Home

Brandenburg – Die besten Restaurants und Städte entdecken


Brandenburg
Restaurants in Brandenburg


Inhaltsverzeichnis:

Brandenburg, mit seiner Vielfalt an kulinarischen Erlebnissen, ist ein Paradies für Feinschmecker. Die Auswahl an Restaurants in Brandenburg reicht von traditioneller deutscher Küche bis hin zu internationalen Spezialitäten, was die Region zu einem Muss für jeden macht, der die Gastronomie liebt. Mit der Möglichkeit der Online-Tischreservierung wird es zudem leichter denn je, einen Platz in einigen der bestbewerteten Lokale zu sichern. Egal, ob man die einzigartige Atmosphäre von Potsdam, die idyllischen Aussichten in Rheinsberg oder das lebhafte Treiben in Berlin sucht, Brandenburg hält eine breite Palette an kulinarischen Schätzen bereit.

Dieser Artikel führt Sie durch unsere Top-Auswahl an Restaurants in Brandenburg. Dabei decken wir nicht nur die verschiedenen Städte und ihre spezifischen kulinarischen Höhepunkte ab, sondern geben Ihnen auch Einblicke in regionale Spezialitäten, die Ihren Besuch unvergesslich machen werden. Von der bequemen Online-Tischreservierung bis hin zur Entdeckung versteckter gastronomischer Juwelen – bereiten Sie sich darauf vor, die Gastronomieszene Brandenburgs in all ihrer Vielfalt zu erkunden.

Potsdam Entdecken

Stadt Potsdam

In Potsdam, einer Stadt, die für ihre historische Architektur und ihre malerischen Landschaften bekannt ist, finden sich einige der besten Restaurants in Brandenburg, die eine Vielzahl von kulinarischen Genüssen anbieten. Hier ist eine Auswahl, die die Vielfalt der Gastronomieszene in Potsdam widerspiegelt:

Für Liebhaber der traditionellen Brandenburger Küche bietet Zur Alten Linde ein authentisches Erlebnis mit Gerichten wie Potsdamer Pfefferpotthast, Brandenburger Bienenstich, und eine Vielfalt an Suppen wie Holunderblütensuppe. Zum weißen Schwan verzaubert mit deutschen und europäischen Spezialitäten, darunter Potsdamer Rouladen und Brandenburger Klöße, abgerundet durch eine weiße Schokoladenmousse.

Die MICHELIN-Führer-Bewertung von Restaurants in Potsdam unterstreicht die hohe Qualität der Gastronomie in der Stadt. Mit 72 gelisteten Restaurants, darunter 1 mit drei Sternen, 5 mit zwei Sternen, 16 mit einem Stern, 8 Bib Gourmand und 42 ausgewählten Restaurants, bietet Potsdam für jeden Gaumen und jede Gelegenheit das passende kulinarische Erlebnis. Die im MICHELIN-Führer gelisteten Restaurants zeichnen sich nicht nur durch ihre exquisite Küche aus, sondern auch durch Dienstleistungen und Einrichtungen wie Klimaanlage, Akzeptanz von Kreditkarten, Rollstuhlzugang und vegetarische Menüs.

Diese Auswahl an Restaurants in Potsdam zeigt, wie vielfältig und hochwertig die Gastronomieszene in Brandenburg ist. Von traditionellen Brandenburger Gerichten bis hin zu internationaler Küche, von historischen Lokalen bis hin zu modernen gastronomischen Konzepten – Potsdam bietet kulinarische Erlebnisse, die sowohl den Gaumen als auch das Auge erfreuen.

Brandenburg an der Havel: Klein-Venedig im Osten

Stadt Brandenburg an der Havel

Brandenburg an der Havel, oft als Klein-Venedig des Ostens bezeichnet, bietet eine Vielfalt an kulinarischen Erlebnissen, die sowohl die lokale als auch internationale Küche umfassen. Hier finden Feinschmecker und Liebhaber der guten Küche ein breites Spektrum an Restaurants, die von historischen Gebäuden bis hin zu malerischen Uferlagen reichen.

Weitere bemerkenswerte gastronomische Ziele in Brandenburg an der Havel sind:

Diese Auswahl unterstreicht die Vielfalt und Qualität der Restaurants in Brandenburg an der Havel. Jedes Lokal bietet neben exzellenter Küche auch ein einzigartiges Ambiente, das von historischen Bauten bis hin zu idyllischen Uferlagen reicht.

Lübbenau: Das Tor zum Spreewald

Stadt Lübbenau

Lübbenau, oft als das Tor zum Spreewald bezeichnet, verzaubert seine Besucher mit einer einzigartigen Kombination aus natürlicher Schönheit und kulinarischer Vielfalt. Die Restaurants in Lübbenau bieten nicht nur exzellente Gerichte, sondern auch unvergleichliche Ausblicke und Ambiente, die jeden Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Die kulinarische Szene in Lübbenau zeichnet sich durch eine besondere Betonung auf regionale und saisonale Zutaten aus, insbesondere auf Fisch und Wild. Dies spiegelt sich in den Menüs der Restaurants wider, die von traditionellen Spreewaldgerichten bis hin zu modernen kulinarischen Kreationen reichen.

Diese Auswahl an Restaurants in Lübbenau/Spreewald unterstreicht die reiche kulinarische Vielfalt der Region, die sowohl traditionelle Brandenburger und Spreewaldspezialitäten als auch internationale Küche umfasst. Jedes Restaurant bietet neben seinem kulinarischen Angebot auch ein einzigartiges Ambiente, von historischen Gebäuden bis hin zu idyllischen Uferlagen, was Lübbenau zu einem Muss für jeden Feinschmecker macht.

Cottbus: Eine Mischung aus Kultur und Küche

Stadt Cottbus

Cottbus, eine Stadt, die Kultur und Küche perfekt miteinander verbindet, bietet eine Vielzahl an kulinarischen Erlebnissen, die von traditioneller deutscher Küche bis hin zu internationalen Spezialitäten reichen. Ein Highlight ist das Zum grünen Kranich, das sich durch seine zentraleuropäische Küche und Spezialitäten wie Lausitzer Leinölbrot, Gurkensuppe und Kräuterquark mit Pellkartoffeln auszeichnet. Dieses Restaurant, gelegen im Herzen von Cottbus, bietet neben einer modernen deutschen-Bayerischen Brasserie auch einen wunderschönen Biergarten, der während der Sommermonate eine einzigartige Atmosphäre schafft.

Ein weiteres bemerkenswertes gastronomisches Ziel ist das Café und Restaurant im historischen, wasserbetriebenen Öl- und Gräupchenmühle von 1797. Neben Premium-Backwaren, Kuchen und Kaffeespezialitäten bietet es ein vielfältiges Frühstücksangebot und regelmäßig wechselnde Mittagsgerichte. Die Kombination aus historischem Ambiente und modernen kulinarischen Angeboten macht es zu einem Muss für jeden Besucher.

Die Gastronomieszene in Cottbus ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie traditionelle Gerichte und moderne Küche harmonieren können, um sowohl Einheimischen als auch Besuchern unvergessliche Geschmackserlebnisse zu bieten.

Lychen: Natur und Genuss

In Lychen, einer Stadt, die von Natur und Wasser umgeben ist, finden Besucher eine beeindruckende Auswahl an kulinarischen Erlebnissen, die von gemütlichen Gasthäusern bis hin zu Gourmetrestaurants reichen. Hier ist ein Überblick über einige der bemerkenswerten Orte:

Neben den Restaurants bietet Lychen auch eine Auswahl an Hotels und Unterkünften, die kulinarische Genüsse bieten:

Für diejenigen, die nach einem einzigartigen kulinarischen Erlebnis suchen, bietet Lychen auch:

Diese vielfältige Auswahl macht Lychen zu einem attraktiven Ziel für Feinschmecker, die die Kombination aus Natur, Genuss und Gastlichkeit schätzen.

