Oberer See Tisch reservieren - Restaurant Oberer See in Karlsruhe indian
3.7 20 5
Steubenstraße 18 Karlsruhe Baden-Württemberg 76185
0721 81968781

Tisch reservieren - Restaurant Oberer See in Karlsruhe

Reservierung:

Oberer See hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Oberer See:

Oberer See
Steubenstraße 18
76185 Karlsruhe

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Oberer See

Telefon: 0721 81968781
Webseite: http://www.oberersee.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Oberer See:

Montag: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–22:30 Uhr
Dienstag: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–22:30 Uhr
Mittwoch: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–22:30 Uhr
Donnerstag: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–22:30 Uhr
Freitag: 11:00–14:30 Uhr, 17:00–22:30 Uhr
Samstag: 11:00–22:30 Uhr
Sonntag: 10:00–22:30 Uhr

Speisen im Restaurant Oberer See:


Indisch

Mittagstisch vom Restaurant Oberer See:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Oberer See:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Oberer See:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Oberer See:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Peter Gebhardt von Montag, 07.08.2017 um 19:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schöner Biergarten gute Deutsch u.Kroatische Küche Highlight Spanferkel v.Holzkohlen Grill

Bewertung von foc42 von Montag, 07.08.2017 um 18:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es sind erst ein paar Monate, dass Ivan und Caca Ihr Grillrestaurant mit kroatischen und deutschen Grillspezialitäten 17 km nördlich von Karlsruhe hierher transportiert haben in den schönsten Flecken der Mühlburg. Die Speisekarte ist überschaubar, aber jedes einzelne Gericht sehr lecker. Jeden ersten Sonntag gibt es mittags Spanferkel, welches sich langsam vom Geheimtipp zum Schlemmertipp für Karlsruhe herumspricht. Besonders empfehlen kann ich die Landesspezialität Ćevapčići (kroatisch kurz: Ćevapi genannt), welche das symphatische Wirtsehepaar selbstverändlich selbst zubereitet. Für heiße Sommertage greife ich gerne zum Wurstsalat mit Bratkartoffeln (siehe Foto): lecker und erfrischend. Dazu noch ein Paulaner vom Faß und der Biergartenbesuch ist perfekt. R. Carstensen Stammkunde

Bewertung von Ro Ca von Montag, 07.08.2017 um 13:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker und schnell serviert: ein Salatteller mit paniertem Feta aus der Wochenkarte. Eine schöne Gastronomie-Alternative selbst an einem Montag mittags.

Bewertung von John Spartan von Sonntag, 06.08.2017 um 18:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute zum Spanferkel essen mit 5 Personen. Diese Veranstaltung wurde über Facebook gepostet und findet wohl immer am ersten Sonntag des Monats statt. Wir waren mit 3 Personen gegen 14:00 Uhr zuerst da, die anderen 2 kamen dann etwas später. Da wir Hunger hatten bestellten wir schonmal das Spanferkel (3 Portionen). Ca 25 min. später trafen dann die anderen 2 Personen ein welche sich dann auch Getränke bestellten. Die kamen auch, allerdings war eines falsch. Mein Kollege meinte nur er würde das "falsche" nehmen, wenn der Wirt nicht wüsste wohin...:-) Mit Getränken versorgt, wollten auch unsere "Nachzügler" bestellen. Ebenfalls Spanferkel. Der Wirt meinte dass er schauen müsste, ob er noch 2 Teller rausbekäme. Wir, die "Erstbesteller" dachten, dass unsere Bestellung bereits registriert sei, wir hatten ja bestellt als noch genügend "Vorrat" da war. Um so erstaunter waren wir, als die beiden später Dazugekommenen ihr Essen erhielten. Aber von unserem Essen keine Spur. Mein Kollege sprach den Wirt darauf an, dass wir bereits vor 45 min bestellt hatten und er dies auch bestätigt habe. Er sagte nur es tue ihm leid, aber das Spanferkel sei alle, da sehr viel los gewesen sei. Wir waren alle baff... Dann kamen doch noch 2 Teller mit den "Resten" zu uns...woher auch immer diese gestammt haben. Aber anstatt sich zu entschuldigen fing der Wirt an zu diskutieren und meinte "ob wir reserviert hätten". Von Reservierung stand bei der in Facebook veröffentlichten Veranstaltung nichts, geschweige denn auf der Homepage. Ansonsten hätte ich das gemacht. im Übrigen war das Spanferkel nur lauwarm. Meine Freundin und ich teilten uns einen Teller. Wenn wir nicht alle so einen Hunger gehabt hätten, wären wir gegangen. Beim Kassiervorgang durch eine Bedienung, sprach Sie nur kroatisch, wohl weil unsere zwei "Nachzügler" ebenbefalls dies als Ihre Muttersprache sprechen. Aber eben nicht alle am Tisch. meinem Kollegen hat sie kurzerhand 10 EUR beim Kassiervorgang unterschlagen, bei mir waren es 50 Cent. Der Wirt serviert mit Kippe hinter dem Ohr die Speisen. Irgendwie hat das den Flair von "Baustellen-Romantik". Fazit: Der Wirt und die Bedienung wirken definitiv überfordert und planlos. Ein kleiner Tipp an Ihn, frei nach Yoda: Wenn Du Gedächtnis wie ein Sieb hast, Du Dir Notizen machen musst!! Und wenn man eine Veranstaltung ausruft, muss man auch mit mehr Leuten rechnen oder den Satz dazuschreiben "nur mit Reservierung". Ein wenig Taktgefühl wäre ebenfalls angebracht. Schade dass man mindestens einen Stern vergeben muss, denn verdient hat dieses "Restaurant" das nicht. Wir sind uns einig, dass wir dort nicht mehr hingehen werden.

