Meeresfrüchtchen Tisch reservieren - Restaurant Meeresfrüchtchen in Spiekeroog
3.8 15
Noorderpad 3 Spiekeroog Niedersachsen 26474
04976 912020

Tisch reservieren - Restaurant Meeresfrüchtchen in Spiekeroog

Adresse:

Meeresfrüchtchen
Noorderpad 3
26474 Spiekeroog

Kontakt:

Telefon: 04976 912020
Webseite: http://www.meeresfrüchtchen.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–21:30 Uhr
Dienstag: 11:00–21:30 Uhr
Mittwoch: 11:00–21:30 Uhr
Donnerstag: 11:00–21:30 Uhr
Freitag: 11:00–21:30 Uhr
Samstag: 11:00–21:30 Uhr
Sonntag: 11:00–21:30 Uhr

Speisen:


Fisch

Sonstiges:

Take away: ja
Barrierefrei: limited

Reservierung:

Meeresfrüchtchen hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Meeresfrüchtchen

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Beate Heinze von Sonntag, 28.05.2017 um 23:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unglaublich ich habe für ein einziges Krabbenbrötchen 8 Euro bezahlt - das ist Wucher !!! Dies kann man nicht mehr mit teurem Krabbenpreis erklären, das ist Abzocke und die paar Gramm Krabben lagen auf einem einzigen Salatblatt mit Remoulade in einem der billigsten Weißmehlbrötchen die es gibt . Eine echt überteuerte in die Friteuse steckende Fischbude - traurig.

Bewertung von Es Ti von Samstag, 27.05.2017 um 14:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckeres Essen und sehr nette Bedienung

Bewertung von Vlad Paul von Samstag, 20.05.2017 um 21:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr humorvolles und sympathisches Personal, die Gerichte waren zudem atemberaubend lecker.

Bewertung von Karl-Heinz Ludwig von Samstag, 15.04.2017 um 17:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen war gut und reichhaltig

Bewertung von Sarah Ulkan von Mittwoch, 15.03.2017 um 20:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wirklich sehr lecker und vor allem für die Preise sehr großzügige Portionen

Bewertung von Oliver Baum von Sonntag, 12.02.2017 um 12:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super Preis - Leistung. Ehrliche Fischgerichte ohne viel tam tam. Sehr lecker und gerne wieder.

Bewertung von HunteCraftingHD von Freitag, 19.08.2016 um 18:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr leckeres Essen. Nur das Personal brauchte etwas um zu Kommen.

Bewertung von Thomas Paschen von Donnerstag, 11.08.2016 um 11:14 Uhr

Bewertung: 2 (2)

....kommen eigentlich jedes Jahr hierhin. Diesmal wohl leider zum letzten Mal. Portionen (gestern Schollenfilets) werden kleiner (nahezu halbiert) und die Preise höher. Also insofern

Bewertung von Achim Kluth von Sonntag, 07.08.2016 um 08:57 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir haben in unserem Urlaub durchweg hervorragende Matjes- und Backfischbrötchen genossen. Hier hat es uns leider nicht geschmeckt.

Bewertung von Klaus K. von Donnerstag, 21.04.2016 um 10:05 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Brötchen sind ok, die Gerichte mal so mal so...... Die Preise für Getränke werden auf Basis von 0,33 L angeboten, z.B. Weizenbier 0,33 L kostet 3,30 €, wenn man es auf 0,5 L umrechnet, wie es von den anderen Gaststätten angeboten wird, kommt man auf 5 €. DAS IST DER TEUERSTE PREIS FÜR GETRÄNKE AUF DER INSEL!!!!!

Bewertung von Dirk Bluhm von Freitag, 11.09.2015 um 19:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ausgezeichnetes Fischrestaurant. Sehr lecker.

Bewertung von Tmeer Neckfeis von Freitag, 10.07.2015 um 13:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Fisch war absolut frisch und mega lecker :) kann man bedingungslos weiterempfehlen! Falls man auf der insel ist sollte man hier her kommen. Für den kleinen Hunger kann man auch Fischbrötchen bekomme.

Bewertung von Christian Sasse von Samstag, 13.06.2015 um 20:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen ist wirklich sehr gut und die Qualität stimmt. Die Preise sind natürlich etwas höher als auf dem Festland, aber man is(s)t hier auf einer Insel. Für eine Vorspeise und zwei Hauptgerichte haben wir 35,-€ bezahlt. Das ist u.E. akzeptabel. PS: Backfisch sollte man vielleicht besser auf der Kirmes essen, als in einem Fischrestaurant auf einer Insel...

Bewertung von Timo Gundlach von Samstag, 21.02.2015 um 00:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Trotz Nebensaison wurde darauf verzichtet das Öl in der Friteuse zu tauschen. Fazit: Backfisch und andere bestellte Speisen waren so dunkel das sie nicht nur unappetitlich - sondern auch schlecht aussahen. Über die Preise wollen wir nicht sprechen für einen Imbiss - denn nichts anderes ist das Meeresfrüchtchen!

Bewertung von Hans-Rudolf Schlich von Mittwoch, 16.01.2013 um 21:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen war Ok. Man sollte für eine bessere Lüftung, oder aber für eine bessere Trennung von Küche und Gastraum sorgen.

Adresse vom Restaurant Meeresfrüchtchen


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Spiekeroog