Ramersdorfer Hof Tisch reservieren - Restaurant Ramersdorfer Hof in München
3.9 16
Karl-Preis-Platz 1 München Bayern 81671
089 400760

Tisch reservieren - Restaurant Ramersdorfer Hof in München

Adresse:

Ramersdorfer Hof
Karl-Preis-Platz 1
81671 München

Kontakt:

Telefon: 089 400760
Webseite: http://www.poseidonmuenchen.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–00:00 Uhr
Dienstag: 11:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–00:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:00–00:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Ramersdorfer Hof hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ramersdorfer Hof

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Philipp von Samstag, 22.10.2016 um 14:13 Uhr

Bewertung: 3 (3)

War okay. Essen war in Ordnung, Personal war auch ok. Das Pita ist aber überschwemmt mit Knoblauch und labbrig.

Bewertung von Y. N. von Freitag, 30.09.2016 um 13:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Freundliches Personal. Essen schmeckt gut, aber von der Calamari-Portion wird man nicht satt. Hatte auch mal den Grillteller und die Portion war angemessen. Aber einen Besuch ist es immer wert.

Bewertung von Holger Macht von Donnerstag, 15.09.2016 um 17:04 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir sind leider seit zwei, drei Wochen sehr zwiegespalten. Seit etwa acht Jahren sind wir Stammgäste im Poseidon. Gingen meist im Sommer zum Biergenuss hin, ein paar Mal jedoch auch zum Essen. Bisher waren wir sehr zufrieden. Leider hat sich dieses Jahr etwas verändert. Wir bekamen meist zu unseren Getränken einen kleinen Uzo. Das war stets eine sehr nette Geste, die den anderen Gästen auch zuteil wurde, und betriebswirtschaftlich zur Kundenbindung sehr clever ist. Seit einigen Wochen bekommen wir jedoch keinen Uzo mehr. Eigentlich kein Problem, da es sich ja um eine Gratisleistung des Lokals handelt, aber wir fühlen uns nicht mehr willkommen, denn die Gäste an den Nachbartischen erhalten diese kleine Gratiszugabe, auch wenn sie keine Mahlzeiten, sondern nur Getränke bestellen. Diese Ungleichbehandlung irritiert und hinterlässt ein ungutes Gefühl, gleichwohl wollen wir nicht darum betteln, das wäre albern. Heute entschlossen wir uns, das Lokal zukünftig eher zu meiden - und gaben auch das erste Mal kein Trinkgeld mehr. Insgesamt eine sehr bedauerliche Entwicklung. Schade!

Bewertung von Fabian Unterreiner von Dienstag, 06.09.2016 um 15:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Gyros, Gute Portionen, kross, zart und nicht fettig. Beilagensalat ein wenig kümmerlich ...

Bewertung von Sandra Spalk von Sonntag, 21.08.2016 um 15:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen (Kalamari und Scampi vom Grill) Dessert (Galaktaburico) spitze. Toller Merlot und echter griechischer Mokka. Wir kommen bestimmt wieder!

Bewertung von Serdar Kayis von Dienstag, 09.08.2016 um 20:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war mit meiner familie jetzt zum 2 ten mal da. Wir sind überaus zufrieden und gehen mit Sicherheit wieder dort hin. Sehr gastfreundlich und tolles griechisches flair mit angenehmer griechischer Musik. Das essen ist sehr gut. Kann ich einfach nur weiterempfehlen. Dankeschön an Poseidon und co.

Bewertung von Markus Römmen von Montag, 08.08.2016 um 11:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind immer wieder gerne dort mit den GCDW DJK Mädels aus der 2. Volleyball Bundesliga.

Bewertung von Michaela Baas von Dienstag, 07.06.2016 um 21:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfreundliche Bedienung, das Essen war eher schlecht als Recht, es fehlten Gewürze aller Art, auch ein paar frische Kräuter wären toll gewesen, gerade in der mediterranen Küche ja üblich :-( der Knüller war jedoch, dass meinem Mann der Teller entzogen wurde, obwohl er noch das Besteck in der Hand hielt und am kauen war....das beste am ganzen Abend war eigentlich der kostenlose Ouzo, wobei einer nicht reicht, um alles erträglich zu machen :-(

Bewertung von Devid Pavliček von Samstag, 14.05.2016 um 15:18 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Schöne Atmosphäre, es ist gemütlich innen zu sitzen. Die Bedienung ist freundlich. Die Vorspeise war schlecht, Salat müsste ich mir selber zubereiten, das Brot war hart. Gyros Teller das ich bestellt habe war mittelmäßig, dafür aber sehr teuer (12 Euro). Ich weiß nicht wie die andere Gerichte sind, aber ich habe es bereut 15 Euro bezahlt zu haben für etwas das ich anderswo für 4 Euro 100 mal besser bekommen hätte.

Bewertung von Stephan Schindele von Freitag, 11.03.2016 um 12:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Komme fast jeden Freitag Mittag zum Essen. Das Essen ist gut, reichlich und relativ günstig. Bedienung sehr nett. Weiter so!

Bewertung von Niki Velcic von Dienstag, 01.03.2016 um 11:29 Uhr

Bewertung: 3 (3)

nicht so besonders aber auch nicht so schlect fur einmal essen ok

Bewertung von Jo Korth von Sonntag, 10.01.2016 um 00:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das man hier bis 24h noch essen kann ist klasse......das Essen war gut und preisslich absolut OK. Anfangs ,,scheue Bedienung,, taute auf und war unter dem Strich gesehen sehr freundlich.......absoluter Geheimtip fuer Nachtschwaermer

Bewertung von Steven Winterkamp von Sonntag, 03.01.2016 um 16:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes griechisches Essen, welches nur zu empfehlen ist! Typische griechische Mentalität, sehr gastfreundlich und zuvorkommend. Macht viel Spaß dort zu schlemmern! :)

Bewertung von Benjamin Schubert von Dienstag, 15.09.2015 um 21:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gut ! Speisen sind lecker. Service ist gut.

Bewertung von Julian Sievers von Freitag, 26.06.2015 um 19:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Personal super freundlich, essen Klasse! Vor allem Gyros in Metaxasoße hab ich sonst noch nirgends so gut gegessen.

Bewertung von Thomas Friedlsperger von Donnerstag, 18.06.2015 um 19:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Als Vorspeise hatte ich die kalte Platte. Minderwertige Zutaten. Wenig Geschmack. Hauptspeisen: Calamari- Gut gegart. Viel zu salzig. Viel zu viel Knoblauch. Dazu Reis: wässrig, ausser salz kein geschmack. Calamari mit Gyros: Calamari zu tode frittiert, gyros naja, gesamteindruck ------

Adresse vom Restaurant Ramersdorfer Hof


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in München