El Español Tisch reservieren - Restaurant El Español in Dresden spanish
3.9 23 5
An der Dreikönigskirche 7 Dresden Sachsen 01097
0351 8048670

Tisch reservieren - Restaurant El Español in Dresden

Reservierung:

El Español hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant El Español:

El Español
An der Dreikönigskirche 7
01097 Dresden

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant El Español

Telefon: 0351 8048670
Webseite: http://www.elespanol.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant El Español:

Montag: 11:00–01:00 Uhr
Dienstag: 11:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–01:00 Uhr
Freitag: 11:00–01:00 Uhr
Samstag: 11:00–01:00 Uhr
Sonntag: 11:00–01:00 Uhr

Speisen im Restaurant El Español:


Spanisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant El Español:

Barrierefrei: limited

Mittagstisch vom Restaurant El Español:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant El Español:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant El Español:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant El Español:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Matthias Müller von Mittwoch, 02.08.2017 um 19:07 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Laut, voll, ungemütlich. Essen ok!

Bewertung von C G von Donnerstag, 20.07.2017 um 23:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Portionen sind klein und überteuert, die Bedienungen langsam und unfreundlich. Statt "medium Rindersteak mit frischem Gemüse" wurde ein einseitig komplett verbranntes, durchgebratenes Steak und als Beilage ein kleiner Salat serviert. Bei der Rechnung hat sich die Kellnerin um ein paar Euro zu ihren Gunsten "verrechnet". Mein erster und letzter Besuch.

Bewertung von Sebastian Kundisch von Mittwoch, 05.07.2017 um 20:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Urige spanische Tapas Bar bzw. Restaurant in toller Umgebung. Wir saßen draußen, direkt vor der Dreikönigskirche und wurden von den netten, teils spanischen Kellnern bedient. Die Tapas waren köstlich und das spanische Bier hat gemundet. Das Restaurant gibt es schon seit über 20 Jahren. Ein weiteres Indiz für Qualität.

Bewertung von Thomas Stanzl von Sonntag, 18.06.2017 um 13:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Tapas für einen angemessene Preis. Die Bedienung war sehr freundlich und die Atmosphäre authentisch. Mein Empfehlung ist die Sangria mit Cava.

Bewertung von Nadine Neubert von Mittwoch, 12.04.2017 um 20:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gemütliches Ambiente und eine umfangreiche und leckere Auswahl an Tapas und anderen typisch spanischen Speisen und Getränken. Leider waren an einem Mittwoch Abend nur zwei Kellner anwesend, dadurch mussten wir lange warten bis wir unsere Bestellungen aufgeben konnten. Die Speisen und Getränke kamen dann aber sehr zügig und schmeckten vorzüglich.

Bewertung von Ulrike Wauer von Freitag, 10.03.2017 um 16:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundliche und aufmerksame Bedienung Leckers Essen und guter Wein Tisch sollten man reservieren

Bewertung von Black Svonn von Donnerstag, 02.02.2017 um 22:57 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Auf keinen Fall zu "Flying Tapas" "Highlight" gehen! Wir waren die kompletten 3 Stunden dort, man bekommt eine epische Auswahl an Tapas, unter anderem ~5g reines hackfleisch, als nächstes eine einzige (angebrannte) Tomatenscheibe mit 5 Krümeln Käse, danach eine Daumengroße Bulette mit Ketchup und zum Abschluss reudigen Milchreis (nichtmal Zimt dazu). Dazwischen wartet man immer 15-30 Minuten. Die Werbung auf ihrer Website ist kompletter Mist. Selbst die wenigen besser gewählten Tapas ("Steak" und spanische Blutwurst) waren schlechter zubereitet als man es mit Kochbuch daheim hinkriegen würde. Sehr schwere Enttäuschung, 25€ dort gelassen um ein paar Scheiben Brot und eine verdammte schon abgekühlte, dennoch angebrannte Tomatenscheibe mit billigem Käse drauf zu vertilgen.

Bewertung von Julian Wächtler von Sonntag, 01.01.2017 um 13:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wow einfach nur super leckere Tapas. Waren zu Silvester hier und trotz voller Hütte bekamen wir einen super Service!

Bewertung von Laurent Boitier von Mittwoch, 28.12.2016 um 09:33 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Flying Tapas hat Hungrig gelassen. Nicht gern wieder

Bewertung von Sandra Rusch von Freitag, 21.10.2016 um 12:02 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren Donnerstag Abend dort,Aktion fliegende Topas waren der Flop. Nur das allereinfachste...überhaupt nix raffiniertes. Echt schade,hatte mich so auf ne schöne Tapasrunde gefreut. Das war es leider nicht.

Bewertung von Michael Wendel von Mittwoch, 12.10.2016 um 15:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gemütlich und authentisch. Das Essen ist sehr gut.

Bewertung von Enrico Baum von Freitag, 02.09.2016 um 08:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Angenehmer Spanier. Man kann gut draußen sitzen. Wein und Essen sind gut. Wenig Abwechslung über die Jahre. An den Wochenenden immer recht voll, also besser reservieren.

Bewertung von Imhotep Illmann von Donnerstag, 01.09.2016 um 12:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliches Ambiente, freundliche Bedienung, sehr guter Wein und leckeres Essen. Was will man mehr? Reservierung empfehlenswert.

Bewertung von Richard Eisenmenger von Samstag, 20.08.2016 um 08:03 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Freitag abend, halb zehn im Sommer: Fast alle Draußenplätze sind belegt und die drei Servicekräfte liefern sich ein Wettrennen, trotzdem muss man leider mit Wartezeiten rechnen. Die Qualität schwankt zwischen gut (scharfes Roastbeef, Tomatenknoblauch-Baguette), ok (Kartöffelchen, Weißweinknoblauch-Hühnchenkeulen) und Naja (zwei Tiefkühl-Jalapenos, Salatbeilage). Am besten mit mehreren Leuten kommen, um das Risiko zu verteilen ;). Personal ist konstant superfreundlich.

Bewertung von Jens Riedl von Sonntag, 12.06.2016 um 17:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Original Spanisches Essen, große Auswahl an essen und Weinen. Sehr lecker, der Service ist nett. Top location.

Bewertung von Sophie T von Donnerstag, 02.06.2016 um 13:25 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Schöner Platz zum draußen sitzen. Bedienung sehr nett und freundlich, aber auch sehr langsam. Essen kam relativ schnell, Getränke sehr langsam. Cocktails waren in Ordnung, auch nicht gerade sehr preiswert (ca. 6€). Essen (Hähnchenkeulen in Knoblauch-Weißwein-Sauce) nicht besonders herausragend. Etwas lieblos -bis gar nicht- gewürzt, die Pommes sind in ihrer Sauce ertrunken.

Bewertung von Steve M von Donnerstag, 19.05.2016 um 14:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super Tapas Bar. Große Auswahl an den kleinen Leckereien

Bewertung von Paul Berka von Donnerstag, 31.03.2016 um 07:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tapas halt. Man muss ein wenig probieren um das optimale Tapaszusammenspiel einschätzen zu können.

Bewertung von Martin Hörnicke von Samstag, 29.08.2015 um 15:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Lammedaillon und der Fischteller waren hervorragende , besser hätte ich in Dresden nicht essen können! Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Ich würde hier wieder essen gehen.

Bewertung von Heinz R. von Freitag, 31.07.2015 um 22:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Geht gar nicht! Teuer, schlechter Service, geschmacklich so lala und Wartezeiten schrecklich lang. Nicht zu empfehlen.

Bewertung von Markus Sommer von Dienstag, 28.07.2015 um 21:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klasse essen und super nette Bedienungen. Jeder Zeit zu empfehlen.

Bewertung von Klaus Rettinghaus von Dienstag, 10.03.2015 um 12:46 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sicher gibt es besseres Essen, aber das Ambiente ist top! Es empfiehlt sich zu reservieren.

Bewertung von Mathias Irmer von Freitag, 06.02.2015 um 20:42 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wunderschönes Ambiente und supernettes Team, auch das Essen sieht optisch sehr gut aus. Sobald man aber zu essen anfängt gehen die Mundwinkel nach unten. Das ist deutsch und das allerschlimmste sind die teilweise verwendeten Fertigsoßen (u.a. Vietnam Chilli Sauce), so was hat im Restaurant nichts zu suchen. Einige der Soßen sind handgemacht und die schmecken gut. Der Tiefkühlfisch in der Tomatensuppe schmeckt zwar annehmbar aber so was ist eher für eine Kantine geeignet. Wir werden also weiter Tapas nur im Urlaub genießen können. Schade.

Anfahrt zum Restaurant El Español:


Weitere Restaurants - Pizza essen in Dresden