Struwwelpeter Tisch reservieren - Restaurant Struwwelpeter in Frankfurt am Main
3.6 23
Neuer Wall 3 Frankfurt am Main Hessen 60594
069 611297

Tisch reservieren - Restaurant Struwwelpeter in Frankfurt am Main

Adresse:

Struwwelpeter
Neuer Wall 3
60594 Frankfurt am Main

Kontakt:

Telefon: 069 611297
Webseite: http://www.struwwelpeter-frankfurt.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Struwwelpeter hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Struwwelpeter

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Hans Nosch von Donnerstag, 15.09.2016 um 20:29 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Der südländische Kellner versteht es wirklich einem den Abend zu vermiesen. Essen OK aber bei dieser Bedienung macht es keinen Spaß.

Bewertung von Randall Stevens von Dienstag, 13.09.2016 um 19:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen ist ok, die Atmosphäre auch. Aber irgendwie ist es auch nichts besonderes. Tatsächlich legen da diverse andere Sachsenhäuser Wirtshäuser noch die eine oder andere Schippe drauf. An einem Sonntagnachmittag erklärte man mir hier süffisant, dass die Bratkartoffeln aus sind. Das ist für mich inakzeptabel. Darf nicht passieren. Lässt sich vermeiden. Wir sprechen hier ja nicht von frischem Fisch. Und da andere das besser können, muss man hier fairerweise etwas kritischer sein.

Bewertung von Dirk Barkanowitz von Mittwoch, 07.09.2016 um 14:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Urige Äppler-Kneipe mit dementsprechenden Speisen.

Bewertung von Ulm Reber von Sonntag, 04.09.2016 um 12:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bodenständige Schenke mit gemütlicher Terrasse und ordentlicher Frankfurter Küche

Bewertung von Sebastian Schröder von Sonntag, 28.08.2016 um 21:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

War Samstags vor einem Bundesliga-Spiel der Eintracht dort zu Mittag essen und waren alle begeistert von den angemessenen Portionen und des Geschmacks. Auch bei 34 Grad schmeckte uns das Schnitzel in verschiedenen Arten sowie der Schweinebauch hervorragend. Auch die Bedienung war sehr freundlich, zuvorkommend und spendierte uns zum Abschied jeweils 2cl Apfelschnaps. Negativ aufgefallen sind die schmalen Biertische im Außenbereich, auf denen eine symmetrische Sitzordnung kaum möglich war. Auch das Besteck in den Bierkrügen war teilweise beschmutzt. Preise in Ordnung und Preis Leistung vollkommen angemessen.

Bewertung von Dave Jackson von Dienstag, 12.07.2016 um 16:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Juli 2016: Nettes Restaurant. Wir saßen draußen und die Bänke waren dicht an dicht mit den anderen Lokalen die direkt daneben liegen. Die Hauptstraße hört man fast nicht und die Anliegerstraße wird nicht sehr häufig befahren. Auch den Kinderspielplatz ist gut abgeschirmt. Drinnen haben wir nur kurz rein geschaut und alles ist sehr rustikal, ordentlich und sauber. Wir haben einen typischen Apfelwein getrunken der super lecker ist. ( Mit Fanta ^^ ) Essen war sehr lecker und wir haben nur typisch Frankfurter Gerichte bestellt. Der Handkaas mit Musik war ausgezeichnet. Die Grüne Soße wurde von unser Frankfurter Begleitung als zu hell, also zu wenig Kräuter eingestuft. Alles in allem zu empfehlen.

Bewertung von Sebastian Merkel von Montag, 11.07.2016 um 23:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Dauth-Schneider gehört zu Frankfurt! Sehr urig

Bewertung von bernd baumer von Mittwoch, 29.06.2016 um 10:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

ich kann nur sagen , ich war mittags mit meiner frau dort ,mittags kann man hingehen um was zu essen ..da geht es . aber ich war am gleichen abend nochmal mit freunden dort , weil ich so davon geschwärmt hatte. das war dann der größte reinfall und eineblamage für mich, da ich das lokal in höchsten tönen gelobt hatte . das abend personal war total unfreundlich und wohl auch überfordert und erstmal das essen .....das essen zum erbrechen..nie wieder , kann ich nur sagen

Bewertung von Nadja Xy von Samstag, 04.06.2016 um 12:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Essen, nette Bedienung und schöne Location. Sind mehrmals im Jahr dort und waren bisher immer sehr zufrieden.

Bewertung von Rainer Reitz von Dienstag, 31.05.2016 um 08:34 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bin 2-3mal im Jahr dort. Kürzlich stellte ich fest, dass auch Hunde dort willkommen sind und prompt platzierte ein Gast sein Kalb an meinen Füßen, während des Essens. Hunde in der Kneipe geht aus meiner Sicht gar nicht.

Bewertung von Tim Janisch von Freitag, 20.05.2016 um 08:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Dauth-Schneider ist ein Klassiker. Als Frankfurter muss man mal dort gewesen sein. Als gute Äbbelwoi-Stub bietet es eine rustikale Atmosphäre und echt gutes Essen. In der Mittagspause kann man dort günstig essen und aus dem wechselnden Mittagsmenü wählen.

