Hotel und Restaurant Haus Schüppen Tisch reservieren - Restaurant Hotel und Restaurant Haus Schüppen in Wegberg german
4.2 5 5
Zum Thomeshof 1 Wegberg Nordrhein-Westfalen 41844
02434 3383

Tisch reservieren - Restaurant Hotel und Restaurant Haus Schüppen in Wegberg

Reservierungs-System kaufen:

Hotel und Restaurant Haus Schüppen hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Hotel und Restaurant Haus Schüppen:

Hotel und Restaurant Haus Schüppen
Zum Thomeshof 1
41844 Wegberg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Hotel und Restaurant Haus Schüppen

Telefon: 02434 3383
Webseite: http://www.hotel-schueppen.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Hotel und Restaurant Haus Schüppen:

Montag: 09:00–21:00 Uhr
Dienstag: 09:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–21:00 Uhr
Freitag: 09:00–21:00 Uhr
Samstag: 09:00–21:00 Uhr
Sonntag: 09:00–21:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Hotel und Restaurant Haus Schüppen:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Hotel und Restaurant Haus Schüppen:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Sebastian Schooren von Donnerstag, 14.06.2018 um 19:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen ist sehr lecker und die Bedienung sehr freundlich also wir waren jetzt sehr oft dort und hatten immer Spaß es war gemütlich und wurden immer freundlich empfangen und bedient

Bewertung von Nenad Wendisch von Sonntag, 10.06.2018 um 21:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ein Satz mit x das war wohl nix! Wir waren mit 4 Montueren (4 Einzelzimmer) vor Ort und haben dort von Montag bis Freitag übernachtet. Das Hotel mag in den 80er super modern gewesen sein aber leider hat man schon beim betreten des Zimmers das grobe Gefühl das dort auch seit den 80er nicht mehr geputzt wurde. Bitter enttäuscht war ich dann aber erst als ich eine Unterhose und Socken im Nachtschränkchen entdeckt habe, zwar frisch gewaschen, aber dennoch benötige ich dies nicht wenn ich ein Hotelzimmer betrete! Die Matratzen... ja die guten alten Matratzen, wer wünscht sich nicht 4 Nächte am Stück das Gefühl zu haben das einen gleich der Federkern den Rücken durchbohrt. Für mich war das der schlimmste Aspekt, man ist jeden Morgen mit schmerzen aufgestanden. Unzumutbar! Nachdem mich dann der Federkern „durchbohrt“ hat kommen wir nun mal zur Dusche, grauhenhaft! Der Duschvorhang war ziemlich gelb und speckig angelaufen, zumal auch die Duschkabine schon ordentliche gelbe Abnutzungserscheinungen hatte, wirklich nicht das was man sich wünscht, ein Hotel kann zwar alt sein aber ich denke an Sauberkeit und Hygiene sollte es definitiv nicht mangeln. Das Frühstück, naja es war okay mehr aber auch nicht, das Nusspli was dort stand hatte wohl länger niemand mehr angefasst, es bildetet sich ein leichter Ölfilm an der Oberfläche. Ansonsten hätte man genau 1x Scheiben Käse zur Auswahl und 3 oder 4 verschiedenen Wurst Sorten. Ach und falls ich es vergesse, Cornflakes gab es dort auch, nur leider gab es keine Milch. Wir waren alle vier ziemlich enttäuscht von dem „Hotel“, wir erwarten keinen Luxus aber das was wir dort erleben durften, darf sich definitiv nicht Hotel nennen.

Bewertung von Die Wintergartenbauer - Norbert Kremer von Montag, 04.06.2018 um 16:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen ist super lecker und die Bedienung freundlich. Hier wird noch mit Herz und Verstand mit frischen Zutaten gekocht. Rustikale Gastwirtschaft mit Charme und ruhigem Biergarten. Rehe und Füchse gute Nacht sagen, das kann man nur weiter empfehlen

Bewertung von Juliane van Kempen von Samstag, 28.04.2018 um 17:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben Rumpsteak und Schweinesteak mit Soße gegessen. Alle Soßen waren selbst gemacht. Weil wir einen Salat abbestellt haben, haben wir kostenlos noch etwas Gemüse mit Hollandaise dazu bekommen. Ein super Service und das Essen hat ausgezeichnet geschmeckt! Da kommen wir auf jeden Fall wieder :)

Bewertung von david meyer von Dienstag, 10.04.2018 um 09:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben den Besuch im Haus Schüppen als sehr angenehmen empfunden. Es war sehr sauber und gepflegt im rustikalen Ambiente gehalten. Die Bedienung war sehr freundlich und Umsichtig. Das essen ist sehr reichlich und frisch zubereitete. Wir hatten Steaks in Pfefferrahmsauce und Schnitzel, es handelte sich hierbei um Frischfleisch und nicht um fromgepresstes Tiefkühlwar. Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut, wir waren rund rum sehr gut versorgt und zufrieden.

Anfahrt zum Restaurant Hotel und Restaurant Haus Schüppen:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Wegberg