Athos Restaurant Tisch reservieren - Restaurant Athos Restaurant in Gützkow greek
4.1 5 5
August-Bebel-Straße 31C Gützkow Mecklenburg-Vorpommern 17506
038353 779799

Tisch reservieren - Restaurant Athos Restaurant in Gützkow

Reservierung:

Athos Restaurant hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Mehr Informationen für Gastronomen

Adresse vom Restaurant Athos Restaurant:

Athos Restaurant
August-Bebel-Straße 31C
17506 Gützkow

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Athos Restaurant

Telefon: 038353 779799

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Athos Restaurant:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:30 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:30 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:30 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:30 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:30 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Athos Restaurant:


Griechisch

Bewertungen vom Restaurant Athos Restaurant:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Michael Risch von Sonntag, 07.01.2018 um 14:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Laden, freundliche Bedienung sehr gutes Essen.

Bewertung von Stephan Greiser von Dienstag, 19.12.2017 um 08:24 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Zumindest in der Vorweihnachtszeit ist ein Besuch hier nicht zu empfehlen. Wir waren letzten Sa gegen 18.30/18.45 Uhr als Gruppe hier. Sowohl Bedienung als auch Küche waren mit der Anzahl an Gästen (Restaurant voll) total überfordert. Nach 45 Minuten hatten wir endlich unsere ersten und letzten Getränke und genau nach zwei Stunden waren die Hauptgerichte auf dem Tisch. Geht gar nicht! Zustand der Toiletten war ebenfalls eine absolute Katastrophe.

Bewertung von Toni Jahnke von Samstag, 02.12.2017 um 22:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

1 1/2 Stunden auf mein kaltes Hauptgericht gewartet. Nach Beschwerde noch kälter. Gläser blieben leer. Kein Ouzo. Und Magenbeschwerden am Abend. Schlechtester Grieche in der Gegend. Nicht zu empfehlen. Dann lieber paar Kilometer mehr in kauf nehmen und nach Anklam oder Greifswald.

Bewertung von Christian Höcker von Montag, 30.10.2017 um 11:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Traurig Traurig,was für Zustände in diesem Lokal vorzufinden sind. 19 Uhr,unsere gut gelaunte 10 Mann Truppe betrat hungrig das Lokal,voller Hoffnung auf einen super Abend. 3,5 Stunden später war die Enttäuschung groß. Nach fast 1 Stunde weckten wir das Interesse eines Kellner der dann unsere Essenbestellung entgegennahm. Dann konnte es ja eigentlich losgehen. ........Falsch gedacht, es kam ein weisser Teller mit einem fast frischen Salat und geraspelten Alibi-Möhren und einer weißen Flüssigkeit. Ungenießbar. Ok. Es gibt Schlimmeres aber nachdem wir uns dann erdreistet hatten nach 2Stunden und 20 Minuten nachzufragen ob jemand mal die Luft aus unseren Gläsern lassen könnte und ob es dann auch eventuell mal was zu essen geben würde dann dann ging es erst richtig los. In Windeseile kam unser Essen also fast ,ca. 30 min später. Mein Puls bewegte sich kurzfristig im Normalbereich bis ich dann in diesen Eisblock biss,ich wusste gar nicht das man Leber auch mit diesen Temperaturen gar bekommt. Das Essen ging natürlich zurück,was sich allerdings schwierig gestaltete, das in diesem Lokal nur eine Servicekraft meine Sprache sprach und das auch nur mit reichlich Gestikulieren von mir,es soll ja nicht rassistisch klingen aber in Deutschland sollte es eigentlich möglich sein in seiner eigenen Muttersprache eine Bestellung aufzugeben. Der nette Kellner zeigte uns immer deutlicher daß er auf uns gar keinen Bock mehr hat.Dann die Rechnung,wie ihr euch denken könnt waren die Preise wie aus dem Märchenbuch,Getränkepreise stimmten mit der Karte natürlich nicht überein. Zum Abschluss wollte ich noch auf's WC, Sorry kann ja mal passieren aber das wäre wohl nur mit einem seetüchtigen Kahn möglich gewesen da beim öffenen der Tür tzunamiähnliche Zustände herschten. Leider war das auch schon mehrere Stunden bekannt. Sowas ist mir noch nie untergekommen. Letztendlich habe ich meinen kaum strapazierten Magen zu Hause mit einem Salamibrot befriedigt. Abschließend gesagt wenn ein Lokalbesitzer versucht mit billigen Personal Gastronomie zu betreiben kommt genau DAS dabei raus,nie wieder werde ich einen Fuss in dieses Lokal setzten und ich hoffe das diese Rezession genügend Leute lesen und nicht auch in dieses Fettnäpfchen treten. Schönen Abend noch.

Bewertung von susanne fandrich von Montag, 16.10.2017 um 20:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nette Bedienung, gute und großzügige Portionen. Zubereitung schmeckt frisch. Nicht zu druchgebraten. Ambiente nett.

Anfahrt zum Restaurant Athos Restaurant: