Bergische Schweiz Tisch reservieren - Restaurant Bergische Schweiz in Engelskirchen
3.7 11
Oberstaat 25 Engelskirchen Nordrhein-Westfalen 51766
02263 2478

Tisch reservieren - Restaurant Bergische Schweiz in Engelskirchen

Adresse:

Bergische Schweiz
Oberstaat 25
51766 Engelskirchen

Kontakt:

Telefon: 02263 2478
Webseite: http://www.bergische-schweiz.de/

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Bergische Schweiz hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Bergische Schweiz

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Jonny Player von Sonntag, 13.11.2016 um 16:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eben dort Mittag gegessen, Die Krosse Ente war der letzte Dreck, wabbelige fetthaut und fast nur Knochen dran. Vll Max. 50 Gramm Fleisch. Kartoffelklöße von pfanni dazu auch ein witz.Nicht zu empfehlen.

Bewertung von Ulf Albrecht von Montag, 10.10.2016 um 12:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolle Lage im Wald, schöne Terrasse, leckere Waffeln, zur Einkehr nach einer Wanderung durch das Bergische Land sehr zu empfehlen.

Bewertung von Hans-Jürgen Scherkus von Samstag, 24.09.2016 um 19:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen gut und zimmer einfach was für verliebte sehr geeignet. Heute veranstaktung war klasse

Bewertung von Claudia Dierking von Montag, 15.08.2016 um 15:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Angebot. Im Sommer ein Ort der Entschleunigung. Wer das Authentische sucht ist dort richtig.

Bewertung von Michael Dahmen von Montag, 08.08.2016 um 02:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war wie immer sehr gut und die Lage ist und bleibt der Hammer. Preislich am unteren Rand! Super!

Bewertung von Oliver Herkenrath von Sonntag, 24.07.2016 um 16:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Urig und gemütlich, wenn auch etwas angestaubt.

Bewertung von Peter Hass von Sonntag, 10.04.2016 um 22:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen war sehr gut.

Bewertung von Jakub Klęsk von Sonntag, 08.03.2015 um 10:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Nike Pan von Mittwoch, 21.01.2015 um 20:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfreundlich ohne Ende, Zimmer kalt, Essen nicht gut, unsauber.

Bewertung von G. Schmude von Sonntag, 08.06.2014 um 20:08 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wunderschön gelegen, deshalb haben wir einen Abstecher zum Essen auf der Terrasse gemacht. Wir hatten Bandnudeln mit Pilzen und Salat und Filetsteak Försterin mit Salat. Der Salat war so ein typischer Beilagensalat mit ein wenig Dressing, fad und labberig. Das Nudelgericht hatte zwar viele, frische Pilze, aber auch seeehr viel Soße vom Typ "Maggi Schnelle Küche". Kein bisschen Pfiff, kein Geschmack. Die Soße ist mir noch stundenlang übel aufgestoßen. Das Filetsteak war ebenso langweilig und pappig. Schlechtere Kantinenküche - leider nicht zu Kantinenpreisen. Für Kaffee und Kuchen vielleicht zu empfehlen, keine Ahnung, zum Essen eher nicht. Oder haben wir einen schlechten Tag erwischt? Wir werden es nie erfahren...

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Samstag, 03.09.2011 um 12:09 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Aufgrund der schönen Lage des Restaurants mitten im Wald, haben wir es als Einkehrlokal für unsere Wanderergruppe ausgesucht. Schon der erste Eindruck war nicht besonders gut. Die Tische waren klebrig und die Toiletten schmutzig. Obwohl nicht viele Gäste da waren, wirkte das Personal überlastet und desorientiert. Die Bedienung erklärte uns zu unserem Ärger, dass es auch "drinnen" nur Kaffee in Kännchen gab, obwohl eine Tasse Kaffee ausdrücklich in der Karte stand. Espresso oder Milchkaffee gibt es aber in Tassen (warum weiss kein Mensch...). Einige von uns bestellten Kuchen, die anderen herzhafte Speisen. Die herzhaften Speisen wurden ca. 20 min nach den Kuchen serviert, warum verstand wieder kein Mensch. Dann kam es aber richtig dick: Für ein armseliges kleines Schüsselchen mit Blattsalat, drei Tomatenscheiben und etwas Fertigsauce wurden Euro 3,50 berechnet. Das sogenannte (Holzfäller-) Steak war in Wirklichkeit billigster Schweinebauch mit mehr Fett als Fleisch. Eine Frechheit und natürlich viel zu teuer. Unser Fazit: Um mal ein "Kännchen Kaffee draußen" zu trinken oder eine Waffel zu essen ist das Lokal ganz OK. Wer schlechtes Essen mit mittelmäßigem Service zu überhöhten Preisen mag, ist hier ebenfalls richtig. Allen anderen raten wir, das Lokal weitläufig zu meiden.

Adresse vom Restaurant Bergische Schweiz