Wurzelschänke Tisch reservieren - Restaurant Wurzelschänke in Chemnitz
3.9 16
Thomas-Müntzer-Höhe 10 Chemnitz Sachsen 09117
0371 850608

Tisch reservieren - Restaurant Wurzelschänke in Chemnitz

Adresse:

Wurzelschänke
Thomas-Müntzer-Höhe 10
09117 Chemnitz

Kontakt:

Telefon: 0371 850608
Webseite: http://www.wurzelschaenke.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00–20:00 Uhr
Dienstag: 08:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–20:00 Uhr
Freitag: 08:00–20:00 Uhr
Samstag: 08:00–20:00 Uhr
Sonntag: 08:00–20:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Wurzelschänke hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Wurzelschänke

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Steffen Richter von Donnerstag, 06.10.2016 um 05:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöner Platz für Dauer- und Kurzzeitcamper. Alles da und gut gelegen. 15 min zu Fuss bis zum Stausee.

Bewertung von Marcel Fröschl von Freitag, 16.09.2016 um 08:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Alles super sehr nett. Könnte wie schon gesagt etwas sauberer sein

Bewertung von Matthias Wolf von Montag, 05.09.2016 um 11:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren zum Tag der Sachen 2016 ein Wocheende auf dem Platz. Die junge Familie an der Rezeption ist sehr nett. Und doch haben wir einige Anregungen.Der Spielplatz sollte nicht als Müllplatz genutzt werden. Jeder Camper sollte auf seine Kinder achten. Am 03.09./04.09.16 ähnelte der Spielplatz eher einer Müllhalde. Die Sanitäranlage bedarf dringend einer Totalsanierung. Da macht das Duschen auch keinen Spass wenn es im Preis dabei ist. Besonders enttäuscht waren wir, daß es die auf der Webseite so angepriesene "WURZELSCHÄNKE" nicht (mehr?) gibt. Trotz allen ist der Campingplatz für einen Kurzaufenthalt empfehlenswert. MfG Fam.Wolf

Bewertung von Bettina Zimmer von Mittwoch, 17.08.2016 um 20:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die netten Mitarbeiter können leider nicht über die echt SANIERUNGSBEDÜRFTIGEN SANITÄRANLAGEN hinweg täuschen! Duschen mit Kleinstkindern ist echt schwierig bis unmöglich in den winzigen Duschkabinen, in denen immer nur für 15 Sekunden Wasser läuft... Und zwar immer wieder zuerst eiskaltes. Außerdem ist das Gelände seeehr hügelig,sodass man mit dem WoWa an dir Grenzen des Möglichen gerät, wenn man ganz gerade stehen will. Nachdem wir nun auch von älteren, grfrusteten Dauercamper beleidigt u.beschimpft wurden, weil unser Kleinstkindern nachmittags laut gequietscht hat vor Vergnügen, fällt dieser Campingplatz schon wg der "Kinderunfreundlichkeit" durch!

Bewertung von peter immel von Montag, 18.07.2016 um 18:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein toller Campingplatz mit tollem Team und Super Bewirtung. Absolut empfehlbar mit viel Gaudi und garantiertem Spass. Einfach Super Top Lage

Bewertung von Michael Kindel von Freitag, 08.07.2016 um 01:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mitten im Wald! Verdammt ruhig! Netter Empfang!

Bewertung von Philipp Prokop von Donnerstag, 07.07.2016 um 19:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich kann den schlechten Bewertungen vor mir nicht zustimmen. Wir waren sehr zufrieden, sowohl mit dem Essen als auch mit der Bedienung. Das Essen war sehr lecker, vorallem das Schnitzel mit Pommes kann ich nur wärmstens empfehlen, denn man bekommt hier eine wirklich riesen Portion zu einem fairen/guten Preis. Die Bedienung ging sehr zügig und auch bei den "Stillen Örtlichkeiten" gab es nichts zu beanstanden, alles schön sauber. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch.

