Ferienpark Markgrafenheide Tisch reservieren - Restaurant Ferienpark Markgrafenheide in Rostock
3.7 31
Budentannenweg 2 Rostock Mecklenburg-Vorpommern 18146
0381 6611510

Tisch reservieren - Restaurant Ferienpark Markgrafenheide in Rostock

Adresse:

Ferienpark Markgrafenheide
Budentannenweg 2
18146 Rostock

Kontakt:

Telefon: 0381 6611510
Webseite: http://www.baltic-freizeit.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 08:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–22:00 Uhr
Freitag: 08:00–22:00 Uhr
Samstag: 08:00–22:00 Uhr
Sonntag: 08:00–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Ferienpark Markgrafenheide hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ferienpark Markgrafenheide

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Stephan Wendrich von Donnerstag, 13.10.2016 um 20:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Guter Campingplatz alles im Preis enthalten und Sauber . Gute Verbindung zur Ostsee und Warnow

Bewertung von Johanna Nätlitz von Montag, 26.09.2016 um 08:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

(2 Erwachsene, 1 Kleinkind - 1 Jahr) Tollster Kurzurlaub überhaupt! Das Resort ist total familienfreundlich: genügend Hochstühle im Restaurant (welches auch über einen extra Spielbereich verfügt), ein toller und großer Spielplatz (sogar mit Streichelzoo) und alle gehen auf die Bedürfnisse der Kleinen ein. Wir hatten ein 2-Raum-Appartment im Haus Achterdeck und waren vollkommen zufrieden. Alles da, was das Herz begehrt. Auch, dass das Haus über einen Fahrstuhl verfügt, war für uns mit Kinderwagen von Vorteil. Generell war das gesamte Resort sehr modern und hochwertig ausgestattet. Highlight waren neben dem tollen Spielplatz das Schwimmbad mit Wellnessbereich sowie das "Extra-Restaurant" blaue Boje direkt am Strand - sooo gemütlich und verdammt lecker! Und der Blick aufs Meer bei Sonnenuntergang: einmalig! Auch, dass man sich Fahrräder (auch mit Kindersitz oder Anhänger) ausleihen konnte, fanden wir super. Das werden wir beim nächsten Besuch dort definitiv machen! Alles in Allem: WUNDERBAR! Wir kommen wieder!

Bewertung von Laura Weimann von Sonntag, 25.09.2016 um 07:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Es war ein toller Familienurlaub. Das 3-Zimmer Appartment war sauber und modern,das Essen in beiden Restaurants war sehr lecker,das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen und das Personal ist einfach Spitze;super kinderfreundlich und zuvorkommend. Auch die tollen Ausflugsziele, wie der RostockerZoo und Karls Erdbeerhof machen es zu einem einzigartigen Urlaub. Nur der Pool war für unseren Geschmack etwas zu kalt und Wir hatten mit sehr vielen Mücken zu kämpfen. Aber Wir kommen ganz bestimmt wieder!

Bewertung von Stefanie D. von Dienstag, 20.09.2016 um 20:36 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr schöne Anlage. Das Haus war sehr sauber und schön eingerichtet. Waren letztes Jahr dort. Negativ finde ich: -Sehr schlechte Austattung, also Selbstverpflegung fast unmöglich - ich persönlich die Daunenbetten - Lage - Personal neutral - die Ziegen am Spielplatz gehören dort nicht hin! Unbeaufsichtigte Kinder haben Steine nach ihnen geworfen... Positiv: - für Kids toll -spielplatz - strandnähe - essen

Bewertung von Reiner Schmid von Samstag, 17.09.2016 um 22:48 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Waschhäuser lassen sehr zu wünschen übrig und das auch noch für 4 Euro extra am Tag. Irgendwie wird in der Nachsaison alles etwas vernachlässigt. Auch in der Nachsaison sollte man für Ordnung sorgen was von vielen Gästen ausgenutzt wird und so zum Nachteil der Ordnungsliebenden wird. Wir werden jedenfalls schnellsten weiterziehen. Nicht mal Internet für 3.7 Sterne höchstens 2 Sterne von mir.

Bewertung von Philip R von Sonntag, 04.09.2016 um 11:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kann die schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen. Der Campingplatz ist zwar groß, dennoch ist alles sehr übersichtlich. Wir waren mit dem Zelt unterwegs und bekamen einen Zeltplatz in der Nähe des Strandes. Das Sanitärgebäude hier war nicht weit vom Platz entfernt. Auch die Anlage im Allgemeinen ist sehr sauber. Einziger, kleiner Kritikpunkt ist vielleicht der Supermarkt und das Restaurant, aber man gelangt z. B. schnell zu einem Netto Supermarkt im Ort und findet an der Hauptstraße zwei Restaurants. Der Preis für den Platz (inkl. Strandbenutzung) war auch völlig ok, wir konnten mit unserer Kurtaxe sogar verschiedene Dinge in der Umgebung besuchen. Insgesamt ein gelungener Urlaub und wir würden jederzeit wieder hierher kommen :)

Bewertung von Petra Grams von Montag, 29.08.2016 um 12:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Einfacher Campingplatz mit sehr unebenem Boden, keine Platzeinteilung, durch Platz-Animation sehr laute "Musik", kein Netz, Duschen, Toiletten, Entsorgung einfach aber zu benutzen. Sonst sehr schattiger Platz, kurze Wege zum Strand , kurze Entfernung nach Warnemünde Schiffe schauen und auch zum Einkaufen. Für den Preis von 33 Euro pro Nacht würden wir nicht wieder kommen !

Bewertung von Uschi Schallert von Samstag, 27.08.2016 um 21:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfreundlichstes personal, das ich jemals erlebt habe( rezeption). Lagermentalitat, ineffizient, security spielt sich als kapo auf. Unglaublich!! Personal in restaurant hingegen sehr nett. Trotzdem NIE wieder

Bewertung von buro rostock von Sonntag, 07.08.2016 um 09:42 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Mit Kindern gut zu besuchen und sehr groß. Restaurant überteuert 9 Euro Pasta Bolognese und KinderPizza 5 Euro Qualität nicht mal ausreichend nur ein Pluspunkt die war warm.

Bewertung von Heiko Plauschinat von Samstag, 06.08.2016 um 15:30 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Große Anlage gut durchorganisiert. Preise sind fair. Es ist aber alles sehr eng, wenn die Anlage voll ist. Muss man mögen.

Bewertung von Ich Ich von Dienstag, 02.08.2016 um 22:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderschön angelegtes Ressort mit eigenem Zugang zum Ostseestrand, tollem Frühstücks-und Abendbuffet und geschmackvoll eingerichteten Wohnungen. Auch der Wellnessbereich ist sehr schön und das Personal sehr freundlich und kompetent. Die Arrangements lohnen sich besonders! Immer wieder gerne.

Bewertung von Christian Blum von Sonntag, 31.07.2016 um 10:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

.....sehr gepflegte Anlage, dass Personal ist immer gut gelaunt. Die Wohnung war sehr sauber, wir haben uns sofort wie zu Hause gefühlt. Die Nähe zum Strand ist genial und beide Restaurant sind auch zu empfehlen. Es gibt ein Fahrrad und ein Bootsverleih also alles was das Herz bekehrt. Für die kleinen Gäste ist ein großer Abenteuerspielplatz mit kleinen Streichelzoo vorhanden. Leider sind hier sehr viele Mücken unterwegs. Was mir persönlich aufgefallen ist, dass unsere parterre Wohnung gerade im hinteren Bereich ein wenig zu dunkel war. ....weiter so liebes StrandResort - Team. Danke für den schönen Urlaub.

Bewertung von Christian Blum von Freitag, 29.07.2016 um 09:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

.....sehr gepflegt Anlage. Das Personal ist immer gut gelaunt. Die Wohnungen sind sehr sauber, wir haben uns sofort wie zu Hause gefühlt. Leider sind hier sehr viele Mücken unterwegs.

Bewertung von Ute Brenner von Sonntag, 24.07.2016 um 11:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben unseren Kurzurlaub im Dünenhaus genossen. Es ist alles sehr durchdacht, sehr sauber und man fühlt sich rundum wohl. Auch die Nähe zum Strand und die absolute Ruhe sind wunderbar gewesen. Wir kommen bestimmt wieder.