Rheinsberg: Romantik am See

Stadt Rheinsberg

In Rheinsberg, einem Ort, der für seine romantischen Kulissen und malerischen Ausblicke bekannt ist, finden sich Restaurants, die nicht nur durch ihre exzellente Küche, sondern auch durch ihr einzigartiges Ambiente bestechen. Hier eine Auswahl, die die kulinarische Vielfalt und die romantische Atmosphäre Rheinsbergs widerspiegelt:

Zusätzlich zu diesen gastronomischen Highlights bietet Rheinsberg mit dem Restaurant Zur Mühle eine weitere Perle. Gäste können hier regionale und saisonale Gerichte genießen, während sie den wunderschönen Blick auf den See bewundern. Diese Vielfalt an Restaurants macht Rheinsberg zu einem idealen Ziel für alle, die romantische Momente genießen und dabei kulinarische Köstlichkeiten entdecken möchten.

Uckermark: Ein kulinarischer Geheimtipp

Die Uckermark, bekannt für ihre malerischen Landschaften und naturbelassenen Schönheiten, birgt auch kulinarische Geheimtipps, die jeden Feinschmecker begeistern. Hier eine Auswahl an besonderen Orten, die sowohl für ihre Atmosphäre als auch für ihre exquisite Küche bekannt sind:

Weitere herausragende kulinarische Ziele in der Uckermark:

Diese vielfältige Auswahl an Restaurants und kulinarischen Erlebnissen in der Uckermark zeigt, dass die Region nicht nur ein Paradies für Naturliebhaber, sondern auch für Gourmets ist.

Havelland: Am Wasser geschlemmt

Im Havelland, wo Wasser und Gastronomie eine malerische Symbiose eingehen, finden sich Restaurants, die nicht nur durch ihre Küche, sondern auch durch ihre einzigartigen Lagen bestechen. Hier eine Auswahl, die das kulinarische Erlebnis am Wasser in den Vordergrund stellt:

Für diejenigen, die eine gemütliche Atmosphäre bevorzugen und regionale Produkte schätzen, bietet Zur alten Post in Premnitz saisonale Gerichte in einem einladenden Umfeld. Zum Alten Fritz in Milower Land hingegen, beeindruckt mit traditionellen Speisen und freundlichem Service in einem historischen Gebäude, das zum Verweilen einlädt.

Diese Auswahl an Restaurants im Havelland zeigt, wie vielfältig die kulinarische Landschaft in dieser wasserreichen Region ist. Von historischen Gebäuden bis hin zu modernen Lokalen am Wasser, von traditioneller deutscher Küche bis hin zu internationalen Spezialitäten – das Havelland bietet für jeden Geschmack und jede Gelegenheit das passende kulinarische Erlebnis.

Schorfheide und Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft

Die Schorfheide und der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft sind nicht nur für ihre beeindruckende Natur bekannt, sondern auch für ihre vielfältige Gastronomieszene. Hier eine Auswahl an Restaurants, die sowohl für ihre kulinarischen Erlebnisse als auch für ihre malerischen Standorte bekannt sind:

Diese Restaurants bieten nicht nur einzigartige kulinarische Erlebnisse, sondern sind auch perfekt gelegen, um die Schönheit der Niederlausitzer Heidelandschaft zu genießen. Ob Sie nach einem entspannten Mittagessen in einem historischen Gasthaus oder einem feinen Abendessen in einem modernen Restaurant suchen, die Region bietet für jeden Geschmack und Anlass das passende kulinarische Ziel.

Egal, ob Sie die lokale Küche erkunden oder einfach nur die Aussicht auf die malerische Landschaft genießen möchten, die Schorfheide und der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft bieten eine beeindruckende Auswahl an Restaurants, die jeden Besuch zu einem unvergesslichen kulinarischen Erlebnis machen.

