Kolpinghaus Inh. Heike Kruszinski Tisch reservieren - Restaurant Kolpinghaus Inh. Heike Kruszinski in Recklinghausen
3.8 9
Herzogswall 38 Recklinghausen Nordrhein-Westfalen 45657
02361 22640

Tisch reservieren - Restaurant Kolpinghaus Inh. Heike Kruszinski in Recklinghausen

Adresse:

Kolpinghaus Inh. Heike Kruszinski
Herzogswall 38
45657 Recklinghausen

Kontakt:

Telefon: 02361 22640
Webseite: http://www.kolpinghaus-re.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 16:00–23:00 Uhr
Dienstag: 16:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 16:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 16:00–23:00 Uhr
Freitag: 16:00–00:00 Uhr
Samstag: 16:00–00:00 Uhr
Sonntag: 10:30–14:00 Uhr, 16:00–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Kolpinghaus Inh. Heike Kruszinski hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Kolpinghaus Inh. Heike Kruszinski

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Rebecca Alt. von Montag, 14.11.2016 um 22:47 Uhr

Bewertung: 3 (3)

In Coesfeld war das Essen gut und die Getränke wurden gestellt

Bewertung von Jörg Eschemann von Mittwoch, 17.08.2016 um 21:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es gibt ein Haus im Herzogswall Da schmeckt das Essen echt genial Die Heike und der Michael die bringen dir den Teller schnell und über allem schwebt der Geist vom Pfarrer der da Kolping heißt Ob Kegeln, Zimmer, Singverein ein jeder geht hier gern herein Das Haus ist immer voller Leben drum muss ich jetzt 5 Sterne geben

Bewertung von Astrid Bruhn von Donnerstag, 05.05.2016 um 12:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mindestens einmal im jahr komme ich mit meiner Familie sehr gerne hierher .das hotel ist super sauber und hat eine hervorragende Küche und Service. Die Einkaufsstraße ist direkt gegenüber einmal über die strasse mit vielen Cafés zum relaxen. Die kegelbahn ist für uns abends ein riesenspass

Bewertung von Phương Nguyễn von Sonntag, 01.05.2016 um 10:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

leckeres esen. hier kannman gut esen und trinken. schoenes haus dỉerekt an der innenstadt gelegen. fuer gaeste bietet das lokal ein pảrkplatz hinterm haus und ist dảrum gut zu erreichen

Bewertung von Black burn von Samstag, 30.04.2016 um 18:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes Essen. Große und schöne Räume für Gesellschaften. Die Lautsprecher im sah kann man auch alles anschließen. Im kleinen Hotelzimmer kann man auch gut übernachten. Saubere und schöne Zimmer.

Bewertung von Susanne Ecker von Donnerstag, 10.12.2015 um 15:21 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich vergebe an dieser Stelle mal vorsichtig 2 Sterne, schließe mich aber inhaltlich den anderen Bewertungen an. Vorab - weil es ansonsten dem Koch gegenüber unfair wäre: das Essen war nicht schlecht - wenn auch nicht mehr ganz warm, als wir es endlich hatten...! Schlecht war der Service! Bzw. der, der den Service einteilt!! Bei einer großen Gesellschaft (>40 Personen) kann man doch wohl erwarten, vor Ablauf von fast einer Stunde seine Getränke zu bekommen - oder? Die Getränke wurden lediglich in Etappen von nur einem Kellner aufgenommen! Die Referentin an diesem Abend hat mitten im Vortrag noch einmal an ihr Wasser erinnern müssen. Und nicht nur dieses fehlte nach über 1,5 Stunden noch... Essensbestellungen wurden fast eine Stunde lang vollkommen ignoriert - der Hinweis um 19:20 Uhr auf das noch kommende Fingerfood ab 20:00 Uhr mit dem vollkommen deplatzierten Hinweis, ob das denn wohl nicht ausreiche, war die Frechheit schlechthin. Der eingesetzte Kellner war gnadenlos überfordert! Da half auch die zeitweise Unterstützung eines Kollegen nach über einer Stunde nicht weiter... Übrigens nicht das erste Mal, dass wir feststellen durften, dass der Service (oder die Serviceplanung) suboptimal ist. Wir müssen immer (!) aktiv und wiederholt nach Speisekarten fragen - und viel schneller geht es mit den Getränken auch selten... Fazit: Der Betreiber sollte sein Verbesserungspotenzial erkennen und endlich was verändern!

Bewertung von Dorothea Appelhoff von Donnerstag, 10.12.2015 um 13:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Hier haben wir in einer Gesellschaft am 08.12.2015, was den Service angeht, mal wirklich den Supergau erlebt. Als Teilnehmer einer Vereinsveranstaltung kamen wir etwas eher als Terminstart an, da wir noch etwas zu Essen bestellen wollten, bevor die Diashow des Vereins anfängt. Der Bedienung wurde sofort um 19:15 bei der Gertränkebestellung mitgeteilt, dass wir (zu viert) noch Essen bestellen möchten. Nach geraumer Wartezeit (15 min) kamen dann auch endlich die Getränke. Wieder wurde nach den Speisekarten gefragt. Ich glaubte, er habe sie vergessen, wurde aber gleich von ihm korrigiert, "Er wolle erst alle mit Getränken versorgen und es gäbe ja um acht noch Fingerfood, ob das nötig sei". Gemeint waren damit vom Verein vorbestellt Platten mit Frikadellen und Brot, die wir (tw. aus Allergiegründen und vegetarischer Ernährung) nicht essen konnten. Nach weiteren 10 min brachte er vier Speisekarten, die er uns aber nicht gab, sondern unten am Anfang des Tisches bei Gästen ablegte, die nichts bestellen wollten. Mehr Arroganz geht schon fast gar nicht! Anschließend wurden unser Wunsch zu bestellen, einfach ignoriert und weitere Getränke gebracht. Die Veranstaltung fing inzwischen an und wir hatten noch immer nichts bestellt. Als die kalten Frikadellenplatten schließlich kamen sprach ich einen anderen Kellner, der aushalf, an, ob wir endlich bestellen könnten und er nahm unsere Bestellung mit den Worten auf: "DAS dauere aber jetzt etwas!" Das ist UNFASSBAR! Nach 50 min. Wartezeit und dem Theaterspiel dieser arroganten Serviceperson! Ich bin nach zwei Tagen immer noch total sauer! Schließlich bekamen wir unser Essen dann genau zu dem Zeitpunkt, den wir vermeiden wollten - WÄHREND der Diashow serviert. Große Klasse war auch, dass die Bedienung sich zwischenzeitlich immer wieder bei Gästen für seine zögerliche Bedienung rechtfertigen musste. Wir waren nicht die einzigen unzufriedenen Gäste an dem Abend. Wenn man auch NULL Sterne vergeben könnte, würde ich es tun.

Bewertung von Michael Gunia von Donnerstag, 10.12.2015 um 13:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Da kann ich nur noch ergänzen, dass jeweils nur Bestellungen von einigen Personen aufgenommen wurden. Wenn diese dann ihre Getränke erhalten hatten, waren die nächsten mit der Bestellung dran. Ich hätte gerne mehr als nur ein Getränk in mehr als zwei Stunden getrunken, aber als ich so lange warten musste, bevor ich mal wieder mit der Bestellung an der Reihe war, habe ich schließlich darauf verzichten und habe meinen Durst dann später zu Hause gestillt.

Bewertung von Michael Kruszinski von Montag, 24.11.2014 um 21:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

toller Service gute Küche

Adresse vom Restaurant Kolpinghaus Inh. Heike Kruszinski


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Recklinghausen