Bewertung von detlef kemper von Freitag, 08.07.2016 um 20:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

ein zweiter fernseher wahre schon und das mit der halbpension.fruhstuck gut abend buffet nicht so mein geschmak.

Bewertung von Jana Roscher von Samstag, 02.07.2016 um 09:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bewertung von Heidi und Dieter Schäfer von Dienstag, 21.06.2016 um 11:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

SUPER !!!! Hier hat das Preis-Leistungverhältnis zu 100% zugetroffen. Schöne Anlage,freundliches Personal. Es hat uns sehr gut gefallen ,wir kommen wieder.

Bewertung von Mira Läßig von Donnerstag, 02.06.2016 um 12:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gepflegte, übersichtliche Anlage. Die Häuser und Appartements sind modern und kompfortabel ausgestattet. Allerdings sind die Doppelbetten "nur" zwei nebeneinander gestellte Einzelbetten mit Rollen, die sich leicht auseinanderschieben lassen. Das Personal ist sehr freundlich und hjlfsbereit. Das Frühstück im Restaurant Nautica war sehr gut und vielfältig. Abends gibt es die Möglichkeit sich dort Pizza oder Pasta zu bestellen und mitzunehmen, z.B. um am Strand den Sonnenuntergang zu beobachten.... Insgesamt haben wir uns sehr wohlgefühlt und können das Resort unbedingt weiterempfehlen!

Bewertung von Monika Kusch-Erlecke von Mittwoch, 01.06.2016 um 20:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Lothar Saust von Dienstag, 31.05.2016 um 19:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Urlaub Ende Mai 2016 im Resort und waren sehr zufrieden.Die Einrichtung der Fewo sehr geschmackvoll . Die Sauberkeit im Resort und in der Fewo hat uns sehr beeindruckt sowie die Freundlichkeit des Personals!! (Heute keine Selbstverständlichkeit mehr!!) Die unmittelbare Nähe zur Ostsee einfach super, Kleines Ärgernis,das WC am Strand ,in der Boje war trotz Zimmercard teilweise verschlossen!!!! Als störend empfanden wir die vielen Hunde,die ihre Geschäfte auf den Rasenflächen verrichteten und hinterher die kleinen Kinder wieder dort spielten!! .

Bewertung von Thomas Rosendahl von Montag, 30.05.2016 um 20:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir (4 Personen) waren 10 Tage im Resort und haben uns sehr wohl gefühlt. Das Haus war gut geschnitten, wirkte sehr wohnlich und die Zimmer waren groß genug. Die Anlage macht einen sehr guten Eindruck, es ist ruhig, sauber und modern. Ein paar mal haben wir das Frühstücksbuffet in Anspruch genommen. Meiner Meinung ist der Preis recht hoch für die Auswahl. Abends wurden lediglich mal Pizza bestellt, die war gut. Der Wellnessbereich (Sauna und kleiner Pool) war sehr schön. Alles super sauber und die Kids hatten richtig Spaß im Pool. Der Saunabereich war sehr schön gestaltet. Eine Bio-, finnische sowie eine Dampfsauna waren vorhanden. Die Tageskarte kostete 9 Euro, für das Gebotene durchaus fair. Der Stand war top. Nur ein paar Meter über die Düne und schon konnte man es sich im Strandkorb (10 Euro/Tag) bequem machen - haben diesen Luxus einmal genossen. Wir haben viele Stunden am Wasser verbracht und das tolle Wetter genossen. Auch bei schlechten Wetter kann viel unternommen werden. Zoo, Karls Erdbeerhof oder eine Schifffahrt. Fazit: Tolle Anlage, toller Stand, super viele Möglichkeiten in und um das Ressort herum. Lediglich das Essen könnte besser und etwas günstiger sein.

Bewertung von Steven G. von Freitag, 27.05.2016 um 19:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir kommen immer wieder gerne her, dieses Jahr schon 2 mal da gewesen und nächstes Jahr steht auch schon fest :)

Bewertung von Kay E von Samstag, 21.05.2016 um 19:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Hubert Marxmüller von Mittwoch, 04.05.2016 um 10:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die neue Buslinie 17, die direkt in das StrandResort führt, ist eine echte Bereicherung. Jedoch fehlt ein echter durchgehender Stundentakt, um wirklich zu überzeugen. Die An- und Abreise, die Fahrten nach Rostock und Warnemünde ohne Auto ist mit dieser Linie problemlos möglich (Fahrplanauskunft mit VVW-App), wenn man sich an die derzeitigen Fahrtangebote hält. An der Rezeption gibt es den VVW-Liniennetzplan und einen Haltestellenfahrplan auf Nachfrage, sowie einen kleinen Ortsplan. Fahrkarten gibt es an den Automaten im Bus. Wer die Öffentlichen Verkehrsmittel (inkl. Fähre im Verbundtarif enthalten) öfter benutzt, ist mit einer Wochenkarte (Raum Rostock 18.- €/wo) sehr gut bedient. Das autofreie Gelände ist eine Wohltat. Die Zimmer sind gut geschnitten und ruhig. Zimmernachbarn und in der Anlage sind nicht zu hören. Die Bausubstanz ist gut und sehr gut schalldicht. Das Essen ist gut. Service gut. Zimmer gut. Frühstück angemessen. Die Matratzen etwas sehr weich. Eine hauseingene Waschmaschine ist sehr wünschenswert. Der Rasen darf ruhig etwas blumen- und wiesnbunt sein, statt einer rein monoton grünen Grasfläche. Die Leihfahrräder (auch E-Bike) sind brauchbar. Mietwagen im Resort erhältlich. Es gibt einen kurzen Weg nach Markgrafenheide, wenn man an der Blauen Boje der Beschilderung "Warnemünde" folgt. Der Fussweg unterhalb der Düne führt in die Ortsmitte und zu verschiedenen Läden und Gaststätten. Die Wegebeschilderung für Fußgänger an den Ausgängen des Resorts sind für die Fußweg etwas verbesserungswürdig.

Bewertung von Tobias Ketz von Samstag, 16.04.2016 um 07:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hatten ein paar sehr schöne Tage. Wir waren mit einem Kind (2) angereist und eine 2 Zi. FW mit HP gebucht. Die FW, die Lage, der super Spielplatz, ein rundum gelungener Urlaub. Einzig die gebuchte Verpflegung muss dringend verbessert werden. Wie schon viele Bewertungen vor uns festgestellt haben, das Frühstücksbuffet ist ok. Die Brötchen könnten frischer sein, etc. Aber es ist ok. Das Abendbuffet liest sich auf der Karte sehr gut, doch die Qualität der Speisen sowie die Künste der Köche ist einfach mangelhaft. Entweder ungewürzt oder versalzen. Fisch und Fleisch sind total zerkocht.

Bewertung von Ute Brakhage von Freitag, 15.04.2016 um 21:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Haben uns sehr wohl gefühlt. Das Frühstücksbuffet war lecker und abwechlungsreich. Der Wellnessbereich ist auch sehr schön, allerdings der Aussenbereich der Sauna vom Kinderspielplatz teilweise einsehbar, was ein bisschen komisch ist. Im Restaurant Utspann haben wir sehr köstlich gegessen.

Bewertung von Christiane K. von Samstag, 09.01.2016 um 19:17 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren über Silvester im Resort. Gefallen hat uns das schön eingerichtete Dünenhaus. Die Aufteilung ist zweckmäßig und für vier Personen gut geeignet. Auch die Verpflegung mit der Halbpension war gut, das Essen im Restaurant Nautica abwechslungsreich, auch wenn die Käseplatte am Abend im Verlaufe unseres Aufenthaltes immer kleiner wurde und zum Schluss ganz verschwunden war. Die Silvesterparty dagegen war weitestgehend ein Reinfall. Für die Anzahl der Gäste war im Saal Windflüchter viel zu wenig Platz. Den Organisatoren hätte doch bekannt sein müssen, wie viele Gäste kommen, zumal ja Armbänder ausgegeben wurden, auch wenn nach denen letztendlich niemand fragte. Die Alternative auf dem ungeschmückten Flur zu sitzen konnte uns jedenfalls nicht begeistern. Das Getränkeangebot zur Party war ganz schwach. Je eine Sorte Rot- bzw. Weißwein, keine vernünftigen Cocktails und das Personal hinter dem Tresen irgendwie zu bedauern, wenn es hilflos darauf warten musste, dass Gläser zurück kamen. Auch die musikalische Gestaltung hat nicht gerade dazu beigetragen, dass Stimmung aufkam. Selbst im Nebenraum war zu hören, dass die Sängerin Probleme hatte die Töne zu halten und in den Pausen der Band hätte auch Musik aus der Konserve laufen können. Für den Preis war das echt schlecht. Positiv ist uns die Freundlichkeit des Personals aufgefallen. Egal ob im Restaurant, an der Rezeption bei den guten Hausgeistern.

Bewertung von Peter Seuss von Montag, 04.01.2016 um 09:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schön gelegene Anlage. Perfekt durch die direkte Lage am Strand. Hervorzuheben sind die Sauberkeit und Freundlichkeit in allen Bereichen. Sehr zu empfehlen auch der Spa und das Restaurant Blaue Boje. Negativ fiel allerdings das Abendbüffet auf. Wenn man hier nicht schon frühzeitig erscheint sind einige Angebote nicht mehr zu bekommen und insgesamt sehr einfaltslos und nicht gut umgesetzt - Schade. Abendessen also Blaue Boje oder auswärts.

Bewertung von Sina Liermann von Montag, 02.11.2015 um 10:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es war ein sehr schöner Aufenthalt. Die Lage war sehr gut. Einerseits sehr ruhig und wenn man was erleben wollte, war alles in der Nähe. Das Resort ist ein wunderbarer Ort um mit Kindern Urlaub zu machen. Ich war erstaunt wie viele Kinder dort waren und man sie nicht einmal gehört hat. Diese Ruhe war sehr erholsam. Auch ist das Restaurant und das Personal sehr gut auf Kinder vorbereitet. Ein großes Dankeschön an das Personal, das immer freundlich war. Wir kommen gerne wieder.

Bewertung von Sebastian Buettner von Sonntag, 13.09.2015 um 09:36 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Strandresort Markgrafenheide ist sehr gepflegt und sehr schön. Das Personal ist unglaublich freundlich und hilfsbereit. Sowohl Paare jeden Alters als auch (Groß)Familien machen hier Seite an Seite Urlaub. Entspannen kann man dennoch. Jedoch müssen wir einen Punkt abziehen für das Nautica (Frühstücks- & Abendbuffet), da die Speisen doch sehr schlicht und teilweise geschmacksneutral sind. Der Club-Cocktail ist dennoch empfehlenswert. Einen weiteren Punkt Abzug gibt es für den Wellnes-Bereich. Der Pool war sehr kalt und die Akustik sorgt für einen enormen Lautpegel. Ferner war die Saunalandschaft mit ihren drei Saunen OK, da kennen wir besseres für vergleichbare Preise. KÖNNEN wir nochmal hier her: Ja. MÜSSEN wir nochmal hier her: eher nicht. Tipp: Geht ein3n Abend in der "Blauen Boje" essen. Toller Blick, sehr leckere Speisen. Da lohnt sich der hohe Preis dennoch ...

Bewertung von Vera Zimmermann von Sonntag, 06.09.2015 um 17:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir sind sehr zufrieden, Zimmer Modern, essen ist auch sehr gut. Wellness Bereich Topp. Viel Personal, welches die Anlage pflegt. Kurze Wege zum Strand und zum Restaurant. Sehr Kinderfreundlich, auch durchaus Senioren freundlich. Die Dinge die wir bemängeln sind, dass das Frühstück immer gleich ist, allerdings ist das jammern auf hohen Niveau und das sehr viele Angebote zusätzlich Geld kosten, wie z.B. Sauna oder Schwimmbad Nutzung.

Adresse vom Restaurant Ferienpark Markgrafenheide


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Rostock