Regionale Spezialitäten in Brandenburg

Brandenburg bietet eine beeindruckende Auswahl an kulinarischen Erlebnissen, die von traditioneller deutscher Küche bis hin zu modernen und internationalen Aromen reicht. Die Region beherbergt mehrere hoch bewertete Restaurants, die verschiedene Budgets ansprechen, mit Hauptgerichten, die im Bereich von 10-30 Euros liegen. Hier sind einige der regionalen Spezialitäten und herausragenden Restaurants, die Sie nicht verpassen sollten:

Die kulinarische Szene in Brandenburg ist ständig im Wandel, mit neuen Restaurants und Esserlebnissen, die regelmäßig hinzugefügt werden. Der MICHELIN Guide und The Fork heben verschiedene Sterne- und Bib Gourmand-Auswahlen in der Region hervor, die von Farm-to-Table über zeitgenössische bis hin zu kreativen, deutschen, internationalen und modernen Küchen reichen. Die Restaurants bieten neben einer breiten Palette an Küchenarten auch Dienstleistungen und Einrichtungen wie Klimaanlage, Akzeptanz von Kreditkarten, Rollstuhlzugang, Gärten oder Parks, großartige Aussichten, interessante Weinkarten und vegetarische Menüs. Mit Optionen für moderate, teure und besondere Anlässe bietet Brandenburg ein kulinarisches Erlebnis für jeden Geschmack und jede Gelegenheit.

Schlussfolgerung

Die vielfältige und reiche Auswahl an Restaurants in Brandenburg, von traditionellen deutschen Gasthäusern bis hin zu modernen internationalen Kulinarik-Angeboten, spiegelt die tiefe kulinarische Kultur und Liebe zur Gastronomie der Region wider. Diese Auswahl nicht nur die geschmackliche Vielfalt und Qualität der Speisen, sondern auch das Engagement der Köche und Gastronomen, unvergessliche Erlebnisse zu schaffen. Durch die Betonung regionaler Produkte und die Schaffung einzigartiger Ambiente in historischen, naturnahen oder kreativ gestalteten Räumlichkeiten wird jedes Essen zu einer Entdeckungsreise.

Für Feinschmecker und kulinarische Abenteurer bietet Brandenburg eine endlose Palette an Geschmackserlebnissen, die von der Uckermark bis zum Havelland reichen und von der storchenreichen Schorfheide bis zum Spreewald führen. Diese Rundreise durch die Gastronomieszene Brandenburgs zeigt deutlich, wie regionale Zutaten und internationale Einflüsse harmonisch verschmelzen und dabei sowohl traditionelle als auch zeitgenössische Küche zelebrieren. Die vorgestellten Orte laden dazu ein, mehr über die kulturellen Wurzeln der Speisen zu erfahren und gleichzeitig neue Geschmackswelten zu erkunden, was die Reise durch die kulinarische Landschaft Brandenburgs zu einem MUSS für jeden Liebhaber guter Küche macht.

FAQs

Welcher Führer ist für die Vergabe von Sternen an Restaurants zuständig?

Der "Guide Michelin" ist bekannt dafür, Sterne an Gourmet-Restaurants zu vergeben. Dieser renommierte Restaurantführer hat in Deutschland bereits eine Rekordanzahl von Sternen verliehen.

Wie viele Michelin-Sterne kann ein Restaurant maximal erhalten?

Ein Restaurant kann höchstens drei Michelin-Sterne erlangen. Zusätzlich gibt es seit einigen Jahren den grünen Michelin-Stern, der Restaurants für ihr besonders nachhaltiges Konzept auszeichnet.

Wer ist für die Vergabe der Michelin-Sterne verantwortlich?

Die Michelin-Sterne, ein Symbol für exzellente Küche, werden seit 1926 vom Guide MICHELIN verliehen. Diese Auszeichnungen, die ein, zwei oder drei Sterne umfassen können, gelten weltweit als Anerkennung für die besten Restaurants.

Wie viele Drei-Sterne-Restaurants gibt es derzeit in Deutschland?

In Deutschland gibt es momentan neun Restaurants, die die höchste Auszeichnung von drei Sternen erhalten haben. Diese Lokale bieten nicht nur herausragende kulinarische Erlebnisse, sondern präsentieren ihre Gerichte auch als Kunstwerke auf dem Teller.

