Der Grund ... sich wohl zu fühlen Tisch reservieren - Restaurant Der Grund ... sich wohl zu fühlen in Remscheid
4.1 8
Grund 41 Remscheid Nordrhein-Westfalen 42855
02191 5927004

Tisch reservieren - Restaurant Der Grund ... sich wohl zu fühlen in Remscheid

Adresse:

Der Grund ... sich wohl zu fühlen
Grund 41
42855 Remscheid

Kontakt:

Telefon: 02191 5927004
Webseite: http://www.der-grund.com/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 18:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 18:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 18:00–22:00 Uhr
Freitag: 18:00–22:00 Uhr
Samstag: 18:00–22:00 Uhr
Sonntag: 12:00–21:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Der Grund ... sich wohl zu fühlen hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Der Grund ... sich wohl zu fühlen

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Marcus Szillat von Dienstag, 08.11.2016 um 19:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schönen Ambiente. Das esssensehr lecker. Regional und Abwechslungsreich

Bewertung von Manfred Plica von Montag, 02.05.2016 um 09:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Grundsätzlich habe wir im Restaurant bisher nur positive Erfahrung gemacht, was uns veranlaßt hat, Geschäftspartner für den Abend vom 30. April 2016 zum Swingevent vom Restaurant Grund in die Genussfabrik einzuladen: Zunächst das Positive: die Band und die Musik waren Spitze. Der Rest des Abend war einfach unorganisiert, völlig überfordertes unmotivierte Personal, es gab zwar eine (wirklich nur eine!) Weintafel ohne Preise und die Mitarbeiter kanntenauch keine Preise,"Sie müssen auf Fraz Zach warten" (muss ich nicht ....!), Verstoss gegen die Preisauszeichnungsverordnung (aber wir wollen ja nicht kleinlich sein...!), Beginn war 19 Uhr, um 20,10 Uhr kamen die ersten, abgezählten Brotscheiben, sieben Brotscheiben für einen 8-er Tisch, etwas Kräuterbutter (sehr übersichtlich!), kostruktive Reklamationen beim Küchenchef wurden wörtlich "wenn Ihnen das hier nicht passt, können Sie ja gehen...! auf Nachfrage "hauen Sie doch ab.....!!!, beantwortet. Wir wären sicherlich gegangen, wenn wir nicht mit Geschäftsfreunden dortgewesen wären!!! Frau Zach versuchte, die Wogen zu glätten....., abe der Küchenchef war sichtlich überfordert und hielt auch später es nicht für angebracht, eine Entschuldigung anzubringen. Dann kam die Suppe, lecker, aber lauwarm.....(bei der Laune des Küchenchfs kein Wunder!!!) der folgende Salat war mehr als übersichtlich, jedoch geschmacklich in Ordnung! Dann kam die Hauptspeise......, wenn man den Salat noch als übersichtlich bezeichnet konnte, der Hauptgang........., war geschmaklich gut, aber maximal 80 kcal...., slebst ältere Herschaften an unserem Tisch waren verblüfft über die Miniportion....! Nach langen Warten dann der wirklich Knaller des Abends, das Dessert....perfekt und in der Portion völlig ausreichend. Sofort nach dem Servieren des Desserts leerte sich das insgesamt ...kalte (alles weiß, schlecht Beleuchtung, maue Akkustik!) Eventlokal. Die begleitenden Weine waren auch nicht die, die die Servicekraft bei der Bestellung nannte, z.B. zur Vorspreise sollte ein "Blanc de Noir" gereicht werden, aber des kam irgendein ein französicher Landwein! Festzustellen bleibt, ein miserables Essen, schlechter Wein, miese Organisation, unmotiviertes Perslonal, dass vom Küchenchef negativ getopt wurde, was auch eine hochmotivierte Chefin, Frau Zach, nicht mehr gutmachen konnte, schade, ein völlig versauter Abend!

Bewertung von Eva Budde von Mittwoch, 16.03.2016 um 21:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unser erster und bestimmt nicht letzter Familienausflug in den "Grund"! Spontaner Besuch mit zwei kleinen Kindern. Darauf war man bestens vorbereitet. Muss man in den meisten Restaurants erst umständlich erklären, dass die Kinder einfach kein Glas mit 0,3 l Apfelschorle schaffen, wurde hier direkt und unkompliziert auf Kindebedürfnisse eingegangen. Bastelmaterial war ebenfalls vorhanden, die Wartezeit wurde nicht lang. Ein Menü, einmal Hauptspeise und Dessert, dazu die Kinderessen - das wurde alles vom Timing her abgestimmt, so dass weder Kinder noch Erwachsene lange warten mussten. Die Qualität der Speisen war hervorragend, jeder Bissen ein Genuss, und endlich auch ein Restaurant, das eine ordentliche Anzahl vegetarischer Speisen anbietet. Im Restaurant möchte ich etwas essen, dass ich nicht zu Hause besser machen kann: So etwas bekam ich hier. Am Schluss ein Blick auf die Uhr: Zwei Stunden hatte man sich hier aufgehalten. Das Motto Passt: Der Grund sich wohlzufühlen.

Bewertung von Frank Schenkendorf von Sonntag, 18.10.2015 um 06:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Was auf dem Teller kommt sieht hervorragend aus, wahnsinnig lecker und hochwertig...! Preise liegen etwas höher aber angemessen..! Die Bedienung ist sehr freundlich und aufmerksam...! Ich war zum ersten Mal dort und werde wieder erscheinen... Wir waren zu viert, alle mächtig zufrieden und sagen Danke für einen schönen Abend

Bewertung von Horst Fleitmann von Samstag, 12.09.2015 um 05:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer hier nicht zufrieden ist, hat sie nicht alle. Bester Service, schnell, sehr gute Speise- und Weinkarte, ausgesprochen geschmackvolle Einrichtubg, sehr gutes Essen, preiswert dazu. Nur zu empfehlen.

Bewertung von Chaosheld Simon von Montag, 03.11.2014 um 17:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Alles sehr lecker, sehr freundliches junges personal

Bewertung von Jochen Kraatz von Dienstag, 16.07.2013 um 13:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Es ist zwar schon ein Jahr her, aber ich wollte doch meine Erfahrung aufschreiben. Ich hatte ein 5 Gänge Menü mit Weinempfehlungen und war alles in allem sehr zufrieden. Geschmacklich und beim Service gab es keinerlei Kritik. Der Anspruch des Restaurants ist sehr hoch, daher würde ich doch einen Stern abziehen, da es im Vergleich zu anderen Restaurants gehobenen Anspruchs im Bergischen (Concordia oder Bensberg) doch noch Luft nach oben gibt.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Montag, 20.09.2010 um 21:00 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Versuchte gehobene Küche. Servicepersonal eine Katastrophe! Die Kellnerin und der Kellner waren eher was für eine Frittenbude echt unglaublich. Bei meiner Frage was den eine Tartarsose wäre antwortete die Kellnerin nur "Naja so wie Remolade". Geschacklich würde ich sagen gehoben aber nur gerade so. Lokal hat zu wenig Parkplätze. Ich kann das Lokal nur bedingt empfehlen da es wenig gerichte auf der Karte gibt und die Bedienung wirklich abstoßend und unfreundlich auftreten. Ambiente ist ganz in Ordnung. Portionen zu klein. Abzocke

Adresse vom Restaurant Der Grund ... sich wohl zu fühlen


Weitere Restaurants - Griechisch essen in Remscheid