Prinzeninsel Tisch reservieren - Restaurant Prinzeninsel in Plön
3.5 24
Große Insel 1 Plön Schleswig-Holstein 24306
04522 508700

Tisch reservieren - Restaurant Prinzeninsel in Plön

Adresse:

Prinzeninsel
Große Insel 1
24306 Plön

Kontakt:

Telefon: 04522 508700
Webseite: http://www.prinzeninsel-ploen.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–20:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–20:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–20:00 Uhr
Freitag: 11:30–20:00 Uhr
Samstag: 11:30–20:00 Uhr
Sonntag: 11:30–20:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Prinzeninsel hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Prinzeninsel

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.5 (3.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von In Ka von Mittwoch, 02.08.2017 um 17:34 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Öffnungszeiten nur noch bis 19h . Karte extrem verkleinert keine Steaks auf der Karte schon gar kein wasserbüffel mehr. Ambiente und Bedienung sowie der Spielplatz für sie kleinen ist super !

Bewertung von Horst B. von Sonntag, 23.07.2017 um 22:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nach 15 Minuten wurden wir beachtet und gefragt was wir bestellen möchten, Karten wurden uns nicht angeboten. Als wir nach diesen fragten, folgte nach einem kurzen Schnaufen der Hinweis, dass die Karten auf Grund des Regens zuvor, drinnen liegen würden. Sie wurden uns dann gebracht. Während dessen war zu beobachten, wie sich andere Gäste die Karten selbst aus dem Restaurant holten. Leider war es dass dann auch, denn nach insgesamt 30 Minuten verließen wir das Restaurant wieder, ohne dass die Bedienung wieder an unseren Tisch gekommen war. Ich kann den vorherigen Rezesenten nur zustimmen und jedem abraten diese Lokalität zu besuchen. Die Lage ist wirklich schön, die Bedienung jedoch eine Katastrophe. Die Preise sind auch recht stolz ( 16,80 für ein Schweineschnitzel) und keinesfalls mit dem Niveau des Services vereinbar.

Bewertung von Ju St von Donnerstag, 20.07.2017 um 18:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bis letztes Jahr war dies mein Lieblingslokal in Plön. Inzwischen hat der Betreiber gewechselt und nun geht es dahin. Der Service ist schwach und generell überfordert, die Speisekarte im Vergleich zu den Vorjahren reduziert, dafür um einiges teurer und die Öffnungszeiten sind ebenfalls eingeschränkt worden. So schade, denn die Location ist toll. Das Essen ist ebenfalls durchaus in Ordnung, kann aber leider den schlechten Service nicht ausgleichen. Ebenso gibt es zu gleichen oder günstigeren Preisen in Plön bessere Restaurants.

Bewertung von Daniela Kauzor von Mittwoch, 19.07.2017 um 16:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen war okay aber nichts besonderes. Dafür waren die Kellnerinnen überfordert obwohl nur ein Drittel der Tische besetzt war. Wir haben nach Kuchen gefragt, worauf es hieß, sie hätten keinen. Nach dem Essen haben wir im Lokal bezahlt und ein großes kuchenbuffet gesehen. Zusätzlich waren die Toiletten sehr dreckig. Der Wickeltisch war zum ausklappen und enthielt diverse tote und lebende Spinnen sowie eine dreckige Windel. Es wirkte so als wäre die letzte Reinigung schon Wochen her. Hätten wir das vorher gesehen, wären wir dort nicht zum Essen geblieben. Alles in allem nicht empfehlenswert.

Bewertung von Sigrid Roßner von Donnerstag, 22.06.2017 um 09:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein schönes altes Haus, gute Küche, man kann draussen sitzen. Direkt am Großen Plöner See. Liegt ein wenig abseits, aber der Weg lohnt sich.

Bewertung von Sigrid Zander von Sonntag, 18.06.2017 um 17:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöner Spaziergang. Nette Atmosphäre. Nichts gegessen, nur etwas getrunken.

Bewertung von Andreas Jelden von Sonntag, 04.06.2017 um 16:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

unfreundlich, unorganisiert und nicht wirklich an Gästen interessiert. Gäste mit Fahrrädern oder Gäste welche nicht zu Gruppen gehören werden nicht oder nur extrem nachlässig bedient. Aber die Wünsche von Gruppen werden auch nur zeitverzögert bedient - jeder "zweite" Satz, das geht nicht bzw. das will der Chef nicht. Die Lage scheint jedoch viel zu überlagern, denn sonst wäre der Laden längst dicht. never ever again

Bewertung von Marcus Wollschlaeger von Freitag, 26.05.2017 um 21:50 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Himmelfahrt s Freitag, angesagt schönstes Frühsommerwetter, Laden voll, Bedienung komplett überfordert, halbe Stunde auf Hefeweizen (Flasche) gewartet. Erdbeereisbecher von der Tageskarte schon um halb drei ausverkauft !!!

