Asia Panda Tisch reservieren - Restaurant Asia Panda in Braunschweig
3.3 13
Ritterbrunnen 7-9 Braunschweig Niedersachsen 38100
0531 48039802

Tisch reservieren - Restaurant Asia Panda in Braunschweig

Adresse:

Asia Panda
Ritterbrunnen 7-9
38100 Braunschweig

Kontakt:

Telefon: 0531 48039802
Webseite: http://www.restaurant-asia-panda.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–23:00 Uhr

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Asia Panda hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Asia Panda

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.3 (3.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Rita Kelter von Donnerstag, 10.11.2016 um 12:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Büfett enthält eine gute Auswahl. Mittagstisch zur Zeit für 6', 90 Euro.

Bewertung von Matthias Roggenbuck von Samstag, 05.11.2016 um 18:32 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren an einem Samstag um ca. 14h da, wo der Laden zwischen 12 und 16h geöffnet ist und in der einen Stunde wo wir da waren wurde das leere Sushi Buffet nicht aufgefüllt. Bei anderen Gerichten sah es ähnlich aus. Das Lokal war rappelvoll- also lag es nicht daran dass es nicht genug Abnehmer gegeben hätte. Das Essen strotzte teilweise vor Glutamat. Der Service war okay. Der Preis von 10,90€ war auch okay, aber es gibt eindeutig bessere asiatische Buffets in Braunschweig wo man auch nicht mehr bezahlt. Für uns war es das erste und das letzte Mal.

Bewertung von Björn B. von Samstag, 22.10.2016 um 10:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Personal ist unaufmerksam und versteht einen nicht richtig. Das Buffet ist fast komplett leer über den ganzen Aufenthalt dort, das was noch vorhanden war, war alt und kalt. Das Lokal Asia Panda ist überhaupt nicht zu empfehlen und ich rate jedem ab dort sein Geld zu verschwenden.

Bewertung von Lennart F von Sonntag, 16.10.2016 um 23:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Der mongolische Grill war hervorragend. Ich war begeistert von den Froschschenkeln, dem Krokodil- und Kangaroofleisch und den frisch gebratenen Muscheln, Scampis und Tintenfischen. Ein Stern Abzug gibt es allerdings für das Sushi. Es gab auf dem Buffet kaum Maki und kein Sushi ohne Fisch. À la carte konnten wir kein Sushi bestellen, weil der Reis aus war. Peinlich für ein asiatisches Restaurant...

Bewertung von Ralf Blu. von Sonntag, 09.10.2016 um 15:35 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nur mit dem Wohlwollen meiner Familie 3 Punkte vergeben....(hätte ich alleine bewertet wären es nur 2 geworden...) Mit einem Groupon-Deal-Gutschein für das Buffet in der Tasche wollten wir dieses Restaurant mal ausprobieren. Gegen 18:00 Uhr an einem Mittwoch betraten wir die Gasträume. Wir hatten freie Platzwahl, da es nahezu leer war, auch später kamen nicht allzuviele Gäste hinzu. Stilvolle Sitzmöbel sind hier kombiniert mit modernem Ambiente. Das Personal ist zwar sehr wortkarg und nicht wirklich freundlich aber sehr aufmerksam. Schnelle Bedienung und fast augenblickliches Abräumen von leeren Tellern, das klappte. Das Essen und die Qulität hatten dagegen ihre Mängel... Wir begannen mit einer guten Portion Sushi. Optisch gut angerichtet und in reichlicher Auswahl vorhanden, leider stellte sich beim Verzehren dann heraus, dass der Reis sehr oft schon sehr trocken war (so als hätte er schon den ganzen Tag auf der Anrichteplatte zugebracht), obendrein fehlte ihm die richtige Würze. Das mongolische BBQ war hingen mit frischen Zutaten bestückt und durchweg lecker, auch gab es nicht alltägliches dabei (wie z.B. Froschschenkel, Känguruh oder Hirsch) besonders die Lammsteaks waren hier klasse. Beim "normalen" warmen Buffet gab es wieder den einen oder anderen Mangel. Knusprige Ente und Huhn waren nicht kross, dem panierten Huhn und Fisch fehlte es an der richtigen Würze. Die Tintenfischteile (sowohl Buffet als auch BBQ) waren nahezu geschmacksneutral und extrem zäh (in der Festigkeit Dichtungsringen sehr ähnlich). Die "fertigen" Gerichte waren ganz okay, soweit wir sie probiert haben. Die Nachspeisentheke bot viel Auswahl (z.B. 7 Sorten Eis) aber wenig überraschendes, dafür aber frisch. Das Tiramisu(?) war optisch nicht gerade einladend, schmeckte aber lecker. Ein zweiter Besuch ist nicht ausgeschlossen, dann aber an einem Wochenende, wenn mehr los ist, vielleicht wirkt sich das dann positiv auf die Qualität aus.....

Bewertung von Sandra Nabokow von Sonntag, 11.09.2016 um 13:08 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen war sehr lecker, es gab eine sehr große Auswahl und das Buffet war auch Kinderfreundlich. Es gab auch überraschend viel Eis Auswahl. Leider muss ich zwei ☆ abziehen da die Raumtemperatur sehr warm war und der Appetit schnell vergangen ist... Sollte sich dies nicht ändern muss ich zugeben dass ich dann Leider nicht wieder kommen würde.

Bewertung von Nico Der Eine von Dienstag, 30.08.2016 um 06:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war sehr lecker. Die Auswahl beim Buffet war riesig. Von Sushi über gebratenes, paniertes, Gerichten in Soßen bis hin zum Mongolischen Buffet.

Bewertung von Ralf Blu. von Sonntag, 07.08.2016 um 11:36 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Mit einem Groupon-Deal-Gutschein für das Buffet in der Tasche wollten wir dieses Restaurant mal ausprobieren. Gegen 18:00 Uhr an einem Mittwoch betraten wir die Gasträume. Wir hatten freie Platzwahl, da es nahezu leer war, auch später kamen nicht allzuviele Gäste hinzu. Stilvolle Sitzmöbel sind hier kombiniert mit modernem Ambiente. Das Personal ist zwar sehr wortkarg und nicht wirklich freundlich aber sehr aufmerksam. Schnelle Bedienung und fast augenblickliches Abräumen von leeren Tellern, das klappte. Das Essen und die Qulität hatten dagegen ihre Mängel... Wir begannen mit einer guten Portion Sushi. Optisch gut angerichtet und in reichlicher Auswahl vorhanden, leider stellte sich beim Verzehren dann heraus, dass der Reis sehr oft schon sehr trocken war (so als hätte er schon den ganzen Tag auf der Anrichteplatte zugebracht), obendrein fehlte ihm die richtige Würze. Das mongolische BBQ war hingen mit frischen Zutaten bestückt und durchweg lecker, auch gab es nicht alltägliches dabei (wie z.B. Froschschenkel, Känguruh oder Hirsch) besonders die Lammsteaks waren hier klasse. Beim "normalen" warmen Buffet gab es wieder den einen oder anderen Mangel. Knusprige Ente und Huhn waren nicht kross, dem panierten Huhn und Fisch fehlte es an der richtigen Würze. Die Tintenfischteile (sowohl Buffet als auch BBQ) waren extrem zäh. Die "fertigen" Gerichte waren ganz okay, soweit wir sie probiert haben. Die Nachspeisentheke bot viel Auswahl (z.B. 7 Sorten Eis) aber wenig überraschendes, dafür aber frisch. Das Tiramisu(?) war optisch nicht gerade einladend, schmeckte aber lecker. Ein zweiter Besuch ist nicht ausgeschlossen, dann aber an einem Wochenende, wenn mehr los ist, vielleicht wirkt sich das dann positiv auf die Qualität aus.....

Bewertung von Sascha W von Sonntag, 05.06.2016 um 14:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Restaurant war früher besser. Es gab frische Suppe; scharf. Aber auch mildere mit Huhn, Schwein, Rind etc. Ergänzt wurde das Buffet inzwischen mit mehr Sushi. Soßen wurden ausgewechselt - selbstgemachte Soße wurde gegen ekelhafte Süßsauer Soße aus der Tube gewechselt. Statt selbst zubereiteten Hähnchenstreifen nun Mist aus der Verpackung, sowie Chemienuggets. Das Huhn mit Sesam hatte weder Sesam noch in irgendeiner Weise das Aussehn eines Huhns und müffelte wiederlich. Der Höhepunkt des Büffets war ein Sushi mit verrotteter Avocado. Wär ich nen Gesundheitskontrolleur würde ich die Drecksbude schließen. Aber die gebackenen Bananen sind unumstritten die besten der Stadt.

Bewertung von Mc Death von Freitag, 20.05.2016 um 08:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen ist vollkommen OK. Das Ambiente ist Naja ... OK. Würde dort wieder essen gehen.

Bewertung von Christoph R. von Dienstag, 17.05.2016 um 00:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es herrscht hier leider keine Restaurant-, sondern eher eine Kantinen Atmosphäre. Zudem gibt es bessere Restaurants in Braunschweig, welche asiatisches Buffet anbieten, wie z.B. East Star.

Bewertung von Kim Mylius von Donnerstag, 03.03.2016 um 18:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

An sich ein Standard Laden, aber jedoch sehr freundliches Personal und wirklich so frisch wie möglich für den Knallerpreis von 8,90 € Vormittags. Ich bin selbst Koch und das kalt eingelegte Hühnerfleisch in Chilli Sesam mit Koriander. Unglaublich gut gemacht, sticht richtig aus dem anderem Essen. Alles ist gut bis sogar sehr lecker, aber das ist mein neuer Geheimtip in Braunschweig :) Danke für eure tolle Bewirtung :)

Bewertung von Linus Finke von Mittwoch, 02.03.2016 um 11:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Liebe Ingrid, deine Erfahrung kann ich nicht nachvollziehen.. war möglicherweise ein schlechter Tag in der Anfangszeit des Restaurants! Mein Eindruck: Buffet große Auswahl, Essen lecker, freundliche Bedienung und ein insgesamt sehr sauberer Eindruck! Ich war sehr zufrieden! Wir kommen regelmäßig wieder (wöchentlich 2-3 mal) und es überzeugt uns immerwieder aufs neue!

Adresse vom Restaurant Asia Panda


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Braunschweig