Gasthaus zum Dörenberg Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus zum Dörenberg in Bad Iburg
3.8 11
Osnabrücker Straße 145 Bad Iburg Niedersachsen 49186
05403 73240

Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus zum Dörenberg in Bad Iburg

Adresse:

Gasthaus zum Dörenberg
Osnabrücker Straße 145
49186 Bad Iburg

Kontakt:

Telefon: 05403 73240
Webseite: https://www.hotel-doerenberg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 09:00–23:00 Uhr
Dienstag: 09:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–23:00 Uhr
Freitag: 09:00–23:00 Uhr
Samstag: 09:00–23:00 Uhr
Sonntag: 09:00–23:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Gasthaus zum Dörenberg hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Gasthaus zum Dörenberg

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Mijne Bertram von Dienstag, 02.08.2016 um 14:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren als Wanderer auf dem Ahornweg eine Nacht im Gasthaus. Das Zimmer war prima, viele, nette Kleinigkeiten, die den Aufenthalt angenehm gestalten, wie ein Wasserkocher und Kaffee/Tee auf dem Zimmer. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, unser Hund wurde freundlich akzeptiert. Das Essen ist hervorragend- ein Lob an die Küche. Außerdem fing der nächste Tag gut an, da die "Frühstücksfee" sich liebevoll kümmert. Einziger Tipp; vllt den Code für das WLan in Hotelwillkommensmappe? Uns wurde sie beim Einchecken nicht genannt..

Bewertung von c meier von Dienstag, 28.06.2016 um 09:38 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Badezimmer zu klein; Toilette zu dicht an der Heizung; Spargelsupper versalzen... Caesar Salat mit Sahnedressing...

Bewertung von dany lindinger von Donnerstag, 09.06.2016 um 12:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein sehr freundlicher Empfang, ich fühlte mich sofort willkommen. Aufgrund der gewachsenen Struktur des Hotels war mein Zimmer ein kleiner Labyrinth-Lauf quer durch die verschiedenen Gebäude. Das Zimmer hat mich jedoch entschädigt. Sehr modern, gute Dusche, sehr sauber und mit moderner Atmosphäre, auch die Betten sind gut (wichtig für mich). Die Bewirtung durch den Chef empfand ich großzügig, eine Probe div. Weine und einem speziellem Bier war der Beweis. Das Frühstück war für die Kategorie 3-Sterne sehr gut. Es war alles da was es für ein gutes Frühstück braucht. Verschiedene Cerialien, Obst, Joghurt, Saft und div. Wasser, usw. Einen kleinen (vielleicht pingelig?) Wehrmutstropfen habe ich schon empfunden, -das WLAN. Es ist nach dem Anmelden nur 6 Stunden gültig. In vielen anderen Hotels gibt es inzwischen komplett freien Zugang, -ohne Anmelden und Einloggen. Ich denke, WLAN ist heutzutage kein Luxus-add on, sondern inzwischen eine Grundausstattung. Ich komme gern wieder!

Bewertung von Herr Mu von Dienstag, 10.05.2016 um 13:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben hier für eine Nacht in einem Komfortzimmer übernachtet und waren sehr zufrieden. Das Zimmer war für uns ausreichend groß, hatte alles was man brauchte und sehr angenehme Betten. Eine ruhige Lage zum Waldesrand war hier optimal. Die Mitarbeiter sind sehr professionell und sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war ebenfalls sehr gut und es gab eigentlich alles, was man zum frühstücken benötigt. Über das Restaurant können wir nichts sagen, da wir in Bad Iburg zu Abend gegessen haben. Es ist jedoch preislich in die obere Kategorie einzuordnen. Zum Beispiel kostet ein Wiener Schnitzel 24,-€. Für wen das in Ordnung ist, der findet hier eine erstklassige Adresse für seinen nächsten Aufenthalt.

Bewertung von Finn-Ole S. von Mittwoch, 04.05.2016 um 15:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein super Restaurants

Bewertung von Marcel Hanke von Mittwoch, 20.04.2016 um 12:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super Hotelzimmer. Ich hatte das Zimmer Komfort gebucht. Nichts dran auszusetzen. 15 min von Osnabrück. Viele Parkplätze und gutes Frühstück.

Bewertung von Lutz von Montag, 30.11.2015 um 08:02 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich kann das Haus nicht empfehlen. Ich musste aufgrund einer Erkrankung kurzfristig ein gebuchtes Zimmer stornieren. Hieraufhin wurden mir 80% des Zimmerpreises in Rechnung gestellt. Nicht ohne sich für das entgegengebrachte Vertrauen zu bedanken ... Geht's noch?! Hätte ich über eines der üblichen Buchungsportale gebucht, wäre mir diese Unannehmlichkeit erspart geblieben!

Bewertung von carin Kibelka-Wessel von Montag, 09.11.2015 um 10:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

1.) Wir sind 30 Minuten zu früh, scheint Sonntag Mittag ein Problem zu sein. Uns wird gesagt, wir könnten einen Tisch haben, aber sollten in einer Stunde fertig sein (für ein 3-Gang Menü)..... 2.) Suppe kommt vor den Getränken, wir bitten darum erst einmal den Aperitif zu bekommen, Suppe geht zurück. 3.) Wasser kommt und die Suppe zum zweiten Mal. Wir lassen die Suppe erneut zurück gehen und bitten erneut, erst den Aperitif zu bekommen. 4.) Derweil sind beim Nachbartisch - die Gäste sind zeitgleich gekommen - noch nicht mal die Bestellungen aufgenommen. 5.) Das Essen war okay, aber schlechter als in den vergangenen Jahren (wir kommen seit Jahrzehnten einmal im Jahr im November). Das Rumpsteak war zu trocken, die Sauce béarnaise schmeckte eher nach Bratensauce. Na ja, Geschmackssache... 6.) Wir fragen nach einem Dessert. Der Kellner gibt Auskunft, es gäbe Pflaumenkuchen mit Vanillesauce. Meine Nachfrage, ob es etwas anderes gäbe, wird verneint! Während wir an unserem Kuchen kauen, wird am Nachbartisch Schokopudding serviert. Große Fragezeichen über unseren Köpfen erscheinen. Jetzt kommt´s!!! - Achtung Schnappatmungsgefahr: Der Kellner erklärt uns auf Nachfrage, dass erst der Kuchen aufgebraucht werden muss, bevor Schokopudding angeboten wird. Ist das der Hammer?? Wir werden dreist angelogen, damit erst die Kuchenreste verbraucht werden!! Alles in allem hat die Kernsanierung des Restaurants leider den Service komplett ruiniert. Und damit unsere gute alte Tradition im November im Restaurant "Zum Dörenberg" einzukehren wohl auch zunichte gemacht. Sehr schade....

Bewertung von Stefan Scholz von Donnerstag, 03.09.2015 um 22:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Jürgen Kröger von Donnerstag, 13.11.2014 um 10:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer gehobene Landhausküche mag, ist hier bestens aufgehoben ! Das Personal ist zuvorkommend und freundlich. Sehr angenehme Atmosphäre, dieses Restaurant kann ich nur empfehlen.

Bewertung von Floryus Flor von Sonntag, 18.08.2013 um 11:16 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Logées en dehors de l’établissement dans une chambre avec un canapé convertible et un double lit inconfortables ET pour le même prix que l’hôtel alors qu’il y avait largement de la place! Pour Quoi? Aucun confort. L’accès au sauna, jacuzzi situe à environ 70m est payante: 2euro/20min. Pas de Wi-Fi dans la chambre situé trop loin de l’entrée de l’hôtel. Rien à visiter dans la région. Pas contents, no merci !

Adresse vom Restaurant Gasthaus zum Dörenberg


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Bad Iburg