Sakura Tisch reservieren - Restaurant Sakura in Köln
4.3 32
Berrenrather Straße 266 Köln Nordrhein-Westfalen 50939
0221 3201818

Tisch reservieren - Restaurant Sakura in Köln

Adresse:

Sakura
Berrenrather Straße 266
50939 Köln

Kontakt:

Telefon: 0221 3201818
Webseite: http://www.sakura-essen.de/restaurant/die-regeln/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Dienstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Mittwoch: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Freitag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Samstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr
Sonntag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–22:30 Uhr

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Rauchen: separated
Barrierefrei: limited

Reservierung:

Sakura hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Sakura

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Hans Dampf von Freitag, 21.07.2017 um 13:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eine Kirschblüte im Veedel. Running Sushi über drei Etagen. Nicht das Lokal, das Sushiband. All you can eat am Abend und das Gleiche am Mittag in etwas abgespeckter Form zu einem günstigeren Preis. Das Angebot bietet wirklich für jeden etwas, so dass auch Gäste die nicht auf rohen Fisch stehen auf ihre Kosten kommen.

Bewertung von Julian von Sonntag, 09.07.2017 um 11:54 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Mittags-Buffet 10,90€: Hauptproblem ist das lieblings und einzige Fisch-Nigiri im MittagsBuffet, das Lachs-Nigri. Im Sakura dominiert der Reis derart im Geschmack, dass ich etwas Reis entfernt habe -und sofort verboten wurde. Ich kenne für 8,90€ all-you can eat(nichtKöln), da ist eine dicke Scheibe Lachs über den Reis gelegt, so daß man den Reis von oben nicht mehr sieht; hier 90%Reis 10%Fisch. Dazu besteht eh nur ein kleiner Teil Sushi des Sortiments aus echten Fisch. Die nicht-Sushi-Speisen: Anstatt Ente, Tintenfisch, Muscheln zumindest zwischendurch(anderes Restaurant), besteht der Großteil aus dick panierten Hänchen,Chickenwings und Geflügelfleisch, Pilzen und sonstigen. Alles meistens kalt oder höchsten lauwarm. Es gibt nur mit viel Glück was zum Dessert ( nur gebackene Bananen mit einem kleinen Tropfen Honig). Zwei Sterne weil die Alternativen in der Nähe teilweise noch schlechter sind.

Bewertung von Stephan K. von Montag, 03.07.2017 um 21:25 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Auswahl an warmen und kalten Speisen ist sehr übersichtlich. Bei weitem nicht alle Speisen die auf der Homepage angepriesen werden. Geschmacklich erinnert es mich eher an den Standard Chinesischen Imbiss Das Essen ist entweder überwürzt oder fast gar nicht. Ich war sowohl mittags als auch abends hier essen. Positiv hebt sich der Spinatsalat hervor.

Bewertung von Martin Riggs von Sonntag, 11.06.2017 um 08:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lecker und freundlich. Meist auch immer noch ein Platz zu bekommen

Bewertung von James B. von Sonntag, 04.06.2017 um 16:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unser Stammsushirestaurant. An Wochenenden sind Reservierungen empfohlen. Das Essen ist stets lecker und variiert in manchen Punkten auch immer wieder. Waren bereits etliche Male dort. Essen ist immer frisch und lecker, Bedienungen sehr freundlich und schnell. Immer wieder gern dort.

Bewertung von Nicolas B. von Montag, 01.05.2017 um 19:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen vom Band. Ein Oberes mit warmem Essen, das Untere mit kalten Speisen wie Sushi. Mittags AYCE für 10,90 Euro Abends AYCE für 20,90 Euro Kellner sind bemüht und freundlich. Trotz der Menge an Menschen eine angenehme Atmosphäre. Definitiv weiter zu empfehlen.

Bewertung von Ver Ena von Sonntag, 16.04.2017 um 11:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Zweistöckiges Running Sushi, wo oben die warmen und unten die kalten Speisen ihre Runden drehen. Die Auswahl ist groß, auch für viele Asia Food Liebhaber, die nicht so sehr auf Sushi stehn zu empfehlen. Wur saßen am Ende des Bandes, bekamen aber von allem genug ab. Es schmeckt gut und die Bedienung war sehr freundlich.

Bewertung von Nanakii Strife von Dienstag, 04.04.2017 um 16:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker und Abwechslungsreich. Das Personal ist auch sehr freundlich. Kann man als Sushi Liebhaber nur empfehlen.

Bewertung von FranK Z von Dienstag, 28.03.2017 um 20:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder gerne

Bewertung von Arne von Sonntag, 12.03.2017 um 18:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr höfliches und zuvorkommendes Personal. Zwei verschiedene Bänder liefern durchgehend die Speisen - oben warme und unten kalte Gerichte. Der urige Kneipenstil konnte mir als Kölner nur zustimmen. Aus Kundensicht wäre minimalster Abzug in der B-Note wegen der nicht durchgehend Hochverfügbarkeit von allen Speisen am späten Abend evtl. gerechtfertigt. Allerdings ist dies aus ökologischer und wirtschaftlicher Sicht vollkommener Unsinn und wird zusätzlich durch das direkte Erstellen der Gerichte vom "Küchenpersonal" umgehend behoben. Wünsche werden stets zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Geschmacklich ist dies das beste Sushirestaurant in dem ich bis jetzt gegessen habe. Besuche im Sakura seit 2013: ca. 150 Viel Spaß und guten Appetit

Bewertung von Gloria Dingeling von Sonntag, 12.03.2017 um 18:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind hier Stammkunden. Mindestens einmal pro Woche sind wir hier. Neben dem Essen ,sind wir begeistert von der kinderfreundlichkeit im Sakura. Ich bin Koelnerin und habe einige Sushirestaurants durch. Bei Sakura schmeckt es uns am besten. Das Angebot ist abwechslungsreich und frisch, besonders unsere 6 Jahre alte Tochter liebt die warmen Speisen. ( kleine Frühlingsrollen,gebackene Bananen u.v.m.) Gemecker aus vorangegangenen Bewertungen kann ich eigentlich nicht nachvollziehen, denn ich bin happy über diese günstige " All U can eat" Variante im Veedel. Wer es schick mag, ist in Sülz sowieso nicht besonders gut aufgehoben.

Bewertung von oiseau migrateur von Montag, 13.02.2017 um 16:14 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Es war mal die Referenz für einen guten Sushi - All you can eat - Laden. Beim letzten Besuch war die Enttäuschung groß. Maßgeblich Nigiri - Sushi (also Klecks Reis mit Fischstück aufgelegt), ist halt weniger Arbeit, und die Algen beim anderen Sushi rochen mies. Nach Hafen und altem Fisch. Das war nicht lecker und hat die Freude doch ziemlich verhagelt. Alles hat seine Zeit, aber die Zeit vom Sakura ist offenbar vorbei. Schade.

Bewertung von Ibo Bakircioglu von Dienstag, 07.02.2017 um 19:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Empfehlung für jeden Sushifan und all you can eat iz da

Bewertung von Carsten Robert von Sonntag, 05.02.2017 um 08:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gutes Sushi-Lokal mit verschiedenen All-You-Can-Eat-Angeboten

Bewertung von Charlie Harper von Dienstag, 31.01.2017 um 17:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leider nicht so vielfältige Auswahl an Sushi, daher nur vier Sterne. Ansonsten interessante Kombination beim rolling Sushi vs chinesische Kleinigkeiten

Bewertung von M. B. von Mittwoch, 28.12.2016 um 09:52 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bedienung braucht leider sehr lange. Beim letzten Male recht wenig Auswahl. Und das Sushi hatte den Namen nicht wirklich verdient, fast nur Reis und ein bisschen Fisch.

Bewertung von Niels Ge von Montag, 05.12.2016 um 14:59 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das beste ist der Abschluss Cocktail! Sehr lecker!

Bewertung von Van Nguyen von Sonntag, 30.10.2016 um 13:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mit dem Preis kann man nicht meckern. Das Essen war sehr frisch. Die Bedienung war höflich.

Bewertung von Malte Kleimann von Dienstag, 25.10.2016 um 23:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein lieblings Sushiladen. Nicht unbedingt das ausgefallenste und schickste Sushi aber das Preis/Leistungs Verhältnis ist eins der besten die ich kenne. Das mittags Sushi All you can eat! muss man mal probiert haben für 11€.

Bewertung von Sandra Winter von Mittwoch, 21.09.2016 um 14:11 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen ist ganz gut, aber für einen sushi Liebhaber nicht besonders. Man wartet ewig auf Service und jeden Tag die gleichen Sushis.

Bewertung von Jo Bra von Donnerstag, 08.09.2016 um 17:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bestes Sushi in Köln!