Bewertung von Miro Becker von Mittwoch, 08.06.2016 um 18:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Sandy Peschel von Mittwoch, 25.05.2016 um 19:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wenn man mit minus bewerten könnte wäre da jetzt ein dickes minus 10 da. Fangen wir mal klein an.nix gegen Babys (ich bin selber mama) aber ich kann nicht Babysitten und Kellnern zugleich so das man dann 1 Stunde aufs essen warten muss oder ne halbe Stunde aufs Getränk.leicht überfordert,beide (Kellner & Koch). Zum Essen: mein "Bauernfrühstück" war total verbrannt und hat nur nach Majoran geschmeckt.Von meinem Mann die Bratkartoffeln waren kalt und ebenfalls mit Majoran bedeckt.Und zum krönenden Abschluß rennt uns der Koch noch hinterher und beschuldigt uns das wir geklaut hätten,eine Getränkekarte,so daß mein Mann nochmal mit in die "Spilunke" (sorry den Ausdruck) mußte und das Gegenteil beweisen mußte. Also unter aller Sau.Einmal und nie wieder und den anderen (euch) kann ich nur abraten dahin zu gehen.Könnte noch weiter schreiben aber ich lasse das. Mich oder uns sehen die nie wieder.Der allerletzte Schuppen da. Schönen Abend noch

Bewertung von katrin altmann von Freitag, 06.05.2016 um 16:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toll romantischer Platz, Stadtnah aber inmitten wäldlicher Natur! Faszinierende Wanderpfade (gut beschildert) und top Wanderempfehlungen (Ausdrucke) direkt an der Rezeption! Von Tierpark bis Wildgatter über Seen und

Bewertung von Hofmann Rico von Samstag, 27.02.2016 um 14:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von CTC Buschmolch von Samstag, 26.12.2015 um 21:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich berichte von einem Desaster, denn dieses Lokal sollte man meiden. Man kann gar nicht in Worte fassen, was einem da aufgetischt wurde. Das Essen war absolut nicht genießbar und bereitete allen mehr oder weniger massive, nennen wir es Verdauungsprobleme. Man war ja schon öfter mal da und leider wechselte der Besitzer vor ein paar Jahren. Am Anfang war es noch gutes Mittelmaß zu fairen Preisen. Doch was uns neulich geboten wurde, grenzte schon an Körperverletzung. Zu den Details/ "Essen". Kurz und knapp, selbst für eine Toilette zu schade! Semmelknödel waren eine wässrig/matschig ungewürzte Pampe. Zerkochtes Rotkraut führte zu massiven Verdauungsbeschwerden bei fast allen. Klöße waren komplett fad. Garnierte Teller? Fehlanzeige! Salat? Ungenießbar! Gulasch? Wild wurde wahrscheinlich im Rotwein ertränkt. Ich könnte ewig so weiter schreiben... Fazit: Es muss sich dringend was ändern. Nicht zu empfehlen!

Bewertung von Stefan Wolf von Montag, 28.09.2015 um 22:46 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren letztes Wochenende auf dem Campingplatz Rabenstein und besuchten am Samstag Abend die Wurzelschänke. Wir waren die einzigen Gäste im Restaurant und das bestellte Essen war schnell angerichtet. Die Portionen waren groß, aber leider ließen Qualität, Geschmack und Präsentation der bestellten Gerichte sehr zu wünschen übrig und veranlassten uns dazu nach ca. der Hälfte das Mahl zu beenden. 1. Lachs mit Nudeln in Kräutersoße Der Lachs war auf beiden Seiten verbrannt, die Nudeln schwammen in einer wässerigen Soße die einen penetranten Frischkäse Geschmack hatte und kaum nach Kräutern schmeckte. 2. Gemischter Salat mit Putenstreifen Der gemischte Salat bestand aus Tomaten, Krautsalat und Gurken die von einer großen Menge Eisbergsalat bedeckt waren. Der Eisbergsalat machte ca. 95% des gesamten Salates aus. Tomaten, Gurken und Krautsalat waren mit einem anderen Dressing angemacht als der Eisbergsalat & die Putenstreifen. Für uns hatte es den Anschein, das hier die Reste des Tages verwertet wurden. Die Wurzelschänke hat durchaus ein angenehmes Ambiente allerdings sollte in der Küche noch etwas nachgebessert werden.

Bewertung von Torsten Liß von Freitag, 10.07.2015 um 19:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wenig Auswahl, dafür aber gute Qualität und große Portionen zum guten Preis. Chef und Personal sind sehr freundlich, aufmerksam und zuvor kommend, Essen ist lecker! Nur zu empfehlen...!

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Mittwoch, 29.02.2012 um 17:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Matthias Treydte von Mittwoch, 31.08.2011 um 18:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Adresse vom Restaurant Wurzelschänke