Bewertung von Marvin Holtz von Freitag, 26.05.2017 um 12:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein super idyllischer Ort. In mitten der herrlichen Seenlandschaft darf man hier die Natur und das Grüne genießen. Dabei ist man doch trotzdem sehr Nah am Plöner Stadtzentrum. Es ist ein Parkplatz vorhanden, von wo man die Prinzeninsel fußläufig gut erreicht (ca. 30 min) oder man nutzt eine der zahlreichen "Seerundfahrten", um direkt am Anleger auszusteigen. Im gemütlichen und historischen Bauernhaus kann man sich dann eine Pause nehmen, entspannen und vor Ort mit Speisen und Getränken verwöhnen lassen. Zu empfehlen ist der Lieblingsplatz der Prinzessin direkt am Wasser. Immer einen Besuch und einen Spaziergang wert.

Bewertung von Simon S von Montag, 15.05.2017 um 12:45 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Location ist ganz nett, das Personal ging gar nicht. Nachdem wir uns gesetzt hatten kam nach 15 min. ein Kellner der uns mitteilte, dass er zunächst lediglich die Getränkebestellung entgegennehmen könne, die Rhabarberschorle war gut, die Weinschorle hat ihren Namen nicht verdient. Nach 10 min. haben wir dann unsere Getränke bekommen, jedoch weder Karte oder die Frage ob wir etwas bestellen möchten. Das restliche Personal huschte nur vorbei und Leute die nach uns kamen erhielten merkwürdigerweise eine Karte, auch ein anderes Paar was sich zu uns gesetzt hat wurde zunächst ignoriert. Nach weiteren 15 min. ohne Karte sind wir dann zum Bezahlen ins Haus gegangen. Auf die Frage ob wir bezahlen könnten erhielten wir nur ein unfreundliches :"Tisch?!?", danach sind wir mit dem Schiff in die Innenstadt, wo es wesentlich bessere Restaurants gibt, von uns keine Empfehlung.

Bewertung von Ronald Beniers von Donnerstag, 27.04.2017 um 08:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Lage, tolles Ambiente, vor kurzem hat ein neuer Koch das Restaurant uebernommen. Ich hoffe, er ist genau so gut wie der alte Koch.

Bewertung von Janos Sauer von Montag, 26.12.2016 um 16:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker es Essen!!!

Bewertung von Sandra Bodensiek von Sonntag, 04.12.2016 um 21:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöner Ort

Bewertung von Robert Goldberg von Samstag, 22.10.2016 um 14:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Draußen mit einem Weizenbier über Dit un Dat meditieren

Bewertung von Adam Lejczyk von Freitag, 14.10.2016 um 08:30 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Einfach mal hin und entspannen.

Bewertung von Kirsten Pries von Dienstag, 30.08.2016 um 19:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein malerischer Ort, früh morgens eine herrliche Ruhe

Bewertung von Olivier Rousseau von Samstag, 06.08.2016 um 01:22 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ist gerade mal passabel, die Location ist gut, aber nicht sehr professionell, Service ist sehr schnell überfordert. Ich hatte einfach gefragt ob der Tisch gewischt werden konnte, die erste Bedienung hatte es vergessen (!) nach 15mn kam ihr Kollege und hat einfach schnell "drübergefegt" und mir darüber aufmerksam gemacht, dass die Tische nun mal draußen sind und schmutzig werden (!!!) ... das war mir dann zu dumm und ich habe den Tisch letztendlich selber gewischt.

Bewertung von Ingo Klein von Montag, 06.06.2016 um 00:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen und sehr nette und freundliche Bedienung

Bewertung von Germa Schwarz von Sonntag, 08.05.2016 um 16:23 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Als wir uns hingesetzt haben ist nach ca.10 sek. eine Kellnerin gekommen aber wir hatten uns noch nicht entschieden was wir nehmen wollten und die Kellnerin zurück gegangen ,doch nach dem wir eine Entscheidung getroffen haben, hat das Personal uns ignoriert bis wir uns dann nach 30 min. ein anderes lokal gesucht haben

Bewertung von Lars Martin Klumpp von Freitag, 04.09.2015 um 15:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Christof M. von Donnerstag, 13.08.2015 um 08:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Hans Jo Lembcke von Sonntag, 12.04.2015 um 10:09 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Bedienung finden sich selbst nur toll

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Samstag, 07.04.2012 um 14:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Noch nie so zuvorkommend und kinderfreundlich bedient worden wie hier. Spezialität des Hauses ist Wasserbüffelsteak aus eigener Haltung. Super! Historisches Haus. Kaiser Wilhem II + Kaiserin Auguste Viktoria und Kinder haben hier Zeiten verbracht. Die Prinzeninsel ist heute noch Privatbesitz der Hohenzollern. Restaurant sehr gemütlich. Lage Spitze. Zugang per Schiff direkt am Haus oder per kleiner Wanderung vom Parkplatz am Inselanfang.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Samstag, 18.02.2012 um 13:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

tolle Lage, guter Kuchen, nettes Personal, cooler Kater, der einem um die Beine streicht (aber nie nervt).

Adresse vom Restaurant Prinzeninsel