Essen gutbürgerlich und anständige Portionen. Preise moderat.

Bewertung von Robert Walther von Dienstag, 26.12.2017 um 20:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckere Küche. Tolle Auswahl an deutschen Gerichten in angemessener Größe und sehr guter Qualität. Auf unserem Tisch standen Grünkohl, Sülze und Salat. Alle waren begeistert. Die Bedienung war super nett und sehr großzügig. Bis bald.

Anfahrt zum Restaurant Restaurant Holstenhof:


Weitere Restaurants - Pizza essen in Hamburg