Altes Fischerhaus Tisch reservieren - Restaurant Altes Fischerhaus in Düsseldorf
4.3 16
Am Alten Rhein 83 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen 40593
0211 714597

Tisch reservieren - Restaurant Altes Fischerhaus in Düsseldorf

Adresse:

Altes Fischerhaus
Am Alten Rhein 83
40593 Düsseldorf

Kontakt:

Telefon: 0211 714597
Webseite: http://www.altes-fischerhaus.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–00:00 Uhr
Freitag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–00:00 Uhr
Samstag: 18:00–00:00 Uhr
Sonntag: 12:00–14:30 Uhr, 18:00–00:00 Uhr

Speisen:


International

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Altes Fischerhaus hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Altes Fischerhaus

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Michael Lang von Sonntag, 20.11.2016 um 19:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Exzellentes Essen, eine sehr flexible und zuvollkommende Bedienung und ein sehr schöner Ausblick! Ca. EUR 50,-/Person sollte man im Durchschnitt einkalkulieren.

Bewertung von Jan L von Donnerstag, 17.11.2016 um 17:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Traumhaft am Rande der Urdenbacher Kämpe am Rhein gelegen - bei gutem Wetter ist die Terrasse super, wie Urlaub. Das Essen war lecker.

Bewertung von Henu Eins von Dienstag, 15.11.2016 um 12:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Top Lage-Top Service-Top Küche

Bewertung von Alina Peters von Mittwoch, 19.10.2016 um 13:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Resteraunt! Essen top,sehr leckeres Essen,nettes Personal und bei Veranstaltungen wie Hochzeit kann man auch prima zwischendurch das Resteraunt verlassen und spazieren gehen,was auch sehr toll ist

Bewertung von Mathias Petter von Mittwoch, 12.10.2016 um 10:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundliche Bedienung,gutes Essen, Top Lage Das Restaurant kann man weiterempfehlen.

Bewertung von Rainer Wirths von Mittwoch, 28.09.2016 um 18:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Essen , super Service. Preis-/Leistungsverhältnis stimmig!

Bewertung von Marion Boehme von Samstag, 03.09.2016 um 09:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderbares Restaurant im Sueden Duesseldorfs

Bewertung von Dieter Paas von Samstag, 27.08.2016 um 17:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön am Rhein gelegen. Gehobenes Ambiente, freundliche Bedienung und sehr gutes Essen.

Bewertung von Klaus Neumann von Freitag, 12.08.2016 um 13:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super gutes Essen

Bewertung von Miriam Esch von Freitag, 22.04.2016 um 13:12 Uhr

Bewertung: 4 (4)

-wunderschönes Ambiente - drinnen wie draußen -die Speisekarte lässt keine Wünsche offen -die Darbietung der Speisen macht Lust auf mehr... -freundliche Bedienung (zur Bedienung: leider etwas zu schnell, Vorschläge werden gemacht, schon notiert, man wird regelrecht "überfallen" und hat nicht wirklich die Möglichkeit nochmals nachzudenken-schade) -sonst: unbedingt (bei gutem Wetter) besuchen, aber vorher reservieren!

Bewertung von Monika Schüler von Montag, 08.02.2016 um 22:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Speisekarte, für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt sogar eine "Green Card" mit vegetarischen und veganen Gerichten.

Bewertung von Ralf Kissing von Freitag, 14.08.2015 um 09:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Freundliche Bedienung. Wohlschmeckende Speisen. Gute Lage mit Gäste Parkplatz. Empfehlenswert

Bewertung von Torsten Dahms von Mittwoch, 12.08.2015 um 10:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr zu empfehlen. Meine Frau und ich essen dort mit Vorliebe zu unserem Hochzeitstag

Bewertung von Sascha Perrone von Freitag, 08.05.2015 um 09:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Restaurant Altes Fischerhaus in der Nähe des Benrather Schlosses liegt wunderschön gelegen mit direktem Blick auf den Rhein. Den tollen Blick kann man in den sonnigen Monaten auch von einer herrlichen Terrasse aus genießen. Die Speiseräume mit ihren Blau- und Weißtönen, gepaart mit passenden Accessoires versprühen einen ganz eigenen Charme und tauchen das Lokal in eine angenhme Atmosphäre. Die Speisekarte bietet ansprechende Fisch- und Fleischgerichte, außerdem steht eine umfangreiche Mittagskarte zur Verfügung. Unser Fazit: Ansprechende Fisch- und Fleischgerichte, tolles Ambienten, wunderschöner Ausblick. Sehr zu empfehlen.

