Mühlrather Hof Tisch reservieren - Restaurant Mühlrather Hof in Schwalmtal
3.4 19
Harikseeweg 1 Schwalmtal Nordrhein-Westfalen 41366
02163 2801

Tisch reservieren - Restaurant Mühlrather Hof in Schwalmtal

Adresse:

Mühlrather Hof
Harikseeweg 1
41366 Schwalmtal

Kontakt:

Telefon: 02163 2801
Webseite: http://www.muehlratherhof.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 09:00–00:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 09:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–00:00 Uhr
Freitag: 09:00–00:00 Uhr
Samstag: 09:00–00:00 Uhr
Sonntag: 09:00–00:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Mühlrather Hof hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Mühlrather Hof

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Andreas Palm von Mittwoch, 10.05.2017 um 12:14 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr freundliche Bedienung. Essen durchschnittlich

Bewertung von Thomas Houben von Mittwoch, 26.04.2017 um 12:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Auf meinen Radtouren durch bei Lande immer eine Rast wert, sehr Radfahrer freundlich, auf Anfrage bekommt man auch die Trinkflasche gefüllt.

Bewertung von Ursula Otto von Sonntag, 23.04.2017 um 00:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliches Restaurant. Super freundliche Bedienung. Habe schon lange nicht mehr so ein gutes Schnitzel gegessen. Das Restaurant ist eine Reise wert.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Montag, 03.04.2017 um 01:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute mit 6 Personen zu Besuch in diesem Restaurant. Wir wurden freundlich begrüßt und vom Oberkellner zum Tisch begleitet. Die anzutreffenden Räume sind sehr schön und ansprechend. Einfach ein Wohlfühlcharakter. Die Karte hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Zu Anfang haben wir uns keinen besseren Ort für den Ausklang unseres Wochenende wünschen können. Doch als uns die Kellnerin nach unseren Speisewünschen gefragt hatte, nahm sie diese unfreundlich und abgelenkt auf. Bis dahin haben wir dieser Laune wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Doch als wir eine falsche Bestellung bekommen hatten, wurde die Mimik der Kellnerin immer unfreundlicher. Daraufhin haben wir das neue Essen von dem Oberkellner bekommen, welches wirklich gut war. Er hat sich entschuldigt und den Fehler der Kollegin auf einen schlechten Tag geschoben. Wir nahmen es hin. Ab diesem Zeitpunkt worden wir nur sporadisch bedient. Die Kellnerin nahm noch einmal die Bestellung auf. Doch wir haben keine Getränke erhalten und dass 3 ganze Male. Die Rechnung ließ dann auch noch eine Stunde auf sich warten. Wo dann noch Biere gebongt waren, die aber nie am Tisch antrafen. Wir sind im Alter zwischen 25-30 Jahre alt und worden respektlos und unfreundlich behandelt. Dieses Restaurant werden wir nicht mehr besuchen.

Bewertung von Vedran Vucic von Sonntag, 02.04.2017 um 00:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super ambiente super personal essen sehr sehr gut,der beste serbe in ganz nrw!!!hier ist für jeden was dabei von salat bis dessert

Bewertung von Bernd Nienhaus von Freitag, 31.03.2017 um 13:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Direkt am Premiumweg "Zwei-Seen-Runde"

Bewertung von Günter Winkels von Sonntag, 26.03.2017 um 11:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War wie immer schnelle und Freundliche Bedienung alles super

Bewertung von Dagmar Rahmen von Montag, 06.03.2017 um 22:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Es roch muffig, das Ambiente war wirklich nicht schön und das Essen einfallslos. Ein großer Teller Beilagensalat ohne Dressing mit ein paar Eiern und Thunfisch wurde als italienischer Salat verkauft. Nie wieder sorry.

Bewertung von Lars Stoffl von Sonntag, 19.02.2017 um 20:26 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Dringend Renovierung nötig. Teilweise guckt man auf die nackten Energiesparlampen. Ambiente - Fehlanzeige

Bewertung von Google Nutzer von Sonntag, 13.03.2016 um 18:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundliche und schnelle Bedienung. Kuchen gegessen. Riesen Portionen. Sehr lecker. Sehr empfehlenswert. Allerdings kann die Strasse sehr nervig sein. Hier wäre Tempo 50 angebracht. Bei einigen Zeitgenossen spielen bei schönem Wetter die Hormone verrückt. Raserei und proleten unterwegs. lebensgefährlich.

