Taj Mahal Tisch reservieren - Restaurant Taj Mahal in Wiesbaden indian
3.4 5 5
Bahnhofstraße 50 Wiesbaden Hessen 65185
0611 3601313

Tisch reservieren - Restaurant Taj Mahal in Wiesbaden

Reservierung:

Taj Mahal hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Mehr Informationen für Gastronomen

Adresse vom Restaurant Taj Mahal:

Taj Mahal
Bahnhofstraße 50
65185 Wiesbaden

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Taj Mahal

Telefon: 0611 3601313
Webseite: http://www.tajmahal-wiesbaden.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Taj Mahal:

Montag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–22:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Taj Mahal:


Indisch

Bewertungen vom Restaurant Taj Mahal:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von André Sari von Donnerstag, 11.01.2018 um 22:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Essen, freundliche & humorvolle Bedienung. Kann ich nur empfehlen!

Bewertung von jeannette spanier von Dienstag, 09.01.2018 um 06:43 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Man kann dort lecker Essen und sitzt dort auch gut. Es gibt dort verschiede Grillgerichte wo man sich das Fleisch selber am Tisch zubereiten kann.

Bewertung von Viktor Alsbach von Montag, 08.01.2018 um 05:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mit Abstand schlechtestes indisches Essen und miserabeler Service! Das ist meine erste Rezension und ich fühle mich verpflichtet als Fan der indischen Küche jeden nächsten potenziellen Besucher zu informieren. Ich gehe mal davon aus, dass die ganzen positiven Bewertungen von Freunden, Bekannten und Verwandten geschrieben worden sind. Evtl. auch gekauft oder veraltet sind, anders kann ich mir es nicht erklären. Zunächst möchte ich, bevor ich zur Kritik über gehe, erwähnen, dass ich regelmäßig im Rhein-Main Gebiet indisch essen gehe und die köstlichen Speisen gepaart mit der tollen Gastfreundschaft genieße. Nun zum Wesentlichen. Am 05.01. waren wir abends auf der Suche nach einem indischem Restaurant. Da wir in Wiesbaden und Frankfurt schon mehrfach in jedem Laden gegessen haben, wollten wir das Taj Mahal in Wiesbaden ausprobieren. Hier nun die Kritik bei wenig Betrieb: + (positiv): Freundliche Begrüßung Getränke und Speisen mit angemessener Wartezeit Gastraum, Tische bzw. Tischdecken auf den ersten Blick sauber Kerze auf dem Tisch wurde angezündet Lichtverhältnisse in Ordnung Portionen waren standard, gut Das Lamm und das Hähnchen waren in Ordnung Einrichtung typisch indisch Temperatur (nicht zu kalt oder warm) Arbeitskleidung von den zwei männlichen Bedienungen einheitlich und sauber Rechnung kam sofort, Kartenzahlung war möglich +/- (neutral) Zu der Feinkeramikabteilung (Toiletten) kann ich leider nichts sagen, da ich keinen Blick reingeworfen habe (Parkplatzmöglichkeit) Uhrzeitabhängig - (negativ): Besteck nicht sauber/poliert Keine schöne Atmosphäre Keine Papadams (Fritierter Kichererbsenteig) serviert Gemischter Vorspeisenteller für Zwei nur mit einem Minz-Joghurt Dip serviert ohne Mango-Chutney und Chilli-Dip + die Onion-Rings ein Desaster Kein Nachfragen vom Service-Personal bezüglich des Essens Gläser standen über 10 Minuten leer, auch keine Nachfrage diesbezüglich Mango Lassi - schwacher Geschmack, keine Tiefe, kaum Mango Stühle unbequem Cola nur mit leichter Kohlensäure und schmeckte nach Pepsi Sauce vom Chicken Korma ungenießbar Naan Brot war fast so dick wie ein Fladenbrot - knusprig keineswegs Reis roch sehr stark - bis dato noch nie erlebt, dass Reis so riechen kann Nach Abräumen der vollen Teller und Gerichte auch wieder kein Nachfragen - Frechheit! Kein Nachfragen bez. der Mitnahme von den Speisen Kein Nachfragen, ob ein Dessert und/oder Heißgetränk (Espresso) gewünscht wird Kein Anbieten von einem Likör wie gewöhnlich nach dem Essen in einem indischem Restaurant Wir haben, da wir durch den Geruch vom Reis und dem schlechten Geschmack der Sauce und vom Mango Lassi nicht weiter gegessen, im Anschluss bezahlt und wurden auch freundlich verabschiedet. Selbstverständlich werden wir in diesen Laden keinen Fuß mehr reinsetzen. Natürlich ist Essen Geschmacksache aber wir waren uns an dem Abend alle einig. So etwas geht gar nicht! Beabsichtigt war hierbei keinen Stern zu geben, aber google verlangt bei der Beurteilung die Abgabe von mindestens einem Stern. Ich hoffe, ich konnte mit meiner ehrlichen und nicht erfundenen Rezension weiterhelfen.

Bewertung von Fausto Cacciaguerra von Samstag, 06.01.2018 um 13:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Alles war wunderbar! Schöne Atmosphäre!

Bewertung von Sebastian Riese von Dienstag, 19.09.2017 um 16:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr sehr leckeres persisches Essen kann ich jeden empfehlen Preise bisschen hochpreisiger aber das Essen ist sehr köstlich und schmackhaft! Und die Bedienung sind sehr höflich und sehr bemüht

Anfahrt zum Restaurant Taj Mahal:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Wiesbaden