Gasthaus Zur Domtreppe Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus Zur Domtreppe in Hansestadt Havelberg regional
4.3 5 5
Weinbergstraße 85A Hansestadt Havelberg Sachsen-Anhalt 39539
039387 59538

Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus Zur Domtreppe in Hansestadt Havelberg

Reservierungs-System kaufen:

Gasthaus Zur Domtreppe hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Gasthaus Zur Domtreppe:

Gasthaus Zur Domtreppe
Weinbergstraße 85A
39539 Hansestadt Havelberg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Gasthaus Zur Domtreppe

Telefon: 039387 59538
Webseite: http://www.domtreppe.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Gasthaus Zur Domtreppe:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–22:00 Uhr
Freitag: 11:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–23:00 Uhr
Sonntag: 10:00–23:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Gasthaus Zur Domtreppe:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Gasthaus Zur Domtreppe:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Christian Schütze von Samstag, 05.05.2018 um 14:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

5 Sterne ohne wenn und aber! Tolle Sonnenterrasse, freundliche und aufmerksame Bedienung und sehr leckeres Essen. Der eingelegte Hering mit Bratkartoffeln ist eine Wucht und zergeht auf der Zunge. Hab ich so lecker tatsächlich noch nie gegessen. Preis/Leistungsverhältnis sehr gut.

Bewertung von Achim Westermann von Donnerstag, 15.03.2018 um 19:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

"Gibt es warme Küche?" Frage ich als Städter, der an einem Tag knapp über 0 Grad in der Vorsaison um 19 Uhr nach Havelberg gekommen ist. "Sieht das hier so aus?" bekomme ich von der Wirtin provokant die Rückfrage während sie auf die Gäste zeigt. Ich sehe nur Einheimische mit Bier und Korn. Also werde ich unsicher. Der Chef beruhigt mich vom Barhocker aus, die Wirtin gibt mir einen Klaps auf die Schulter. Später darf ich das neue Tattoo samt eines Teils des BHs der jungen und sehr natürlich freundlichen Bedienung sehen. Auch Schimpfwörter fallen. Teils scherzhaft untereinander, aber auch über andere Menschen oder Situationen. Man berichtet seine Sorgen. Die Tischdecke hat Flecken sehe ich, als zu den Kerzen auch gedämpftes Tischlicht angeschaltet wird. Nun zum Wichtigen: Ich habe Hunger. Oder zumindest grossen Appetit. Nach 9 Stunden Radfahrt. Die Karte ist gut bürgerlich auch mit Spezialitäten (Pferderoulade, Wildschwein, ...). Die Preise sensationell. Besser als die Alternativen Döner, Gyros mit Pommes oder 10 Varianten von Schweineschnitzel. Die Forelle war super. Gerne wieder.

Bewertung von Karl Napp von Sonntag, 05.11.2017 um 12:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein unscheinbares Lokal mit Charme. Es sitzt sich sehr gemütlich im Sommer draußen im Biergarten. Die Speisen waren frisch und schmackhaft, die Fischgerichte können sich sehen lassen. Die Karte ist überschaubar, die Portionsgröße aber ehrlich und der Geschmack recht gut. Die Kellnerin könnte berufsadäquat gekleidet sein. Leider keine Desserts auf der Karte.

Bewertung von Sabine Jahnke von Dienstag, 26.09.2017 um 22:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wie immer bisher wurden wir bestens bewirtet - und die unübertroffene Hochzeitssuppe stand schon bereit, nur weil wir uns telefonisch angekündigt hatten! Unser heimatliches Lieblingsrestaurant!

Bewertung von Detlev Wenzel von Samstag, 10.06.2017 um 22:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich schreibe hier für meine Lebensgefährtin und mich. Heute haben wir an diesem wunderbaren Ort ein hervorragendes Essen genossen. Es war sein Geld absolut wert, der Service war freundlich und herzlich und wenn wir wieder mal aus Berlin den Weg nach Havelberg finden, dann werden wir ganz sicher wieder hier unseren Hunger stillen.

Anfahrt zum Restaurant Gasthaus Zur Domtreppe: