Altes Posthaus Tisch reservieren - Restaurant Altes Posthaus in Großenkneten regional
4.2 5 5
Cloppenburger Straße 2 Großenkneten Niedersachsen 26197
04435 971634

Tisch reservieren - Restaurant Altes Posthaus in Großenkneten

Reservierung:

Altes Posthaus hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Mehr Informationen für Gastronomen

Adresse vom Restaurant Altes Posthaus:

Altes Posthaus
Cloppenburger Straße 2
26197 Großenkneten

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Altes Posthaus

Telefon: 04435 971634
Webseite: http://www.altes-posthaus-ahlhorn.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Altes Posthaus:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Altes Posthaus:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von SM K von Montag, 15.01.2018 um 20:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Vorzüglich! Wir haben uns selbst um die Reste unserer Kinder geschlagen... lecker!

Bewertung von Claus Hinrich Janisch von Sonntag, 26.11.2017 um 16:30 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Saisonal abwechselnde Gerichte und gute deutsche Küche, sehr lecker und preislich angemessen. Bedienung stets freundlich. Immer einen Besuch wert.

Bewertung von Jürgen Port von Dienstag, 14.11.2017 um 14:42 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren Anfang November zu einem kleinen Geburtstagsessen dort. Einrichtung, Service, Auswahl, Preise und Portionsgrößen haben uns sehr zugesagt. Das Gasthaus ist ein Lichtblick! Beim Abtragen des Geschirrs wurden wir gefragt ob es uns geschmeckt hätte und ich gab an, dass der Grünkohl versalzen gewesen sei und meine Begleitung setzte hinzu, dass sie knapp davor gewesen sei ihn zurückgehen zu lassen. Die Wirtin rümpfte die Nase und meinte, dass dies nicht sein könne, da sie schon sehr viel Grünkohl verkauft hätten und er allen schmeckte. Sie bot an das übrig gebliebene Fleisch einzupacken und schaute sehr verwundert als wir dies dankend ablehnten. Danach kam sie nicht wieder an unserenTisch und auch nicht in dessen Nähe. Weder wir noch der Nebentisch konnten Schnaps, Dessert oder Kaffee bestellen. Nach 45 Minuten standen die anderen Gäste ratlos auf um an der Theke zu zahlen. Wir folgten ihnen und sahen die Wirtin gerade noch wegrennen. Kassiert hat dann die Aushilfe.

Bewertung von siggimaen von Dienstag, 30.05.2017 um 19:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Seit mehreren Jahren wird auf dem Weg Richtung Heimat ein Umweg in Kauf genommen. Grund: Das Alte Posthaus hat auch im Gegensatz zu anderen Häusern Montags geöffnet. Der noch wichtigere Grund: die Speisen sind qualitativ hervorragend, das Angebot ist saisonal. Beim letzten Besuch ( 29.05.2017) hat die "Spargelkarte" absolut überzeugt. "Man" ist es gewohnt, dass ein bis zwei Gerichte mit Spargel angeboten werden. Nicht so im Alten Posthaus. Die Vielfalt überzeugt. Die Qualität lässt nichts zu wünschen übrig. Danke dafür.

Bewertung von Stephan Glinz von Samstag, 27.05.2017 um 06:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr guten breite Karte für jeden was dabei. Netter Service der auch noch Nett bleibt wenn der Laden voll ist. Sehr gutes Preis Leistung Verhältnis. Am Wochenende sollte man Reservieren. Tische stehen zum Teil sehr dicht beieinander dadurch ist es mitunter etwas laut und man bekommt zwangsläufig die Gespräche der Nachbartische mit. Ansonsten aber immer wieder gerne

Anfahrt zum Restaurant Altes Posthaus: