"Goldene Henne" Hotel-Restaurant Tisch reservieren - Restaurant "Goldene Henne" Hotel-Restaurant in Wolfsburg
3.6 8
Kleiststraße 29 Wolfsburg Niedersachsen 38440
05361 26260

Tisch reservieren - Restaurant "Goldene Henne" Hotel-Restaurant in Wolfsburg

Adresse:

"Goldene Henne" Hotel-Restaurant
Kleiststraße 29
38440 Wolfsburg

Kontakt:

Telefon: 05361 26260
Webseite: http://www.goldenehenne-wolfsburg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 10:00–22:00 Uhr
Dienstag: 10:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–22:00 Uhr
Freitag: 10:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–22:00 Uhr
Sonntag: 10:00–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

"Goldene Henne" Hotel-Restaurant hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant "Goldene Henne" Hotel-Restaurant

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Daniel Prescher von Samstag, 26.11.2016 um 09:38 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Internet ab und zu nicht verfügbar, Frühstück nur ok, da Brötchen nur daumengroß und hart waren. Sonst alles ok für Hotel dieser Kategorie.

Bewertung von Alexander Winter von Montag, 20.06.2016 um 23:50 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Es gibt so viele bessere Hotels in Wolfsburg

Bewertung von Thomas Schneider von Donnerstag, 31.03.2016 um 22:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Werner Richter von Dienstag, 10.11.2015 um 17:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Sebin Sebastian von Samstag, 08.11.2014 um 13:20 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Good food and good stay.... But price is bit high!!

Bewertung von Frank Gosebruch von Samstag, 18.10.2014 um 13:28 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bei der Bewertung für das Hotel Goldene Henne habe ich mir als Geschäftsreisender schwer getan. Es ist sehr zentral gelegen (zu Fuß ca. 6min vom Bahnhof, etwa 5min zum VW Tor Süd), aber eben auch sehr laut direkt an der Hauptstrasse. Dafür hat man direkt nebenan einen Supermarkt und abends auf dem Weg zum Hotel mindestens ein Dutzend Restaurants (habe im Hotel selbst nie zu Abend gegessen). Die Zimmer sind sehr einfach, aber praktisch eingerichtet. Zum Teil schon etwas abgegriffene alte Technik und beschädigte Duscheinrichtungen, aber dafür sehr sauber. Es wurde aber wohl schon längere Zeit nichts mehr investiert. Die oberen Zimmer erfordern viele viele steile Treppen mit dem Koffer. Das WLAN ist kostenlos und funktioniert. Leider keine Kühlmöglichkeit, kein Ventilator. Das Frühstück ist im Kontrast dazu sehr gut. Frische Brötchen, abwechslungsreiche Vielfalt, tolles frisches saisonales Obst (Erdbeeren und Kirschen im Frühsommer). Die Bedienung sehr aufmerksam, professionell und freundlich. Den Kaffee bekommt man sogar eingeschenkt. Ich hätte gerne vier Sterne vergeben, aber das Hotel hat einfach zu oft die falschen Gäste. Die vielen häufig dort wohnenden VW-Chinesen sind mit der europäischen Kultur nicht vertraut. Durch ihre sehr unangenehmen lauten Schmatz- (Fraß-) Geräusche, die lauten Unterhaltungen und das Telefonieren wird einem das ansonsten wirklich tolle Frühstück in angenehmen Ambiente mit leiser Musik im Hintergrund leider vergällt. Die Gäste, die zum ersten mal dort wohnen haben beim Frühstück immer denselben entsetzten Gesichtausdruck, wenn sie das hören. Inzwischen wehre ich mich dagegen auch verbal (gegenüber den Chinesen) und manchmal hilft es dann etwas. Daher ist die Bewertung hier schwierig. Ich habe jetzt schon sehr häufig in der Goldenen Henne gewohnt und man bekommt immerhin auch in Problemzeiten meist noch ein Zimmer, wenn alles andere schon ausgebucht ist. Bei besserer Auswahl der Gäste und sofortiger Reparatur von Schäden im Zimmer wären hier locker vier Sterne möglich.

Bewertung von Dians Wünsche von Donnerstag, 07.11.2013 um 15:44 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Endlich war es soweit und wir konnten unser Auto aus Wolfsburg abholen. Alle waren schon sehr gespannt. Vor allem meine beiden Männer konnten es kaum erwarten. Natürlich sollte auch endlich ein Traum der beiden in Erfüllung gehen, die Besichtigung der Autostadt. Ich überließ meinem Sohn das Buchen der Unterkunft Wolfsburg. Ich hatte ja an ein schönes Hotel Wolfsburg gedacht. Aber mein Sohn, der immer sehr sparsam ist, hatte ein Gästezimmer Wolfsburg in der Goldenen Henne- Hotel und Restaurant- gebucht. Das Zimmer war zweckmäßig. Zwar nicht sehr groß, aber wir wollten ja auch nicht lange bleiben. Wenn man deutsche Hausmannskost liebt, ist das Restaurant eine gute Adresse. Ein junges dynamisches Team sorgt für das leibliche Wohl. Meins ist das nicht. Aber meine Männer lieben deutsche Hausmannskost. Das war bestimmt auch ein Grund, warum mein Sohn diese Unterkunft ausgesucht hat.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Dienstag, 27.05.2008 um 08:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Also ein sehr empfehlenswertes Restaurant. Wir haben dort unsere Hochzeit gefeiert und waren mit dem Service und mit dem Essen sehr zufrieden. Sehr nette Bedienung. Große Auswahl beim Buffet. Nettes Ambiente. Wir essen jederzeit gerne wieder dort. Als weiteren Vorteil sind die Hotelzimmer die sich dort befinden, die man dann nach einer Feierlichkeit auch nutzen kann, für Gäste die von außerhalb kommen. Mfg Daniela Voß

Adresse vom Restaurant "Goldene Henne" Hotel-Restaurant


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Wolfsburg