Bewertung von Nobbi H. von Montag, 09.03.2015 um 12:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

sehr zu empfehlen

Bewertung von Karl-Heinz Ständer von Freitag, 06.02.2015 um 22:26 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Chaos beim Bikebrennen Vorab: Das Essen war wie immer gut. Der Werbeflyer versprach viel mehr als die Veranstaltung hielt. Laut Bild ein riesiges Feuer in Wirklichkeit ein kleiner Stapel Holz. Jedes Pfadfinder Lagerfeuer käme dem Bild auf dem Flyer näher. Wir hatten uns im Dezember Karten für diese Veranstaltung in einem sehr schönen Restaurant reserviert. Als wir am Abend des 6.02.2015 am "Ort des Geschehens" eintrafen wurde uns kein Platz im Restaurant angeboten sondern wir mussten in den Keller. Der Raum erinnerte an ein alte Kegelbahn (zwar gestrichen und mehr oder weniger nett dekoriert - mit einem etwas kitschigen, elekrtischem Aquariuman an der Wand) schmal, lang und sehr eng. Metalltüren wie ein Bunker, keine Fenster, schlechte Lüftung. Wir baten den Chef uns einen Platz im Restaurant zu geben, Zusage sich zu kümmern bekamen wir. Taten folgten nicht. Des gleichen geschah bei seiner ersten Kraft. Wie die Plätze zugeordnet wurden entzieht sich meiner Kentniss. Bei uns saß überwiegend Puplikum "Ballermann, wenig Geld ausgeben, viel saufen" Bisher haben wir diese Restaurant sehr zu schätzen gewußt, angenehmes Publikum, gute Speisen, netter Chef, nettes Personal. Heute war alles anders. Nach dem Essen gingen wir noch einmal nach draußen. Der Chef kam auf uns zu. Auf die Frage ob er Kritik vertragen könne kam nur die Antwort NEIN. Zunächst sah ich dies als Scherz an. Als er nach wenigen Minuten noch einmal kam versuchten wir es erneut. Jetzt kam der Gipfel der Arroganz. Als wir ihn noch einmal ansprachen kam nur die Antwort "ICH HABE DRINNEN GENUG ZUFRIEDENE GÄSTE" (waren das Veranstaltungsgäste oder Stammpublikum wie wir) Ich bin der Meinung dass man so nicht mit seinen Gästen umgehen kann. Wenn das Restaurant ausgebucht ist, sollte der Gast, der mir das Geld bring, darauf hingewiesen werden dass nur noch "BUNKERPLÄTZE" zu haben sind. Dann hätten wir gerne auf diese Veranstaltung verzichtet. Bereits bei Reservierung wiesen wir darauf hin, dass meine Frau glutenfreies Essen haben müsste. Diese wurde uns auch zugesagt. Trotz nochmaligem Hinweis am letzten Sonntag, und nochmaliger Zusage wurde es nicht / nur geringbedingt eingehalten. Erst nach mehrmaligem Bitten und erneutem Hinweis wurde ihr glutenfreies Essen gereicht. Wäre es heute mein erster Besuch in diesem Restaurant gewesen, wäre es auch mit Sicherheit gleichzeitig mein letzter gewesen. Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, sollte man es auch dabei belassen. So kann ich auf Dauer meine Stammgäste nur vergraulen. Vorallem fand ich das Verhaltem vom Chef unmöglich. Auch wenn die Umsätze gut sind und ich nicht mehr auf Stammgäste - die mir das meiste Geld bringen- angewiesen bin, spricht sich so ein Verhalten herum. Er sollte nie vergessen "Ein zufriedener Gast bringt mir 1 Neuen - ein unzufriedener Gast hält 10 zurück"

Adresse vom Restaurant Altes Fischerhaus


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Düsseldorf