Bayerisches Landhaus Tisch reservieren - Restaurant Bayerisches Landhaus in Bielefeld
3.4 7
Loheide 41 Bielefeld Nordrhein-Westfalen 33609
0521 83535

Tisch reservieren - Restaurant Bayerisches Landhaus in Bielefeld

Adresse:

Bayerisches Landhaus
Loheide 41
33609 Bielefeld

Kontakt:

Telefon: 0521 83535
Webseite: http://bayerisches-landhaus.de/

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Rauchen: isolated

Reservierung:

Bayerisches Landhaus hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Bayerisches Landhaus

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von flixitus von Dienstag, 04.10.2016 um 09:24 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ansich schön, leider ist der Wintergarten schäbig. Man kann hier aber gut und lecker essen, die Zimmer sind sauber und schön.

Bewertung von Tom Scharfseher von Mittwoch, 13.07.2016 um 20:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Optik sehr gut, Zimmer sauber. Warum also nur 2 Sterne? Frühstückvielfallt lächerlich klein, da bekommt man in einem 3 Sterne Hotel deutlich mehr geboten. Wein wurde nicht vorher kalt gestellt und dauerte somit über 30 Minuten bis er serviert werden konnte, das Essen dauerte rekordverdächtige 90 Minuten! Personal stets freundlich, aber mit allem überfordert. Keine Produktkenntnis, was sie eigentlich verkaufen, Rezeption nicht durchgängig besetzt (muss man im Restaurant herumrennen und fragen ob mal jemand Zeit hat) und einem tech. Mangel im Zimmer wurde nicht zeitnah nachgegangen. Alles in allem gute Optik, der Rest war nichts. Enttäuschend.

Bewertung von Colin Wisiorek von Samstag, 05.12.2015 um 15:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gemütlich und modern im bayerischen Stiel

Bewertung von Semen Neitour von Dienstag, 28.04.2015 um 11:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich war als Hotelgast mehrmals in dem Hotel. Zimmer sind gut und sauber. Insbesondere Zimmer in dem Neubau- Teil. Was da mit dem Zimmer abdunkeln und Spiegel in einem anderen Review angesprochen wurde, kann ich nicht bestätigen. Auf jeden Fall in dem Neubau alles so weit OK. Für zwei Personen sind die Zimmer im Neubau ziemlich klein, für eine sind ganz OK. Bad ist sehr modern und hochwertig ausgestattet. Die Zimmer mit Fenstern in Richtung Strasse / Parkplatz sind auch in der Nacht relativ laut. Strasse stört schon. Wesentlich besser ist die andere Seite. Früchstück ist absolut in Ordnung. Ich habe nicht gemerkt, dass es was gefehlt hat, bzw. ausgegangen ist. War aber ziemlich früh da. Restaurant ist wirklich wenig empfehlenswert. Die Speisen tragen zwar typisch Bayerischen Namen, haben aber nichts mit der Qualität von anständigen BY Biergärten zu tun. Traurig so was. Bier aus Andechs ist lecker.

Bewertung von Philipp Ilemann von Freitag, 20.02.2015 um 21:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren mit der ganzen Familie dort. Die Rinderoulade war extrem lecker, genauso die Kalbsleber! Sehr freundliche und aufmerksame Bedienung. Der Platz am Kamin ist absolut empfehlenswert. Wir werden sicher wiederkommen!

Bewertung von Ricki Males von Mittwoch, 07.08.2013 um 14:22 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren am vergangenen Donnerstagabend mit drei netten Herren, ordentlich gekleidet usw. in das Landhaus eingekehrt. Wollten nach einer Radtour noch schön ein Kloster Andechs zu uns nehmen. Im Biergarten selber saßen auch 4 Personen, welche auch von den 3 Angestellten bedient wurden. Nur leider wurde uns gesagt, dass die Bewirtung nur ausschließlich für Hotelgäste sei, also "externe" Besucher nicht bewirtet werden. Da fragten wir uns wirklich, was das für ein Geschäftsgebaren ist, externe Gäste, die für wenig Aufwand Geld da lassen wollen so zu behandeln! Selbst nach Argumentation, das man schon zigmal mit Gästen da war, brachte nichts! Das Bier schmeckt dort, aber der Service am Gast bzw. der Gedanke als Dienstleister ist wirklich nicht da. aktueller Stand 07.08.2013 Heute hat mich das Landhaus angerufen. Sie haben sich in aller Form bei mir entschuldigt und die Gründe für den Vorfall erläutert. Es wurde entsprechende Maßnahmen getroffen bzgl. der Mitarbeiter usw. getroffen. Wir werden es defintiv erneut versuchen da ein Kloster Andechs Bier doch sehr lecker ist!

Bewertung von Ina Lehmann von Samstag, 27.04.2013 um 18:56 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir sind Liebhaber von bayerischen Speisen und spontan an einem Sonntag Abend zum schmausen hin gefahren. Das Essen war eine Katastrophe. Die Weisswürste ließen ca. 30 min auf sich warten, als sie kamen waren sie geplatzt. Die Brühe, in der sie serviert wurden, war ungenießbar. Preis: 8.70 Euro!!! Hauptspeise: Mein Mann bayerische Platte - Kartoffelbrei z.T aus Fertigpulver, Fleisch trocken und zu stark gewürzt. Ich Entenbrust mit Klößen und Rotkohl. Klöße natürlich Fertigprodukt und die Ente hat mit echt leid getan, für die Misshandlung. Trockenobst ist saftiger! Krönung des Ganzen: Gleiche Soße zur Ente wie zur bayerischen Platte. Das konnte selbst der beste Service nicht hinbekommen. Wir raten nur: Finger weg vom Restaurant.

Adresse vom Restaurant Bayerisches Landhaus


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Bielefeld