Gasthof Heidekrug Tisch reservieren - Restaurant Gasthof Heidekrug in Dohma
3.4 13
Cotta A 50 Dohma Sachsen 01796
035032 71518

Tisch reservieren - Restaurant Gasthof Heidekrug in Dohma

Adresse:

Gasthof Heidekrug
Cotta A 50
01796 Dohma

Kontakt:

Telefon: 035032 71518
Webseite: http://www.heidekrug-cotta.de/

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Internet: wlan

Reservierung:

Gasthof Heidekrug hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Gasthof Heidekrug

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Arya Stark von Montag, 17.10.2016 um 16:03 Uhr

Bewertung: 2 (2)

war am letzten WE im Heidekrug und kann dem netten Chef nur raten, mal zu überprüfen, wie sich sein Personal benimmt. Damit ist Aufstieg bzw. FALL verbunden. Am Empfangstresen sollten Leute sitzen, die der Sache gewachsen sind. Ich wurde angemault, über den Haufen gerannt, ( man hat dem Personal Platz zu machen, wird auch nicht gegrüßt) und bei Fragen frech abgekanzelt, man hätte jetzt keine Zeit, steht dann aber rauchend vor der Tür. 2 gebuchte Zimmer standen nicht zur Verfügung,wir sollten ausquartiert werden. Eigentlich eine Location mit Potential, bleibt mir der Heidekrug nur schal in Erinnerung.

Bewertung von Dominik Kraupner von Donnerstag, 29.09.2016 um 13:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Waren letzten Sonntag dort essen. Die Bedienung war so was von unfreundlich und mein Rumpsteak mit waldpilzen, war nur lauwarm. Nach der ersten Reklamation waren die Pilze heiß aber die Kartoffeln und des Steak wieder nicht. Zweite Reklamation, das essen war heiß dafür mein Fleisch nur noch die hälfte. Es gab keine Entschuldigung oder etwas, einfach nichts...Weil ich die Pilze nicht gegessen habe kam der Spruch der älteren männlichen Bedienung: "was hat den jetzt schon wieder nicht gepasst". Geht schon mal gar nicht! Die zwei andren männlichen jüngeren Bedienungen wäre das bestimmt nicht passiert.

Bewertung von Andreas Krause von Sonntag, 11.09.2016 um 01:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Zimmer sind Ordentlich ausgestattet. Bad Ok dafür aber die Betten einfach Genial so gut haben wir Lang nicht mehr in dieser Preiskategorie gelegen. Das Personal Freundlich und Aufmerksam. Das Haus und die Anlagen sind gut aufeiander Abgestimmt macht wirklixh einen perfekten Eindruck. Die Küche preislich sehr erfreulich die Speisen Fantasievoll angerichtet Regional und schmackhaft. Kurz ausgedrückt bei meinem nächsten Aufenthalt in Sachsen fahr ich gern paar Kilometer weiter und Buche wieder hier.

Bewertung von Lumen Pictura von Mittwoch, 10.08.2016 um 18:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfassbare Zustände. Um ein Zimmer zu buchen wurde das Telefonat von einer Frau Michel angenommen und der Hörer daneben gelegt. Nach 35 !!! Minuten Wartezeit haben wir dann aufgelegt. Der Anschluss war dann 2h immer besetzt bis wir die Buchung regeln konnten. Am Anreisetag sagte die Hilfskraft am Tresen: "Sie sind doch selber Schuld wenn Sie so lange am Telfon warten" Zusätzlich erklärte sie uns bei 33 Zimmern die sie betreut dauert das eben. Hier die Wertung in Kurzform: Empfang und Tresen = Note 5 / Organsiation und Terminvergabe Note 5 / Zimmer Note 4 = TV fällt ständig aus, Fliegen in den Lampenschalen, Haare von Gästen überall im Bad, Lüftung Bad ohne Funktion, Spinnenweben im Bad am Fussboden!! / Brandschutz Note 5 = Brandschutztüren waren mit Keilen blockiert / Frühstück Note 2 ...... Der Zimmerpreis wurde uns 2x berechnet weil die Hilfskraft an der Rezeption nicht mal in der Lage einen Kassenabschluß zu machen. Wie kämpfen um die Rückzahlung!!! Einfach nur schlimm .....

Bewertung von Daniel Biermann von Montag, 08.08.2016 um 21:28 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Preis Leistungsverhältnis ist hier in Ordnung. Ein Steak mit Würzfleisch überbacken kostete ca 11 Euro. Bedienung und Lieferung des Essens dauert wirklich sehr lang. Wenn man allerdings in einer Gruppe vor Ort ist und sich eh viel unterhält, stört das überhaupt nicht. Lage perfekt für den Heimweg aus der sächsischen Schweiz Richtung Hof etc.

