Gastronomie Am Naturerbe Tisch reservieren - Restaurant Gastronomie Am Naturerbe in Binz regional,_bio-linie,_hausgemacht, selbstbedienung
3.8 11 5
Forsthaus Prora 1 Binz Mecklenburg-Vorpommern 18609
038393 662200

Tisch reservieren - Restaurant Gastronomie Am Naturerbe in Binz

Reservierung:

Gastronomie Am Naturerbe hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Gastronomie Am Naturerbe:

Gastronomie Am Naturerbe
Forsthaus Prora 1
18609 Binz

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Gastronomie Am Naturerbe

Telefon: 038393 662200
Webseite: http://www.nezr.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Gastronomie Am Naturerbe:

9:30-16:30

Speisen im Restaurant Gastronomie Am Naturerbe:


Deutsch



Allgemeine Informationen vom Restaurant Gastronomie Am Naturerbe:

Barrierefrei: ja

Mittagstisch vom Restaurant Gastronomie Am Naturerbe:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Gastronomie Am Naturerbe:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Gastronomie Am Naturerbe:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Gastronomie Am Naturerbe:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Zellmer von Donnerstag, 24.08.2017 um 20:46 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes essen. ist für jeden was dabei.

Bewertung von Martin Hölling von Freitag, 11.08.2017 um 18:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ist eben eine Kantine. Das Essen war aber in Ordnung.

Bewertung von Michael Schreiber von Samstag, 10.06.2017 um 15:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Andree Bremen von Mittwoch, 17.05.2017 um 19:59 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es gab Spargel, allerdings nur 4 Stangen für mich (die Gäste zuvor kannten die Mitarbeiter und deshalb wurde denen mehr Spargel gegeben), unfair. 6 Stangen Spargel erwarte ich einfach, wenn ich Spargel bestelle! Qualitativ war das Essen dafür in Ordnung.

Bewertung von Susanne Deppisch von Mittwoch, 26.04.2017 um 13:39 Uhr

Bewertung: 3 (3)

schönes Restaurant mit Selbstbedienung, Essen ist ok.

Bewertung von Holger Hellinger von Dienstag, 16.08.2016 um 05:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kaffee mit Blick au den Wipfel Pfad. Sauber mit Möglichkeit für Kinder zu spielen. Direkt am Parkplatz gelegen.

Bewertung von Paul Pohle von Sonntag, 20.12.2015 um 12:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Cool

Bewertung von Kevin Grombach von Dienstag, 10.11.2015 um 21:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein persönliches Highlight, ist zwar mit 10€ nicht gerade geschenkt, aber diese Aussicht und das Gefühl wenn man Stück für Stück höher geht und es immer windiger wird ist einfach der Wahnsinn. Wenn man in der Gegend ist sollte man auch unbedingt dort rauf. Es lohnt sich wirklich.

Bewertung von Erik E. Schürmann von Montag, 12.10.2015 um 03:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle sicht, einfach klasse gemacht

Bewertung von Daniel Schuster von Donnerstag, 03.09.2015 um 21:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ein toller Ausflug was auch echt sehenswert ist. Negativ fällt jedoch der Preis auf. Parken 3 Stunden für 2€ finde ich noch okay, allerdings Eintrittskarten für 2 Personen dann 20€ ist in keinster Weise gerechtfertigt. Letztendlich wieder unten angekommen und ab in das Restaurant (so steht es zumindest dran) und was soll ich sagen. Schnitzel und Pommes... Jedoch das Schnitzel war echt ungenießbar und auch der marinierte Matjes mit Bratkartoffeln war echt nicht zu empfehlen. Kam aus der TK-Schublade und so hat es auch geschmeckt. Fazit: Lieber ein paar Brote geschmiert und den Nordstrand besuchen. Dort bekommt man für sein Geld (Spritkosten) wesentlich mehr positive Eindrücke von der eigentlich richtig tollen Insel. Für uns nicht weiter zu empfehlen

Bewertung von Marc Reihte von Donnerstag, 23.07.2015 um 10:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön

Anfahrt zum Restaurant Gastronomie Am Naturerbe:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Binz