Hellas Tisch reservieren - Restaurant Hellas in Göttingen
4.5 23
Kurze-Geismar-Straße 29 Göttingen Niedersachsen 37073
0551 56692

Tisch reservieren - Restaurant Hellas in Göttingen

Adresse:

Hellas
Kurze-Geismar-Straße 29
37073 Göttingen

Kontakt:

Telefon: 0551 56692

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Dienstag: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Reservierung:

Hellas hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Hellas

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.5 (4.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Phillip Wergler von Sonntag, 14.05.2017 um 15:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

alles sehr urig dort, die meisten essen wohl gyros und ich auch. meiner Familie gefällt es dort nicht aber mir und deshalb bin ich da meist allein zum essen. Als Student zahlte man für Gyros Cola 9 DM, heute sind das 11 €. Aber das beste Gyros der Stadt

Bewertung von do mi von Montag, 01.05.2017 um 18:28 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eine kleine Oase in der Innenstadt. Die Bedienung und das Essen sind noch recht authentisch. Das Interieur ist Geschmackssache aber ich finde es urgemütlich. Die Preise sind eher günstig, wenn man überlegt, dass auch ein erwachsener Mann satt wird.

Bewertung von Jochen Kiefer von Donnerstag, 27.04.2017 um 20:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nett. Für mich Gyros mit reichlich Knofi, meine Frau hatte Juwezi/Rind mit Langkornnudeln und war sehr zufrieden mit der Qualität ihres Essen. Bei meinem Gyros wäre es für mich einfacher, wenn der Salat auf einem separaten Teller serviert worden wäre. So wirkte der Teller zu Beginn der Mahlzeit ziemlich überladen. Gerne wieder!

Bewertung von Finn Paul von Montag, 17.04.2017 um 14:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es ist ein kleines, gemütliches Restaurant in welchem man sich durch Musik und Umfeld wie in Griechenland fühlt.Betrieben wird es mit viel Liebe durch eine Familie.Das essen ist einfach wunderbar(wie in Griechenland)und die Portionen sind riesig.Für 10€erhält man einen liebevoll zubereiteten Teller mit dem Gericht(was ein erwachsener Mann nicht ohne sich anzustrengen komplett aufessen kann da es zu viel ist) und ein paar Früchten die man als Desert nehmen kann.Man sieht und schmeckt also dass das Restaurant mit Herz und Seele betrieben wird.Nach dem Essen gibt es kostenlos noch ein Glas Ouzo. Fazit:Ich finde jeder sollte dieses Restaurant mal besuchen,da es schon ein echtes Erlebnis ist.

Bewertung von 朱格 von Mittwoch, 15.03.2017 um 11:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Top Qualität und Top Service. Die Gerichte sind immer fein ausbalanciert und die Zutaten niemals gewöhnlich. Das Ambiente ist sehr stimmig.

Bewertung von Axel Stange von Freitag, 03.03.2017 um 17:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nix für HighTech-Freaks. Der Laden ist etwas versteckt, aber ein echter Geheimtipp. Auf Gardinen verzichtet der Besitzer, die Fenster sind von innen zugewachsen mit Pflanzen. Die Bausubstanz hat auch schon mal bessere Zeiten gesehen, okay....zugegeben. Aber das Essen ist unglaublich lecker. Man sieht den Tischen an, dass sie wahrscheinlich älter sind als die Gäste. Aber auch das macht den Charme dieses Ladens aus. Für mich: das beste griechische Speiselokal das ich kenne. Uneingeschränkt empfehlenswert.

Bewertung von Roswitha Boland von Montag, 20.02.2017 um 21:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles essen. Riesige Portionen. Und der Salat Teller ist auch einzigartig.Alles lecker.

Bewertung von Dirk Wollradt von Dienstag, 17.01.2017 um 07:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach Spitze, Vorspeise 15min und essen nach 25 min. Portionsgröße top. Ein echter Geheimtipp der Laden.

Bewertung von Oithka Petay von Mittwoch, 07.12.2016 um 00:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war heute mal wieder dort, nach ca. 6 Monaten. Es ist alles wie immer. Der Chef redet nicht viel, ist aber nicht die Spur von unfreundlich - im Gegenteil. Auf mein Alster hab ich 5 Minuten gewartet, auf mein Essen ca. 30. Das Essen(Grillteller #3) war wieder absolute Spitze, vor allem das "Old-School-Gyros", dass man sonst nirgends mehr bekommt (wüßte jedenfalls nicht wo, in GÖ) und superleckere Leber. Wer im Hellas nicht satt wird, hat (nur) eine Vorspeise bestellt. Den Grillteller hab ich, wie immer, nicht alle bekommen. Und das will was heissen...

Bewertung von Jan Tino Demel von Sonntag, 20.11.2016 um 18:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gemütliches kleines Lokal. Reservierung sinnvoll. Essen okay, etwas lange Wartezeiten.