Bewertung von Marco Mindoli von Dienstag, 03.11.2015 um 18:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service und vor allen Dingen der Chef waren total überfordert. Es war sehr voll, dass entschuldigt den Service, aber der Chef war absolut unmöglich. Zum einen stauchte er andauernd sein Personal zusammen und zum anderen hetzte eR über seine Gäste. "Sollen gefälligst 20 Minuten auf ihren Kaffee warten oder sonst zu Mc Donalds gehen und den Fraß essen." Da wir direkt an der Theke saßen, war das Gerede unerträglich. Seinen Bereich hatte er auch nicht im Griff, denn auf der Theke stapelten sich ungewaschene Teller und Gläser. Fehlendes Besteck, kein gleichzeitiges servieren der Speisen und fehlende Zutaten auf der Speise, runden unseren Besuch ab. Mein Mitgefühl gilt dem Personal, das unter diesen Umständen arbeiten muss, ich habe das Glück diesem Laden in Zukunft fernzubleiben.

Bewertung von Michael Heimes von Freitag, 02.10.2015 um 13:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes, leckeres und schnell zubereitetes Essen. Am Wochenende besser mit Tischreservierung, weil dann ist es meistens voll.

Bewertung von Daniel Meyer von Montag, 10.08.2015 um 09:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wurden unfreundlich und geradezu unverschämt empfangen! Wir waren an einem Sonntag zum ersten Mal dort und es war sehr voll. Haben dann auf dem Parkplatz wohl ein Schild übersehen, dass dieser kostenplflichtig sei. Als wir nach dem Einparken gerade das Auto verlassen wollten, schimpfte uns ein Mann hinterher, der dort auf dem Parkplatz umher lief, was uns einfallen würde, wir sollten gefälligst bezahlen. Der Mann war nicht als Angestellter zu erkennen, wir wussten zunächst überhaupt nicht was los war. Nachdem wir ihm sagten, dass wir zum ersten Mal dort sind und er doch nicht in diesem Ton mit uns sprechen müsse, verlangte er sofort, dass wir den Parkplatz verlassen, sonst würde er uns abschleppen lassen. Der Tag war damit eigentlich schon gelaufen, wir werden das Lokal wohl zukünftig meiden.

Bewertung von Gerhard Marsolin von Sonntag, 09.08.2015 um 14:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr freundliche Bedienung, leckeres Essen, ruhige Atmosphäre, schöne Umgebung

Bewertung von Johannes Erbrath von Samstag, 01.08.2015 um 15:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr freundliche Bedienung ( flexibel / beratend / schnell ). Schöne Atmosphäre (saßen im Außenberich am Wasser ). Essen geschmacklich gut / sehr angenehme Portionen / sehr fein dekoriert / Salat hanwerklich grob aber lecker. Fleisch eine gute Qualität und feine Zubereitung. Preis / Leistungsverhältnis ist überzeugend. Waren nach langer Zeit mal wieder dort und sehr angenehm Überrascht. Kann man gerne weiter empfehlen.

Bewertung von Jörg G. von Montag, 13.07.2015 um 10:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Netter und ruhiger Biergarten im Hof hinter dem Haus. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, gute Speisekarte und leckeres essen. Portionen sind normal Größe, Preise in Ordnung. Leider waren beide Steaks nicht auf den Punkt.

Bewertung von Siegfried Gutberlet von Mittwoch, 10.06.2015 um 15:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eben eine gute kueche

Bewertung von Petra Rostek von Mittwoch, 10.07.2013 um 08:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren am 7.7.2013 mit unserem Knappenverein im Mühlrather Hof zu Gast. Wir haben einen rundum gelungenen Tag verbracht, das Essen war Sehr gut die Kuchen sind hervorragend. Abends hatten wir ein kalt warmes Buffet was sehr gut ankam bei dem Mitgliedern. Wir hatten einen schönen Tag zu dem auch die Bedienung bei trug, sie waren alle sehr freundlich und hilfbereit. Bei 87 Leuten im Verein mußte keiner lange auf seine Bestellung warten, obwohl das Lokal auch noch von anderen Gästen gut besucht war. Wir sind uns einig WIR KOMMEN WIEDER. Glück Auf aus Bochum die Mitglieder und Gäste des Sankt Barbara Knappenverein Bochum Langendreer Werne

Bewertung von Ralf Hottmeyer von Dienstag, 07.08.2012 um 08:03 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sonntag Nachmittag, schönes Wetter und ab in den Garten an der Strasse. Sonnenschirme, die nicht nur rostig und defekt sind, sondern auch noch im Eingangsbereich einem fast die Augen ausstechen. Tischdecken, die dem Anschein nach Tag und Nacht draussen liegen bleiben und damit schmutzig und grün an den Rändern sind. Tische und Stühle aus Plastik, was eigentlich nicht schlimm sein muss, aber eingerissene Stühle müssen nicht sein. Im ganzen machte das Lokal für und den Anschein in den 70zigern stehen geblieben zu sein und dazu gehörte auch die Bedienung. Etwas zu essen bei dem muffigen Geruch aus dem inneren des Lokals, haben wir uns nicht gewagt. Schade... eine Goldgrube, wo die Goldgräber verschüttet wurden ?!

Adresse vom Restaurant Mühlrather Hof