Restaurant Passat Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Passat in Kellenhusen regional
4 5 5
Strandpromenade 1 Kellenhusen Schleswig-Holstein 23746
04364 8679

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Passat in Kellenhusen

Reservierungs-System kaufen:

Restaurant Passat hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Restaurant Passat:

Restaurant Passat
Strandpromenade 1
23746 Kellenhusen

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Restaurant Passat

Telefon: 04364 8679
Webseite: http://www.restaurant-passat.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Restaurant Passat:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–21:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–21:00 Uhr
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–21:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–21:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–21:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 18:00–21:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Restaurant Passat:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Passat:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Oliver Von Staden von Mittwoch, 01.11.2017 um 16:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren gestern im Passat zu viert essen: - Das Restaurant war im Verhältnis zu seiner Größe gut besucht, wir bekamen einen Tisch direkt an der Bar, - Die Bar war aufgeräumt und sauber, keine Unordnung, keine überquellenden Mülleimer hinter der Bar, die Abdichtgummis der Kühlschubladen waren sauber und nicht vergilbt oder durch Schimmel dunkel verfärbt also werden sie regelmäßig sauber gemacht, was nicht selbstverständlich ist aber auf Grund der Nähe unseres Tisches zur Bar deutlich zu erkennen war, - Wir wurden nett begrüßt, - Das Essen kam in einer, des Gästeaufkommens und der Qualität des Essens angemessenen Wartezeit, - Die für die Speisen benutzen Zutaten waren qualitativ Einwandfrei, alles Hausgemacht, - Die Kellnerin war angenehm zurückhaltend, der Chef(?) Sehr nett, - Das Dessert ebenso gut. - Es gibt eine gute Bandbreite an Gerichten, von Currywurst und Burgern über Scholle zu Schnitzel. Die Speisekarte folgt zwar keiner Linie, dafür aber bietet sie für jeden etwas, ohne dabei überladen zu sein oder so groß, dass man davon ausgehen kann, dass die Küche nicht mehr frisch kocht! Obwohl wir einmal wegen der Dessertwahl nachfragen mussten, ob wir die Speisekarte nochmal haben dürfen, können wir das Restaurant nur empfehlen. Das Gesamtpaket ist stimmig, die Einrichtung Maritim und gemütlich, keine unpassende oder zu laute Musik, kein Lärm aus der Küche. Für mich ein kleines, professionelles Restaurant zu dem wir gerne wieder zurückkehren.

Bewertung von Katharina Gehringer von Samstag, 28.10.2017 um 21:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider muss ich meine gute Bewertung von vor 2 Monaten revidieren! Wir sind seit über einem Jahr Stammgäste im Passat gewesen und haben unseren Feriengästen gerne das Restaurant empfohlen. Aber was wir heute erlebt haben, hat uns sehr enttäuscht und bringt uns auch dazu jegliche Prospekte des Restaurants aus den Ferienwohnungen zu entfernen! Wir wollten mit 4 Erwachsenen und 3 Kindern unbedingt im Passat essen gehen. Wir haben mehrfach an dem Abend angerufen, bis laut der Dame am Telefon schließlich zwei Tische nebeneinander frei waren. Wir nahmen natürlich an, dass diese Tische zusammen gestellt werden, damit die Kinder nicht alleine sitzen müssen. Als wir im Restaurant ankamen mussten wir an zwei getrennten Tischen sitzen (Frauen mit den kleinen Kindern und Männer am Extratisch), weil es laut der Kellnerin “nicht üblich ist Tische zusammen zu schieben!“. Dabei waren komischerweise die Nebentische zusammengestellt! Auf mehrfache Anfrage, ob wir einen anderen Tisch bekommen könnten, hat die Kellnerin sehr unfreundlich gesagt, dass sie große Tische weiter vergeben möchte! Es kamen nur noch zwei Personen! Schließlich haben wir Essen bekommen, aber leider hat sie uns wie zwei getrennte Tische behandelt, da die Kinder eine Suppe bestellt haben und eine halbe Stunde gegessen haben, hat der andere Tisch die Hauptspeise schon fast aufgegessen. Als wir unseren Unmut kund getan haben, kam auch die restliche Hauptspeise. Es grenzte an Schikane! Der Chef und die Chefin haben alles mitbekommen und es nicht für nötig gehalten zu uns zu kommen und mit uns zu reden! Erst nach dem Bezahlen wollten wir den Chef sprechen, der uns aber merklich nicht für voll genommen hat! Schade! Wir werden leider nicht wieder kommen und das Restaurant auch nicht mehr weiter empfehlen! So vergrault man sich Stammgäste!

Bewertung von easypiesy von Donnerstag, 19.10.2017 um 20:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Selten so lecker gegessen. Empfehlenswert ist das Rumpsteak mit der selbstgemachten Kräuterbutter

Bewertung von Biene2004 Strunk von Donnerstag, 25.05.2017 um 22:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Guten Abend Wir waren heute das 1.Mal unter neuer Leitung zu Gast. Leider waren wir nicht zufrieden wie wir es erwartet haben. Die Bestellung wurde nicht korrekt an die Küche weitergegeben. So wurde leider ein falsches Essen serviert. Dieses ging zurück. Man schaffte es nicht, das korrekte Essen (Scholle "Finkenwerder Art") innerhalb von 50 Minuten zu servieren. Die anderen beiden bestellten Essen waren okay, aber nicht besonders. Nachdem ich meinen beiden beim Essen zusehen durfte, mir immer wieder zugesichert wurde das mein Essen auch gleich kommen würde, bestellte ich es ab. Was ich wirklich schade finde, obwohl der Chef persönlich sich entschuldigte, das ich den Eindruck hatte, es hat Ihn nicht wirklich betroffen. Somit können wir das Lokal leider nicht weiter empfehlen. Allen die es weiterhin versuchen möchten, viel Glück.

Bewertung von mrsnoperfect von Dienstag, 09.05.2017 um 21:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr geehrte Damen und Herren, Bei einem Restaurant ihrer Preiskategorie habe ich erwartet, dass das bestellte Steak "Medium" auch Medium ist. Leider wurden meine Erwartungen nicht erfüllt. Das zweite Steak konnte man, wenn man beide Augen, inklusive der Hühneraugen, zudrückt, "Medium" nennen. Geschmacklich konnte das Steak auch nicht ganz überzeugen. Auch wenn ich es mag, wenn jemand Pfeffer hat, möchte ich dies nicht nicht in großen Mengen auf meinem Steak. Der Fisch, den mein ehrenwerter Vater bestellte, war ganz in Ordnung, jedoch das zweite Fischfilet definitiv zu lang in der Fischsauna. Ebenfalls erwartete ich bei einem großen Radler ein 0,5er und kein 0,4er, welches nicht einmal meine Frau befriedigen würde. Das Ambiente hat sich, so war unsere Einschätzung ca. 30 Jahre nicht verändert. Dies empfanden wir als äußerst schade. Eine Auffrischung im Ambiente und im Kochverständnis könnte dem Restaurant und dessen Mitarbeitern demnach nicht schaden.

Anfahrt zum Restaurant Restaurant Passat: