Restaurant zum Ackerbürger Tisch reservieren - Restaurant Restaurant zum Ackerbürger in Stuttgart Swabian
4.6 5 5
Spreuergasse 38 Stuttgart Baden-Württemberg 70372
0711 560893

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant zum Ackerbürger in Stuttgart

Reservierung:

Restaurant zum Ackerbürger hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Restaurant zum Ackerbürger:

Restaurant zum Ackerbürger
Spreuergasse 38
70372 Stuttgart

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Restaurant zum Ackerbürger

Telefon: 0711 560893
Webseite: http://www.ackerbuerger.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Restaurant zum Ackerbürger:

Montag: 17:00–00:00 Uhr
Dienstag: 17:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–00:00 Uhr
Freitag: 17:00–00:00 Uhr
Samstag: 17:00–01:00 Uhr
Sonntag: 17:00–00:00 Uhr

Speisen im Restaurant Restaurant zum Ackerbürger:


Mittagstisch vom Restaurant Restaurant zum Ackerbürger:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Restaurant zum Ackerbürger:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Restaurant zum Ackerbürger:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Restaurant zum Ackerbürger:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Klaus-Dieter Schreiber von Mittwoch, 09.08.2017 um 15:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Immer wieder gut! Die Atmosphäre ist gut bürgerlich mit viel Holz, das Essen dem angemessen! Ich kann hier die Medaillons vom Hällischen Landschwein empfehlen! Dazu ein kühles Bier (das leider nicht von einer kleinen Brauerei, sondern eher Mainstream ist). Die Weinkarte hat In- und Ausländer im Programm, hier sollte jeder etwas angemessenes finden können.

Bewertung von Mazze Kunze von Dienstag, 06.06.2017 um 13:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Richtig gut! Das Restaurant befindet sich in einem unscheinbaren aber sehr schönen alten Fachwerkhaus. Der Zugang ist leider alles andere als barrierefrei aber wenn man halbwegs gut zu Fuß ist kommt man die steile Treppe schon rauf. Und es lohnt sich: tolles Ambiente, gemütliche Einrichtung, freundliche und aufmerksame Bedienung, kurze Wartezeite und vorallem ein hervorrangendes Essen. Die Teller waren gut vorgewärmt, die Speisen schön angerichtet, stilvolles Geschirr, alles sehr sauber und geschmackvoll. Die Speisekarte ist kurz und übersichtlich mit gutbürgerlichen, schwäbischen Gerichten. Die Auswahl an Weinen ist groß. Absoluter Geheimtipp! Wir kommen wieder...

Bewertung von Christian Kunze von Montag, 05.06.2017 um 21:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wow !!!! Ein einzigartiges Restaurant. Das essen war ausgesprochen lecker und definitiv rundum handgemacht. Klare Empfehlung! Das Gebäude (von 1561) allein ist schon ein Highlight. So etwas sieht man nicht jeden Tag. Dem Alter entsprechend ist alles etwas eng und niedrig, was dem Ambiente allerdings einen ganz besonderen Charme verleiht. Für Menschen mit Gehbehinderung ist der Zutritt leider unmöglich, da man zwei enge und sehr steile Treppen hochsteigen muss. Allerdings hat mein 96jähriger Großvater es auch geschafft. Also wer auch im Alter noch fit ist, schafft das. Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Allerdings war das Restaurant nicht komplett voll. Die Stimmung ist sehr gemütlich und urig. Es ist alles etwas eng. Wer also lieber großen Abstand zu anderen Gästen hat, ist hier fehl am Platz. Es gibt jedoch in einer Nische einen kleinen Tisch für zwei Personen. Die Getränke kamen nach 2 Minuten. Vor dem Essen wurde frisches Brot mit hausgemachtem Schmalz und Schnittlauch Creme gereicht. Ein köstlicher Einstig in ein tolles Essen. Nach sehr angemessenen 15-20 Minuten wurde das Essen auf heißen Tellern serviert. Viel kann man dazu nicht sagen... es war KÖSTLICH! Ein toller Geheimtipp, den man in Cannstatt so nicht erwarten würde.

Bewertung von Christopher Deutschler von Donnerstag, 01.06.2017 um 22:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Soooooo good. Lecker lecker super schmecker!

Bewertung von Ralph Schäfer von Sonntag, 12.02.2017 um 08:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren gestern Abend zum Essen. Ein super schönes Lokal in dem man sich von Anfang an wohl fühlt. Das Essen war perfekt - von der Vorspeise über das Hauptgericht bis zum Dessert. Ein großes Dankeschön an Steffi, die uns den ganzen Abend sehr freundlich und aufmerksam bewirtete. Dank ihr und dem Essen sowie dem Ambiente war es für uns ein gelungener Abend.

Anfahrt zum Restaurant Restaurant zum Ackerbürger:


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Stuttgart