Bewertung von Josh NRW von Montag, 29.08.2016 um 18:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Zwar kein Thunfisch beim Mittagstisch, aber für 10,90 Euro und sogar einer Auswahl an kleinen 0,2 Liter Getränken ein faires AYCE. Qualität war absolut in Ordnung und Bedienung alles im Rahmen. Allerdings sehr voll, so dass kein Platz am Band frei war.

Bewertung von Rene Knorr von Samstag, 09.07.2016 um 20:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes Running Sushi und auch warme Gerichte. Immer höfliche Bedienung.

Bewertung von Sarah Meyer von Dienstag, 26.04.2016 um 20:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super klasse! Das Sushi ist mega lecker, frisch und es gibt eine große Auswahl. Toll für einen schönen, leckeren Abend um am Sushi-Laufband zu sitzen und sich den Bauch voll zu hauen ;-) Absolute Empfehlung für alle Sushi Fans!

Bewertung von Lied der Dunkelheit von Mittwoch, 13.04.2016 um 14:02 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich war mit einer Freundin vor einer Woche abends da. Essen war sehr lecker, die Bedienung kam allerdings nur alle 30 Minuten mal vorbei. Und als wir zahlen wollten, haben wir erst 20 Minuten am Tisch gewartet, da aber niemand in Sicht war sind wir nach vorne, wo ebenfalls niemand war und wir dann nach weiteren 3 minuten auch zahlen durften. Leider ist sehr Aufgefallen ,dass Sushi was nicht gegessen wurde teilweise über 2 h auf dem Band stand. Sah daher leider auch entsprechen aus und das Wasabi war nur in riesen Portionen in 2 Schüsseln auf dem Band mit je 2 Plastik-Gäbelchen zum runternehmen. Fanden wir persönlich nicht sehr hygyenisch. Fazit: Essen war Lecker, bis auf oben genannte Außnahmen, Ambiente sehr nett, Service leider teils nicht vorhanden. Alles zusammen etwas zu teuer. (20 € All-you-can-Eat + 3-4€ pro normalem Getränk)

Bewertung von Andreas Böll von Freitag, 12.02.2016 um 09:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein wirklich richtig guter und sehr sauberer Laden, die Auswahl ist immer Top und ich gehe sehr gerne mit Gantulino hier Essen ! Jaaaa, Sakura, wir bleiben hier und kommen immer wieder

Bewertung von Alex Rogalev von Donnerstag, 04.02.2016 um 20:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

chinesischer all ypu can eat serviert auf kleinen Tellern auf dem Laufband. Sushi waren ekelhaftder Reis war voll von Essig.

Bewertung von Alex Neumann von Sonntag, 08.11.2015 um 17:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragendes buffet, unschlagbarer preis

Bewertung von Peter Koch von Samstag, 31.10.2015 um 16:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich gehe immer wieder gerne ins Sakura. Es hat für mich etwas von "Schlaraffenland". Es werden buchstäblich die gebratenen Tauben in den Mund geschoben. Es gibt ein Band für warme und eins für kalte Speisen. Ich habe dort noch nie etwas gegessen, dass mir nicht geschmeckt hat und freue mich jedesmal aufs Neue, dort hinzugehen. Für alle, die frisches Obst vermissen: Was erwartet Ihr denn noch alles für Euro 10,90 mittags? 'Geht doch einfach mal abends hin, da gibt es Kiwis, Melonen, Apfelsinen, alles frisch. Und zur Abrundung noch einen Fruchtsaft am Ende. Für mich bleiben da keine Wünsche offen, maximale Punktzahl.

Bewertung von Jens Friebe von Freitag, 14.08.2015 um 19:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mega guter laden! Unfassbare auswahl an warmen und kaltem essen. 20 euro fürs all you can eat ist echt wenig aber dafür bekommt man echtes premium essen! Die frage ist nur, wer rollt mich jetzt nach hause? :D

Bewertung von Can Aydogan von Sonntag, 21.06.2015 um 11:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sushi

Bewertung von Anne Azrn von Montag, 08.06.2015 um 19:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich bin etwa. pingelig, da ich aus Malaysia komme und Sushi dort einfach nur so frisch und lecker sind! Dafür nach 2 Jahren habe ich endlich eine sozusagen "good comparison"gefunden. It's on a fließband, freundliche Bedienung und guter grüne Tee! Und wenn ihr jemand mitnimmt, der sushi nicht so gerne isst, gibt es auch gute fried Wonton, fried shrimps dabei! einfach klasse!

Adresse vom Restaurant Sakura


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Köln