Restaurant Willomitzer Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Willomitzer in Köln
4.3 11
Mülheimer Freiheit 2 Köln Nordrhein-Westfalen 51063
0221 16839317

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Willomitzer in Köln

Adresse:

Restaurant Willomitzer
Mülheimer Freiheit 2
51063 Köln

Kontakt:

Telefon: 0221 16839317
Webseite: http://www.restaurant-willomitzer.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 18:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Freitag: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Samstag: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Sonntag: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr

Speisen:


International

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Restaurant Willomitzer hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Willomitzer

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Sana Nelan von Sonntag, 20.11.2016 um 15:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unglaublich ! Selbstgemachte Kuchen waren super !!! Wer am Wochenende gemütlich Kaffee und dazu einen Stück Kuchen möchte ist hier richtig .

Bewertung von Carsten Mueller von Freitag, 17.06.2016 um 19:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Schäl-Sick ist nicht gerade mit guten Lokalen gepflastert. Das Willomitzer ist daher eine enorme Bereicherung. Heute habe ich den Mittagstisch getestet. Dieser bestand aus einer "Vanille-Lauch-Creme-Suppe" die ich nur als phantastisch bezeichnen kann. Unglaublich wie gut die Vanille-Note hier gepasst hat. Als Hauptspeise gab es einen auf der Haut gebratenen Skrei (Winterkabeljau) Dieser hat mit der schmackhaften Sahnesoße ebenso toll geschmeckt. Das Ambiente ist gemütlich. Eine Mischung aus rustikal und gehoben. Am Eingang liegt ein Fellbündel, das sich als der Familienhund herausgestellt hat.

Bewertung von Matthias Janocha von Freitag, 22.04.2016 um 11:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles neues Lokal in Mülheim direkt am Rhein. Es lohnt sich sehr für Lunch (Mittagsmenü mit 2 Gaängen für preis-werte 13,50 Euro) oder auch Dinner. Das nette junge Besitzerpaar weiss zu begeistern: Er kocht und sie macht den Service. Schmackhafte deutsch-mediterrante Spezialitaeten, preiswert, gut und beste Zutaten. Traditionelle Gerichte wie Tatar werden mit individuellen und modernen Zutaten wie Wachtelei, Mango oder Basilikum-Joghurt aufgebohrt. Alles scheint selbst gemacht zu sein. Mal was neues in Köln ausprobiert und einen Laden entdeckt der das Potential zum Stammlokal hat.

Bewertung von Markus Rubbra von Donnerstag, 24.03.2016 um 07:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir hatten einen wunderschönen Abend bei dem alles gepasst hat. Kulinarisch wurden unsere Wünsche absolut erfüllt. Sehr guter Service , wir freuen uns auf unseren nächsten Besuch . PS...... bei uns hat die Dekoration gepasst , alles perfekt ;-)

Bewertung von Rina Colaninno von Dienstag, 15.03.2016 um 08:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ravioli mit Spinat, waren ungewürzt und schmeckten nach gar nichts sah auch unappetitlich aus. Für 20 Euro viel zu teuer. Mein Mann hatte halbe Portion Fettucine mit Trüffel für 14 Euro, was ich mir raffinierter vorgestellt hätte. Oliven und Brot kam erst nach 2x Aufforderung. Der Kellner ist eine echte Schnarchnase, Wasser wurde uns wie Wein vorgestellt. Ungeöffnet auf dem Tischgestellt das einschenken der Gläser hat er uns überlassen. Die Chefin verbreitet mit ihrem hecktischen Gestöckel eine Unruhe, die völlig unangebracht war zumal das Lokal halbleer war. Rosenzeit war schlecht, Willomitzer noch schlechter. Sorry, wir kommen nie wieder.

Bewertung von Hanne Kunze von Sonntag, 13.03.2016 um 07:59 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Mittagslunch war gut bis auf den super kleinen kartoffelspiegel unter dem fisch. Besonders die fensterdekoration war für März schrecklich und auch dem Tisch fehlte ein Blümchen. Habe selbst einen hund doch das jammern des haushundes hat uns sehr gestört. Aber alles ist ja noch verbesserungswürdig.

Bewertung von Knight Rider von Dienstag, 10.11.2015 um 00:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Der Burger war lecker - die Fritten noch besser!

Bewertung von Joachim Franke von Donnerstag, 08.10.2015 um 21:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach nur gemütlich und gut.

Bewertung von Fritz Reuter von Samstag, 09.05.2015 um 21:37 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nach den tollen Ankündigungen hier etwas enttäuschend. Bier musste erst am Kiosk geholt werden und das einzige Tagesgericht war nach 4 Bestellungen am Nebentisch ausverkauft obwohl es noch früh am abend war. Auch nicht ganz preiswert aber ganz lecker.

Bewertung von Daniel Toups von Samstag, 14.03.2015 um 17:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wirklich ein Lichtblick in Mülheim. Es ist hier gemütlich und man hat eigentlich immer das Gefühl hier willkommen zu sein. Das Essen ist grundsätzlich solide. Die Auswahl an Weinen USt in Ordnung, der Service aufmerksam. Der Kuchen am Nachmittag hatte schon häufiger mal Luft nach oben (ist der wirklich selbstgemacht?).

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Samstag, 18.09.2010 um 18:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das "Rosenzeit" ist für Köln-Mülheim ein absolutes Highlight. So etwas gab es bisher noch nicht und das kann dieser Stadtteil dringend gebrauchen. Das Ambiente ist hervorragend, die Musik ebenfalls. Das Essen ist sehr gut und durchaus bezahlbar. Besonders gefallen haben mir die riesigen Fenster, die abends das Restaurant auch von außen wie ein Schmuckkästchen erstrahlen lassen. Ebenfalls hervor zu heben ist das anspruchsvolle häufige Life-Programm. Insgesamt also: absolute Spitze!

Adresse vom Restaurant Restaurant Willomitzer


Weitere Restaurants - Indisch essen in Köln