Bewertung von S. Brauer von Mittwoch, 29.06.2016 um 13:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

sehr angenehm,kinderfreundlich,preiswert

Bewertung von Elfi Schijveschuurder von Montag, 11.04.2016 um 07:57 Uhr

Bewertung: 2 (2)

..was für eine Enttäuschung, die einst so gute Speisekarte ist geschrumpft, was ja eigentlich nicht schlecht ist...wäre das Essen besser und schmackhafter, kalte und harte Kartoffeln, mussten ewig warten, da nur ein Kellner da war, sicher wird am Personal gespart, wir hatten das immer als Geheimtipp unseren Freunden erzählt...jetzt warnen wir davor... noch eine Nachtrag, wenn etwas nicht klappt, heißt es ..ja da Personal kommt aus der CZ und spricht nicht so gut deutsch. ..na Gott verdamisch das ist Sache der Eigentümer, die müssen dafür sorgen das es klappt, aber da geht's nur ums Geld verdienen.

Bewertung von Christian Schmieding von Dienstag, 29.03.2016 um 10:33 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren über Ostern 2016 zum Besuch der Familie im Heidekrug. Der Check In gestallte sich bereits als schwierig da unsere Buchung - die auch per eMail bestätigt wurde - nicht gefunden werden konnte. Kann passieren. Wir hätten dann Glück gehabt das noch ein Familienzimmer frei wäre. Das passt, da wir mit unseren Söhnen (2+5) angereist waren. Im Zimmer die Überraschung. Das "Kinderzimmer" war im Spitzboden ohne Türschutzgitter etc. Die Treppe war selbst für Erwachsene gefährlich steil. Oben war keine Heizung und keine Verdunklung. Den toten Fliegen nach zu urteilen war auch keine mehr dort seint einiger Zeit gewesen. Nachdem wir alles an Koffern etc. hochgebracht wurde, wurde 2 andere Zimmer angeboten. Jedes Elternteil mit einem Kind. Aber kein Wort zum helfen bei den Koffern etc. Bei Rückfragen an der Rezeption an den folgenden zwei Tagen wurde ich dann 10 Minuten irgnoriert bzw. auch zur Seite geschoben da EC Cash bedient werden wollte. Erst nach 10 Minuten wurde gefragt ob ich schon bekomme.... Das angebotene WLAN funktioniert leider kaum im Appartmenthaus. Beim Bezahlen haben wir die Themen angebracht und es wurde leider auf die Mitarbeiter aus der CZ geschoben die schlecht Deutsch können und alles andere wäre ja nicht so schlimm wie wir das sagen. Die Mitarbeiter aus CZ waren die nettesten und bemüht! Unter dem Strich: Der Service wird versucht durch minimale eigene Ressource zu stemmen und es wird auf ganzer Linie versagt. Vielleicht ist der Service besser wenn nicht Feiertage sind, aber das kann eingeplant werden. Das schlimmste war für mich das unser Feedback abgetan wurde als häten wir uns das ausgedacht.

Bewertung von michael meier von Dienstag, 11.11.2014 um 12:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

wer hunger hat sollte sich lieber einen döner holen. bestellte dort ein schnitzel mit röstitaleren für 11,40€.dachte in einem landgasthof bekommt man dafür auch ein richtiges essen.das schnitzle war eher ein schnitzelchen vergleichbar mit einen kleinen steak.dazu gab es sage und schreibe 2 röstitaler wo einer ca 20 gr. wog. de rest des tellers war voll mit grünzeug welches aufgrund des nach zahnpasta schmeckendem dressing ungeniesbar war. nach dem ich gezahlt hatte fuhr ich nach pirna und holte mir für 3,40€ einen döner.danach war ich wenigstens satt und hatte keinen hunger mehr.

Bewertung von Sächsische Schweiz Gohrisch von Donnerstag, 10.07.2014 um 22:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Also wir fahren alle zwei Monate nach Tisa und auf dem Weg dorthin halten wir fast immer am Heidekrug an. Sehr gute Küche, freundliche Bedienung. Alles zu empfehlen.

Bewertung von Hans-Joachim Wisweh von Freitag, 03.01.2014 um 20:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Auf der Rückreise von Wien von der Autobahn abgefahren und hungrig im Heidekrug eingekehrt. Am 3. Januar um 15:30 Uhr, wo man normalerweise kein Mittagessen bekommt. Super Steaks vom Feinsten, absolut empfehlenswert.

Bewertung von Elfi Schijveschuurder von Sonntag, 21.07.2013 um 14:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderbare Atmosphäre, freundliche, aufmerksame Bedienung, schnell, flott und total nett!! Leckeres Essen und eine Aktive Chefin und ein Lob an das Küchenpersonal und handgemachte Musik, die ein in Stimmung bringt.Danke!! Wir kommen sicher gern wieder, wir können nicht verstehen das Menschen solche schlechte Bewertung geben!! Die Preise sind angemessen und moderat:=))

Bewertung von Denise Juraneck von Sonntag, 24.03.2013 um 15:23 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Mittelmäßiges Essen, allerdings große Portionen. Bedienung nicht besonders freundlich. Temperatur im Gastraum zu kalt. Hund wurde nicht beachtet (kein Wasser)! Keine Getränkekarte außer für Wein. Speisekarte war unübersichtlich. Frühstücksbuffet wurde erst nach 12 abgedeckt, während Gäste zu Mittag aßen. Tische wurden auch dann erst neu eingedeckt. Unaufmerksame Bedienung ( keine Nachfrage nach Dessert- oder weitere Getränkewünsche.

Adresse vom Restaurant Gasthof Heidekrug