Bewertung von Thomas Hendrik Adick von Donnerstag, 17.11.2016 um 09:33 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Geleitet von den Rezensionen aus Google haben wir uns für ein Geschäftsessen für das Restaurant Hellas entschieden. Nachdem wir ca. 20 Minuten warten mussten, um unsere Getränkebestellung aufzugeben, kamen diese dann auch nach ein paar weiteren Minuten. Das Essen hat allen anwesenden Personen nicht geschmeckt und die Geschmacksverstärker waren allgegenwärtig. Das Essen lag die Nacht über schwer im Magen und es war auch das erste Mal, dass wir nach einem Besuch beim Griechen am nächsten Morgen richtig Hunger hatten. Alles in allem waren wir unzufrieden und können das Restaurant leider nicht weiter empfehlen. Das Personal allerdings war freundlich und die Einrichtung einladend.

Bewertung von Jan-Ole Schrader von Dienstag, 20.09.2016 um 20:24 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Habe jetzt noch kein Essen und hoffe einfach mal, dass ich überhaupt noch was bekomme. Bestellt vor einer Stunde. Ich geb dem schweigsamen kleinen Griechen noch 10 Minuten....

Bewertung von Julian Nörtemann von Dienstag, 23.08.2016 um 11:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliche, Urige Atmosphäre! Große ausreichende Portionen. Empfehlung für ein Essen von 2-4 Personen, da kleine Bestuhlung.

Bewertung von Andrea Baumann von Sonntag, 21.08.2016 um 14:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nur sehr gute hole mir da jeden Sonntag was zu essen da

Bewertung von Oliver Elsner von Sonntag, 24.07.2016 um 00:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein Lieblingsgrieche! Gyros wie dort findet man leider in Berlin GAR NICHT! Frisch, saftig, schmackhaft ... dafür fahre ich dann auch mal 400 km ...

Bewertung von Jens E. von Donnerstag, 16.06.2016 um 09:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

perfekt... besser geht kaum

Bewertung von Stelios Tzotzis von Samstag, 19.03.2016 um 22:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Qualität und die Menge ist sehr gut und das für einen sehr guten Preis. Ebenfalls der Service und die Freundlichkeit. Das "Hellas" ist sehr zu empfehlen. Eine der besten Adressen für exzellente griechische Küche.

Bewertung von Rosita Oberdiek von Sonntag, 28.02.2016 um 16:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder, super lecker

Bewertung von Christian L. von Donnerstag, 29.01.2015 um 15:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gyros Portionen die Größten der Stadt und dabei auch preiswert Uraltes Restaurant und kauzige Bedienung Immer was los und man muss schon Glück haben einen Tisch zu krigen Frische Gerichte und nette Anrichtung der Teller Und man wird satt

Bewertung von Andre P von Freitag, 11.04.2014 um 00:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

DER Grieche...Qualität und Leistung sind hier einzigartig. Seit über 40 Jahren unübertroffen und einfach nur zu empfehlen! Ich war schon mehr als 25 mal dieses Jahr dort doch das die Portionen kleiner werden kann ich nicht sagen. Man muss sich mal klar machen wie groß die Portionen sind und dann ist es doch logisch das nicht alles nebeneinander liegen kann, es sei denn man nimmt noch größere Teller. Da jedoch von einer Mogelpackung zu sprechen halte ich für einen Witz und nicht haltbar. Wer da kein Sättigungsgefühl bekommt sollte doch mal lieber zum Arzt gehen! LOL

Bewertung von Timo Troch von Sonntag, 30.03.2014 um 22:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wahnsinn! Der Grillteller ist riesig, für meinen Geschmack schon fast zu viel. Das Fleisch sehr lecker, die Bedienung sehr aufmerksam. Das Ambiente ist urig und sehr angenehm.

Bewertung von Laura Lutzhoven von Montag, 21.10.2013 um 08:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Diesen Griechen muss man ausprobiert haben. Ich nehme gerne den Gyrosteller, der sehr schön angemacht ist. Das Fleisch gehört zum leckersten Gyrosfleisch, welches ich kenne - da gibt es selbst in Düsseldorf nur wenig Konkurrenz. Den Bericht von Bianca kann ich nicht nachvollziehen, auch nach ca. 10 Besuchen dort nicht. Hier stimmt alles, es ist eben nur recht klein - aber dabei recht urig.

Bewertung von Bianca Lingg von Sonntag, 17.02.2013 um 19:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Auf Grund der guten Bewertung sind wir in dieses Restaurant gegangen. Leider wurden wir maßlos enttäuscht. Der Service war unfreundlich und das Essen war das schlechteste seit langem. Selbst in jede bisherigen Imbissbude, hat das Essen besser geschmeckt. Mein Mann hat als Vorspeise Taramas genommen, die viel zu versalzen war. Unser Gyrosteller war zwar üppig aber die Qualität lies zu wünschen übrig. Das Fleisch war zäh und schlecht gewürzt, die Pommes waren lätschig, der Salat und das Zaziki waren nicht selber gemacht außerdem war der Krautsalat bestimmt schon ein paar Tage alt, von der Konsistenz her. Als wir ihm für den schlechten Service und das schlechte Essen einen 1 Euro Trinkgeld gegeben haben, wurde er noch unverschämt. Das Restaurant hat den Titel Restaurant gar nicht verdient. Wir werden diese Räumlichkeiten nie wieder aufsuchen.

Adresse vom Restaurant Hellas


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Göttingen