Städte in Brandenburg

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

A - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben A

Ahrensfelde
Altdöbern
Altlandsberg
Am Mellensee
Angermünde
↑ Nach oben

B - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben B

Bad Belzig
Bad Liebenwerda
Bad Saarow
Bad Wilsnack
Baruth Mark
Beelitz
Beeskow
Beetzsee
Bensdorf
Berkenbrück
Berlin
Bernau bei Berlin
Bestensee
Biesenthal
Birkenwerder
Blankenfelde-Mahlow
Bleyen-Genschmar
Brandenburg an der Havel
Breddin
Brieskow-Finkenheerd
Buckow (Märkische Schweiz)
Burg (Spreewald)

C - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben C

Calau
Chorin
Cottbus

D - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben D

Dallgow-Döberitz
Doberlug-Kirchhain
Döbern
Drebkau
↑ Nach oben

E - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben E

Eberswalde
Eichwalde
Eisenhüttenstadt
Elsterwerda
Erkner

F - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben F

Falkenberg Elster
Falkensee
Fehrbellin
Feldberger Seenlandschaft
Forst (Lausitz)
Frankfurt (Oder)
Fredersdorf-Vogelsdorf
Friesack
Fürstenberg Havel
Fürstenwalde Spree

G - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben G

Gartz (Oder)
Glienicke Nordbahn
Golßen
Golzow
Gosen-Neu Zittau
Gransee
Groß Köris
Groß Kreutz (Havel)
Groß Lindow
Großbeeren
Großräschen
Grünheide (Mark)
Guben
Gumtow
↑ Nach oben

H - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben H

Halbe
Havelsee
Heideblick
Heidesee
Hennigsdorf
Herzberg (Elster)
Hirschfeld
Hohen Neuendorf
Höhenland
Hohenleipisch
Hoppegarten

I - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben I

Iden

J - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben J

Joachimsthal
↑ Nach oben

K - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben K

Karstädt
Ketzin
Kleinmachnow
Kloster Lehnin
Kolkwitz
Königs Wusterhausen
Kremmen
Kyritz

L - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben L

Lauchhammer
Leegebruch
Lenzerwische
Letschin
Lichterfeld-Schacksdorf
Liebenwalde
Linthe
Löwenberger Land
Lübben (Spreewald)
Lübbenau Spreewald
Luckaitztal
Luckenwalde
Ludwigsfelde
Lunow-Stolzenhagen
Lychen

M - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben M

Marienwerder
Michendorf
Mittenwalde
Mühlenbecker Land
Müllrose
Müncheberg
↑ Nach oben

N - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben N

Nauen
Neu Zauche
Neuenhagen bei Berlin
Neuhausen Spree
Neuruppin
Neutrebbin
Neuzelle
Niederer Fläming
Niemegk
Nuthe-Urstromtal
Nuthetal

O - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben O

Oberkrämer
Oderberg
Oranienburg
Ortrand
Osinów Dolny

P - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben P

Panketal
Peitz
Perleberg
Petershagen Eggersdorf
Plattenburg
Plessa
Potsdam
Premnitz
Prenzlau
Pritzwalk
↑ Nach oben

R - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben R

Rangsdorf
Rathenow
Rehfelde
Rheinsberg
Rhinow
Rüdersdorf bei Berlin
Ruhland
Rühstädt

S - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben S

Schenkendöbern
Schipkau
Schlepzig
Schlieben
Schönborn
Schönefeld
Schöneiche bei Berlin
Schönewalde
Schönwalde-Glien
Schorfheide
Schulzendorf
Schwarzheide
Schwedt Oder
Schwielowsee
Seddiner See
Seeblick
Seelow
Senftenberg
Sonnewalde
Spreenhagen
Spremberg
Stahnsdorf
Storkow (Mark)
Strausberg

T - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben T

Teltow
Teupitz
Trebbin
Treuenbrietzen
↑ Nach oben

U - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben U

Uebigau-Wahrenbrück

V - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben V

Velten
Vetschau Spreewald
Vielitzsee

W - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben W

Wandlitz
Weisen
Welzow
Wendisch Rietz
Werder (Havel)
Werneuchen
Wiesenau
Wildau
Wittenberge
Wittstock Dosse
Woltersdorf
Wriezen
Wusterhausen Dosse
Wustermark
Wusterwitz
↑ Nach oben

Z - Städte in Brandenburg beginnend mit dem Buchstaben Z

Zehdenick
Zeuthen
Ziltendorf
Zossen