Restaurant Zum Belgier Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Zum Belgier in Bad Lauterberg im Harz
3.4 10
Zollweg 1 Bad Lauterberg im Harz Niedersachsen 37431
05524 4477

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Zum Belgier in Bad Lauterberg im Harz

Adresse:

Restaurant Zum Belgier
Zollweg 1
37431 Bad Lauterberg im Harz

Kontakt:

Telefon: 05524 4477
Webseite: http://www.zum-belgier.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–21:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Rauchen: outside
Lieferung: nein
Take away: ja

Reservierung:

Restaurant Zum Belgier hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Zum Belgier

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Thomas Tönnies von Sonntag, 13.11.2016 um 12:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen war richtig gut, super Portion und guter Geschmack

Bewertung von Christian Schopp von Montag, 10.10.2016 um 17:25 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Knoblauch Schnitzel ist das beste was ich je gegessen habe. Allerdings hat meine Frau schonmal ein Steak mit fliege drauf serviert bekommen

Bewertung von Homer Offebach von Sonntag, 11.09.2016 um 18:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Bedienung war so unfreundlich, dass wir kein Essen bestellt haben.

Bewertung von Peter Fromm von Sonntag, 14.08.2016 um 23:29 Uhr

Bewertung: 2 (2)

wir waren heute mit 4Personen zum Essen dort. Unsere Beurteilung: Bedinung: 2Sterne (nach unserer Getränkebestellung kamen diese sehr zügig jedoch wurde schon nach fünf minuten vergessen wer welches Getränk bestellt hat und wurde falsch platziert, zu einer Essensbestellung kam zusätzlich Hollandaise und Mischgemüse. Die Hollandaise wurde vergessen und musste nachbestellt werden, abgeräumt werden Gläser, etc. ohne Tablett sondern es wird oben in die Gläser gegriffen-bei einem fachkundigen und guten Service macht man sowas nicht, die freundlichkeit hielt sich in grenzen und schien ehr aufgesetzt, wir baten um Rechnung und nach uns baten noch zwei andere Tische um diese jedoch wurden wir als letztes unseres Geldes erleichtert obwohl wir als erstes nach der Rechnung baten) Essen: 2 Sterne (1. wir bestellten einmal das Schnitzel Jägerart mit Bratkartoffeln-dieses Essen entsprach den Erwartungen und erhält 4 Sterne 2. einmal den Fetakäse (leider nur aus Kuhmilch) mit Tomaten etc.-dieses Essen war Ok aber mehr auch nicht und erhält 3 Sterne 3. ein Winer Schnitzel was kein Wiener Schnitzel war sonder ganz klar ein Schnitzel Wiener Art....für eine Gastronomie welche sich auf Schnitzel "spezialisiert" hat geht so was eigentlich gar nicht. die Schweineschnitzel waren auch nicht winer art zubereitet sondern ganz normale Schnitzel und deswegen nur 2 Sterne 4. ein Cordon Blue mit zusätzlichem Mischgemüse und Souce Hollandaise....dieses Gericht war mit Abstand das schlechteste. Das Cordon Blue bestand daraus einfach zwei fertige Schnitzel zu nehmen und dazwischen bissel Käse und Schinken zu packen (bei einem Cordon Blue wird auf das pure Fleisch Schinken und Käse gelegt, zusammengeklappt, paniert und dann gebraten) ein richtiges Cordon Blue war das also nicht sondern ein schnell dahin gepfuschtes Gericht. Das Mischgemüse war kurz vorm zerkocht sein und Salz wie Pfeffer fehlten gänzlich. Das schlimmste jedoch war die Hollandaise. Das diese wohl aus dem Tetrapack kommt war eigentlich schon klar! Erstens wurde sie ja vergessen und dann kam auf den Hinweis hin eine kleine Aluschale wo ca. 50ml. Tetrapack-Hollandaise drin waren welche wohl mit viel Zitronensaft wurde zu verfeinern und diese war auch noch richtig kalt. Nichtmal aufgewärmt oder versucht sie warm zu bekommen. Für diese 50ml. Tetrapack-Hollandaise wurden dann noch 2,50€ verlangt was der Preis fürn ganzen Liter von dem Zeug ist. Für dieses Essen kanns nicht mehr als ein Stern geben. Wir werden hier nicht mehr essen gehen und auch keine Empfehlungen verteilen. Die Schnitzel sind zwar lecker aber das ganze drum herum passt einfach gar nicht.

Bewertung von Patrick Denninger von Donnerstag, 07.04.2016 um 20:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Waren vorhin dort essen. Restaurant war gut gefüllt und das innerhalb der Woche ! Es gab richtig leckeres, zartes Schnitzel + Pommes. Gute Portionen. Komme gerne wieder.

Bewertung von Matthias W. von Mittwoch, 08.04.2015 um 20:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Lecker und große Portionen :) Beim Preis kann man sich nicht beschweren :)

Bewertung von Andreas C von Samstag, 03.05.2014 um 23:15 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wie alle vorher schon geschrieben haben ist die Bedienung eher semi freundlich. Die Portionen machen aber gut satt. Kulinarisch ist ein Schnitzel aber nix besonderes.

Bewertung von Constantin Bruhn von Freitag, 01.03.2013 um 12:54 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das gebäude war ok, aber der Bediener unfreundlich und hat das glas oben angefasst. Bloß fern halten !!!!!!!!!! Die Nachnamen waren auch falsch geschrieben.

Bewertung von Robert Appleby von Mittwoch, 22.08.2012 um 20:47 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Für gute Esser die anspruchslose Küche in großen Mengen bevorzugen. Vieles ist einfach mit Sauce Hollondaise versaut und schmeckt somit nur danach! Kann man mal hingehen wenn man entsprechend Hunger hat da aber alles nach Sauce Hollondaise schmeckt lohnt ein erneuter Besuch nicht.

Bewertung von Mark Peters von Montag, 13.08.2012 um 12:21 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Schlechter Service, unfreundlich, überteuert. Absolut nicht zu empfehlen. Da meine Partnerin und ich nur eine Kleinigkeit essen wollten, war der erste Gedanke sich eines der Schnitzel zu teilen. Bei der Frage nach einem zweiten Teller wurden wir "dezent" zurechtgewiesen, dass man so etwas hier gar nicht erst anfange und man sich kein Essen teilen darf. Anschließend wurden wir darauf aufmerksam gemacht, doch zwei kleine Portionen zu nehmen, was ich aufgrund der Preispolitik für äußerst unverschämt halte. So kostet eine normale Portion (200g) z.B. 12 Euro, eine kleine Portion (100g) dagegen 11 Euro. Noch nie habe ich irgendwo erlebt, dass man sich in einem Restaurant kein Essen teilen kann (abgesehen von all-you-can-eat-angeboten). Haben die Getränke gezahlt und sind wieder gegangen. Äußerst fragwürdig so ein Verhalten gegenüber seinen Kunden, insbesondere vom Inhaber des Lokals.

Adresse vom Restaurant Restaurant Zum Belgier


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Bad Lauterberg im Harz