Bewertung von Florian Lübke von Mittwoch, 04.05.2016 um 07:19 Uhr

Bewertung: 3 (3)

guter Schobbe, guter Handkääs

Bewertung von Sebastian Wegstein von Mittwoch, 20.01.2016 um 11:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine typische Apfelweinkneipe wie sie sein muss! Die Auswahl an Ebbelwoi ist nicht riesig, es ist aber für jeden Geschmack etwas dabei. Auch die Möglichkeit gemütlich draußen unter Bäumen zu sitzen ist ein großer Pluspunkt. Das Personal ist freundlich und flott

Bewertung von Lukas Janowitz von Sonntag, 03.01.2016 um 17:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nettes Apfelweinlokal in Frankfurt-Sachsenhausen mit authentischer Einrichtung. Der Apfelwein schmeckt sehr lecker und geht gut von der Zunge. Die Speisekarte ist reichhaltig und das Preis-Leistungs-Verhältnis geht in Ordnung, zumal man große Portionen erhält. Die Gänsekeule ist sehr zu empfehlen genau so wie die Grüne Soße; schmeckt wie bei Mutter`n. Wir waren am frühen Abend am Neujahrstag zu Besuch und der Service war gut. Zum Abschluß noch ein Mispelchen sowie ein Likör auf´s Haus - was will man mehr. Wir können den Struwwelpeter guten Gewissens nur weiterempfehlen.

Bewertung von Michael Radecke von Sonntag, 29.11.2015 um 14:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leider kaum Parkmöglichkeiten. Für den Preis gibt es gute Qualität in sehr großen Portionen. Das Personal wirkte sehr gestresst.

Bewertung von Bertrand Doublet von Donnerstag, 08.10.2015 um 18:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich habe da gegessen, weil mich die Tageskarte angesprochen hat. Vor allem die Speisen mit Grünkohl wollte ich probieren, denn Grünkohl sehe ich gar nicht so oft auf den Speisekarten in Frankfurt. Das Essen hat mir ganz gut geschmeckt. Ich war auch positiv überrascht zu sehen, dass sie das lokale Zwickelbier von Hannes anbieten. Das hat auch geschmeckt. Das Restaurant kann ich also gut weiterempfehlen.

Bewertung von julia m von Montag, 18.05.2015 um 14:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wenn weniger ginge, würde ich in den Minusbereich gehen! Ich war vor zwei Tagen abends mit einer Gruppe Freundinnen da, um ein Glas Apfelwein auf die bevorstehende Hochzeit einer Freundin zu trinken. Nachdem wir schon die Bestellungen aufgegeben hatten, kam eine Dame, die meinte, dass wir das Lokal verlassen müssten, weil es sich bei uns ja um einen Junggeselleninnenabschied handele. Wir hatten kleine dezente Sticker, keine albernen Hasenpuschelohren, keine T-Shirts, saßen ruhig am Tisch (ruhiger als manch andere Gäste!!!) und unterhielten uns. Es ist eine solche Frechheit, grundlos aus einem Lokal geworfen zu werden, so beschämend und niederschmetternd, vor allem für die baldige Braut. Ich kann verstehen, dass laute, saufende Junggesellenabschiede nicht erwünscht sind, es sollte dann aber nach dem Verhalten geschaut werden!!!!!!! Absolut nicht zu empfehlen!!!!!!!!

Bewertung von Bulli Camper von Freitag, 08.05.2015 um 07:19 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Typischer Touristen-Treff: Quantität statt Qualität - große Portionen aber nicht immer lecker. Preise sind noch in Ordnung, würde jedoch nicht noch einmal herkommen.

Bewertung von Wolfgang Pfister von Sonntag, 15.02.2015 um 18:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich kann Franziska Erfahrung leider nicht teilen Bin durch einen Zufall auf dieses Lokal aufmerksam geworden wir große Gruppe haben selten so gut und frisch gegessen Respekt an das Team

Bewertung von Franziska Dratwa von Samstag, 14.02.2015 um 21:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Äppler gut, Essen leider nicht frisch sondern alle Gerichte warm gehalten. Zur grossen Enttäuschung war die Flüssigkeit, die die Digestiv-Mispelchen umfliessen sollte, kein guter Calvados, sondern kam aus einer suspekten, unetikettierten Flasche unter dem Tresen. Auf Nachfrage verwies der Wirt auf die teure, etikettierte Flasche im Regal - für alle sichtbar...

Bewertung von Onur Ery von Freitag, 06.02.2015 um 21:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Coole Location. Man sollte wohl aber vorher reservieren, zumindest in einer größeren Gruppe.

Bewertung von J Mikka Luster von Dienstag, 02.09.2014 um 17:22 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ein paar mal da gegessen. Trotz normalerweise moderater Auslastung wirkte das Personal immer gestresst und oft unwillig uns bezahlen zu lassen oder eine weitere Getränkebestellung aufzunehmen. Das wird besser wenn man im Hof oder dem Haus sitzt, Außen am Brunnen ist es am Schlimmsten. Essen ist gut wenn auch Touristenpreise.

Bewertung von Noah Simson von Montag, 22.04.2013 um 12:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nettes Apfelweinlokal, oft sehr voll. Der große Raucherraum ist ein großes Plus dieses Ladens. Das Essen ist wirklich gut - anders als in anderen Lokalen dieser Art war die Haxe immer vorrätig, wenn ich sie bestellt habe. Die Bedienung wirkt oft gestresst, ist aber trotzdem immer freundlich.

Adresse vom Restaurant Struwwelpeter


Weitere Restaurants - Griechisch essen in Frankfurt am Main