Bewertung von Eva Berberich von Mittwoch, 12.07.2017 um 07:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich war auch mit Frunden da .Spanferkel gegessen war sehr zufrieden.

Bewertung von foc42 von Dienstag, 11.07.2017 um 12:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es sind erst ein paar Monate, dass Ivan und Caca Ihr Grillrestaurant mit kroatischen und deutschen Grillspezialitäten 17 km nördlich von Karlsruhe hierher transportiert haben in den schönsten Flecken der Mühlburg. Die Speisekarte ist überschaubar, aber jedes einzelne Gericht sehr lecker. Jeden ersten Sonntag gibt es mittags Spanferkel, welches sich langsam vom Geheimtipp zum Schlemmertipp für Karlsruhe herumspricht. Besonders empfehlen kann ich die Landesspezialität Ćevapčići (kroatisch kurz: Ćevapi genannt), welche das symphatische Wirtsehepaar selbstverändlich selbst zubereitet. Für heiße Sommertage greife ich gerne zum Wurstsalat mit Bratkartoffeln (siehe Foto): lecker und erfrischend. Dazu noch ein Paulaner vom Faß und der Biergartenbesuch ist perfekt. R. Carstensen Stammkunde

Bewertung von Die Winnis von Sonntag, 04.06.2017 um 20:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben das Spanferkel gegessen. Es hat sehr lecker geschmeckt. Das Personal War super freundlich und die Kinder waren Glücklich während wir uns im Biergarten entspannt haben.

Bewertung von Roland Walter von Montag, 29.05.2017 um 17:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Man kann wieder ein kehren. Super freundlich, deutsche und Balkan Küche!

Bewertung von Olivija Perko von Sonntag, 14.05.2017 um 22:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute auch dort wenn jemand die Kroatische Küche kennt wird enttäuscht sein. Sorry. Wir werden nicht mehr kommen

Bewertung von Michael Taheri von Montag, 08.05.2017 um 13:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle familiäre Atmosphäre, super sympathisch! Mit tollem Biergarten in ruhiger kinderfreundlicher Lage im Grünen sogar mit direkt anliegendem Spielplatz!

Bewertung von Sahib Sahib von Montag, 08.05.2017 um 00:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Trotz miesem Wetter hat es uns heute in die Gaststätte Oberer See verschlagen. Hier hat der Pächter gewechselt, es gibt jetzt leckere Kroatische-Mediterrane-Deutsche Küche :-) Eigentlich warne wir gekommen weil wir gehört hatten, daß es heute Spanferkel gibt, leider kamen wir zu spät: der Grill war noch heiß, das Ferkel aber schon weg, OK es war auch schon 14:30 Die Wirtin bat uns aber an, ein paar der "Reste" zu servieren, was soll ich sagen: eine üppige Portion, die Schwarte war noch schön knusprig und lecker gewürzt, das Fleisch zart und aromatisch, dazu Kartoffeln und ein simpler aber sehr leckerer Krautsalat. Qualität des Essens 1a, freue mich schon auf das nächste mal, wenn es direkt vom Grill kommt. War vor einigen Jahren mal bei dem Thailänder hier - kein Vergleich - für alle die das Lokal von früher kennen, habe ich mal ein Foto vom Innenraum gemacht, der sieh jetzt viel freundlicher und gepflegter aus, obwohl der eigentliche Hit ja der Biergarten ist - aber wie gesagt: heut hat's geregnet. Für alle die das Lokal nicht kennen, es liegt wie die ganze SchrebergartenSiedlung in einer Senke, drum herum nur grün und das mitten in der Stadt. Statt Autos nur Vogelgezwitscher - wirklich gemütlich. Für die Kinder gibt es einen gepflegten Spielplatz mit Rutsche, einer dieser Wippdinger die auf einer Feder montiert sind und natürlich eine Schaukel. ------ Fazit: Essen top, Preise sehr fair und die Location insbesondere im Sommer ein echter Geheimtip. Wir ab jetzt kommen öfter ;-)

Bewertung von KuU vH von Mittwoch, 12.04.2017 um 19:16 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Seit ein paar Tagen unter neuer Leitung. Aus indisch-deutsch wurde kroatisch-deutsche Küche. Die selbstgemachten Cevapcici und die Leber waren sehr lecker. Sehr schöner Biergarten mit viel Grün drumrum und freundlicher Chefin. Die Bestellung und das Essen hat zwar etwas länger gedauert, das spielt sich aber sicherlich noch ein. Komme gerne wieder.

Bewertung von Massimo Ferrini von Donnerstag, 09.03.2017 um 19:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ruhige Lage

Bewertung von Ernst-Peter Sauter von Freitag, 05.08.2016 um 15:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gaststätte mit Biergarten in viel grüner Umgebung gehört zum Kleingartenverein. Es ist eindeutig ein indisches Restaurant mit indischer und deutscher Speisekarte (Stand August 2016) und nicht ein afrikanisches wie mehrfach im Internet zu lesen ist. Die Inhaber sind sehr freundlich ruhig und ohne Hektik, sehr angenehm. Wir hatten 3 indische Vorspeisen und Gerichte bestellt und diese waren sehr geschmackvoll und frisch zubereitet, dafür muss man aber etwas Wartezeit in Kauf nehmen. Bier vom Fass gut gekühlt und gezapft, lecker. Das Ambiente entspricht einer Vereinsgaststätte und nicht einem indischen Restaurant. Mittagstisch gibt es dort anscheinend auch, ob jeden Tag habe ich nicht nachgefragt. Eindeutige Weiterempfehlung.

Bewertung von Frank Herbst von Freitag, 27.05.2016 um 22:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Indische feine Küche mit sehr freundliche Betreibern. Der Biergarten ist herrlich ruhig gelegen. Kaum zu glauben, dass so wenig los war, was wir allerdings sehr genossen. Mein Besuch, ein Künstler aus Tokyo hatte inspirierende Monente, die seine musikalische Schöpfung bereichern wird. Wir kommen wieder ;) UND: Gleich am Biergarten liegt ein kleiner Spielplatz

Bewertung von Klaus Silberhorn von Sonntag, 11.10.2015 um 14:33 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Bewertung von Andreas Heinz von Mittwoch, 17.04.2013 um 16:29 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr chilliges Fleckchen Biergarten. Nette Bedienung und Rothaus-Hefe vom Faß. Badenherz, was brauchst du mehr...?

Bewertung von Eric Turbin von Dienstag, 29.05.2012 um 01:59 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Sonntag, 06.05.2012 um 13:31 Uhr

Bewertung: 2 (2)

In den Oberer See bin ich über das Gutscheinbuch gekommen. Wir waren 2 mal dort, beim ersten mal mit 6 Personen. Da waren wir zufrieden aber mehr auch nicht. Beim zweiten Besuch wollte ich eigentlich gerne eine größere Feier dort reservieren und vorher noch einmal testen. Es war wirklich ein gewaltiger Reinfall alle 4 Essen waren zu beanstanden , da hilft auch der gute Service und die günstige Preisgestaltung nicht. Ich hatte mich dazu entschlossen meine Restlichen Gutscheine wegzuwerfen und kann es nicht empfehlen.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Donnerstag, 17.02.2011 um 13:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich hatte gestern ein Super leckeren Flammkuchen - kanns nur empfehlen. Werde demnaecht meine Freunde hinschleppen.

Anfahrt zum Restaurant Oberer See:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Karlsruhe