Ristorante Sassella Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Sassella in Herdecke italian
4.2 5 5
Westender Weg 3A Herdecke Nordrhein-Westfalen 58313
02330 612090

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Sassella in Herdecke

Reservierungs-System kaufen:

Ristorante Sassella hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Ristorante Sassella:

Ristorante Sassella
Westender Weg 3A
58313 Herdecke

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Ristorante Sassella

Telefon: 02330 612090
Webseite: http://www.sassella-ristorante.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Ristorante Sassella:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–23:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Ristorante Sassella:


Italienisch

Bewertungen vom Restaurant Ristorante Sassella:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Andreas Leismann von Sonntag, 08.04.2018 um 22:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ristorante Sassella mit dem Zusatz Vinoteca in Herdecke-Kirchende sollte nach einem Spaziergang das Ziel für einen entspannten Tagesabschluss werden. Aber es sollte komplett anders kommen. Auf der Außenterrasse haben wir uns an einen nicht gedeckten Tisch gesetzt und warteten auf die Karte um Getränke zu bestellen. Nach etwa 20 Minuten ist dann der Inhaber an unserem Tisch gekommen um uns die Karte zu bringen, um dann umgehend wieder weg zu sein. Kurz danach, ca. eine Minute, war er auch wieder an unserem Tisch um die Bestellung aufzunehmen. Als wir dann lediglich Getränke bestellen wollten, wurden uns im einem rüden Ton die Speisekarten entrissen und wir erhielten den Hinweis, … dies ist ein Speiserestaurant, hier kann nicht nur getrunken werden!. Die Übersetzung für eine Vinoteca bedeutet Weinhaus, und nicht Speiserestaurant, also sollte die Bestellung von Getränken durchaus möglich sein. Wir haben also einen Rausschmiss von dem Inhaber erhalten, dessen Auftreten höchster Arroganz entsprochen hat, und dem jegliche Sympathie gefehlt hat. Die hochpreisige Karte und das sonst übliche hochpreisige Klientel haben scheinen eine überaus negative Wirkung auf den Inhaber hinterlassen zu haben. Anders kann ich mir die überhebliche und arrogante Art und Weise des Inhabers nicht erklären. Besser wäre die Aufnahme der Getränkebestellung gewesen, mit Hinweis auf den Status „ Speiserestaurant“ und das er dieses Mal eine Ausnahme macht. Damit hätten wir für einen nächsten Besuch eine gute Information erhalten, wobei eine nachträgliche Speisebestellung, .. wenn man da so sitzt,.. durchaus möglich gewesen wäre. Aber scheinbar wird im Ristorante Sassella genug Geld gescheffelt und ein netter Umgang mit Menschen scheint dann nicht mehr nötig zu sein. Ich werde diesen Laden nicht wieder betreten, und ein Getränk als Tagesabschluss schmeckt auch sehr gut im RESTAURANT KRONENSTUBEN“ in Kirchende, denn dort wurden wir sehr aufmerksam und überaus nett vom Inhaber bedient. Zum Glück kann ich noch selbst entscheiden wo und bei wem ich mein Geld lasse.

Bewertung von Claus Bönnhoff von Dienstag, 20.03.2018 um 19:43 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen ist ok aber zu teuer. Alles in allem versucht das Restaurant einen gehobenen Anspruch zu haben, scheitert dabei aber kläglich. Service ist nett zu seinen Stammgästen, die anderen warten halt auch schon mal 30min auf das Bier und wenn es dann kommt und man findet Zitronenstücke darin, dann sagt der Kellner das könne ja gar nicht sein.... wir waren in längeren Zeitabständen jetzt 3x da und sind jedesmal zum gleichen Ergebnis gekommen, dass es mittlerweile so viele gute neue Restaurants gibt die sich mehr Mühe geben, wo man sich willkommener fühlt und die mehr zu bieten haben, so dass man hier nicht mehr einkehren muss.

Bewertung von Silvana Mölls von Donnerstag, 01.02.2018 um 19:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir fahren extra immer von Dortmund nach Herdecke ins Sassella! Hochwertige Produkte werden zu einer leckeren Mahlzeit handwerklich gut zubereitet. Dazu hat der Gastgeber Pasquale immer eine erlesene Auswahl an sehr guten italienischen Weinen im schönen, gemütlichen Restaurant.

Bewertung von Janick H. von Montag, 18.12.2017 um 19:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir hatten dort eine größere Geburtstagsfeier mit knapp 30 Gästen. Der Service war Herrvorragend und sehr aufmerksam. Das Essen war wirklich Top! Eine echte Empfehlung. Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis!

Bewertung von Claudia Schreiber von Mittwoch, 13.12.2017 um 23:17 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es war vor Jahren DAS Restaurant in Herdecke. Ich war viele Jahre nicht mehr dort und der Service und auch die Qualität der Speisen hat leider nachgelassen. Oder hätten wir einfach nur Pech vor 6 Wochen bei der Familienfeier mit 25 Personen. Ich fand, es gibt Besseres mittlerweile.

Anfahrt zum Restaurant Ristorante Sassella: