Südindisches Vegetarisches Restaurant Tisch reservieren - Restaurant Südindisches Vegetarisches Restaurant in Frankfurt am Main
4.1 20
Kaiserstraße 66 Frankfurt am Main Hessen 60329
069 97693374

Tisch reservieren - Restaurant Südindisches Vegetarisches Restaurant in Frankfurt am Main

Adresse:

Südindisches Vegetarisches Restaurant
Kaiserstraße 66
60329 Frankfurt am Main

Kontakt:

Telefon: 069 97693374
Webseite: http://www.saravanaabhavan.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–22:00 Uhr
Dienstag: 11:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–22:00 Uhr
Freitag: 11:00–22:00 Uhr
Samstag: 11:00–22:00 Uhr
Sonntag: 11:00–22:00 Uhr

Speisen:


Indisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Südindisches Vegetarisches Restaurant hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Südindisches Vegetarisches Restaurant

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Paul Sparenborg von Dienstag, 31.01.2017 um 11:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder das beste und überaus authentische indische essen! Besonders dosa und idly sind spitze

Bewertung von Oliver Teske von Donnerstag, 05.01.2017 um 20:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nach drei Indien Besuche dieses Jahr, wollte ich mal mit meiner Frau indisch essen gehen. Ich war sehr skeptisch, wsrum sollte ein indisches Lokal hier authentischer sein als ein italienisches Lokal. Aber ich wurfe sehr überrascht, gewürzt wie in Indien. Freundlich, nett und selbst die Stimmung stimmt hier. Ein echter Tipp.

Bewertung von Markus L. von Dienstag, 03.01.2017 um 15:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr authentisch und sehr lecker. Eines der wenigen süd-indischen Restaurants die ich kenne. Die Dosas sind super :)

Bewertung von Satheeswaran yogeswaran von Mittwoch, 14.12.2016 um 22:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren 4 Leute da gewessen und die Mitarbeiter oder andere Leute haben von meinen Portmonee 300 € geklaut als wir Händewaschen waren.Ich habe erst nicht gemerkt .Als ich in Parkplatz war ,wollte park karte bezahlen und dann habe ich gesehen das da Geld fehlte.Dann bin ich zu Restaurent hingegangen und habe erzählt was da Passiert war.Die haben Videoüberwachung und habe ich gefragt ob die einmal gespeicherte video zu schauen aber antwort war: chef ist nicht da.Ich wollte Poliezei anrufen aber habe ich nicht gemacht weil ich nicht image schaden wollte.Ich habe meine handynummer da gelassen und die haben gesagt dass die bei mir melden.Bis jetzt keine hat gemledet.Ich habe angerufen und gefragt warum nicht gemeldet haben und die sagen :chef meldet bei Ihnen.Dann habe ich nach Indian zentral Büro angerufen und da auch meine nummer gegeben und die haben auch gesgat dass die bei mir melden und bis jetzt nicht passiert.Das ist indische Mentalität und die igonieren das .Ich versthe nicht warum die Videoüberwachung haben.Ich glaube Chef macht mit Mitarbeiter zusammen.Ich habe 3 ZEUGEN .WENN DIE EHRLIC GEWESSEN WÄRE WARUM HABEN DIE VIDEO NICHT GEZEIGT.Deswegen ich wollte nur warnen das ihr aufpassen soll wenn ihr da zum Essen geht.Essen ist gut aber keine Vertrauen.Es geht um nicht um Geld einfach dieser verhalten und igenorant.Das macht mich sehr Wutend.Die denken dass die in Indian sind.Ich habe da ein Fehler gamcht dass ich nicht Polizei angerufen habe.Dann ich viel einfacher gewesen.Wo ich kein Vertrauen habe werde ich nie in dieser restaurent essen gehen.Einwach typische indische Mentalität und deren Art.Ich warte seit ein jahr .

Bewertung von Alican T von Dienstag, 01.11.2016 um 11:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es ist immer ein gutes Zeichen wenn man in einem Restaurant viele einheimische Menschen findet. Hier war die Bedienung sehr freundlich und aufmerksam. Das Essen war sehr lecker, sehr würzig und für ungewohnte Münder vielleicht etwas schärfer. Das einzige was mir nicht gefallen hat waren die Edelstahlteller, die einem den Eindruck erwecken im Gefängnis zu essen.

Bewertung von Felix LaVey von Dienstag, 18.10.2016 um 20:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles authentische Südindische Restaurant. Das beste in dem ich seit langem war. Die Gulab jamun waren einfach der HAMMER!

Bewertung von Steaf ish von Dienstag, 18.10.2016 um 17:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier gibt's ausschließlich vegetarisches Essen, das anscheinend ziemlich authentisch indisch ist, wenn man das an der großen Menge von indischen Besuchern festmachen kann. Ich war zunächst von der umfangreichen Speisekarte etwas überfordert, dann aber von meiner Wahl überaus angetan. Das Interieur ist nicht wirklich sehr verlockend, aber das Essen wiegt dies auf alle Fälle auf.

Bewertung von Nikola Josef Kruck von Samstag, 15.10.2016 um 15:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gutes indisches Essen. Restaurant: fünf Geh-Minuten vom Hauptbahnhof entfernt, befindet sich das Saravanaa Bhavan im Herzen des Bahnhofsviertels. Von außen wie von innen ist das Restaurant sehr unscheinbar. Die Einrichtung ist schlicht und ohne großartige Besonderheiten. Man fühlt sich, als würde man ein richtiges Restaurant in Indien betreten. Der Tisch ist außer mit einem Behälter mit Besteck und Servietten, mit nichts weiterem bedeckt. Die Stimmung ist nicht besonders einladend, aber wie oben erwähnt, typisch für diese Restaurants. Karte: Eine riesige Karte, die alles bietet, was wir aus Indien lieben. Es bleiben keine Wünsche offen. Lediglich mehr indische Getränke sind wünschenswert. Service: Die Servicekräfte sind zurückhaltend und teilweise etwas träge. Manchmal verstehen sie auch kein Deutsch und man muss auf Englisch switchen. Sonst sind die Servicekräfte aber freundlich, schnell und bemüht. Essen: Die Präsentation fällt schlicht aus. Es braucht aber auch keine aufwändige Präsentation. Das Essen ist so gut, dass alles andere egal ist. Wie oft erwähnt, werden ausschließlich vegetarische Gerichte angeboten. Für mich, als staatlich geprüften Fleischliebhaber, ist das der Exodus. Und niemals hätte ich gedacht, dass ich vegetarisches Essen so sehr lieben würde. Bezüglich des Essens würde ich zehn von fünf Sternen vergeben. Weitere Anmerkungen: Das Restaurant wird von sehr vielen Indern besucht, was ein Indikator für hohe Qualität ist. Fazit: Ein sehr gutes Restaurant, das einfach mit tollem Essen überzeugt. Immer wieder gerne und oft!!!

Bewertung von Karsten Symmank von Sonntag, 28.08.2016 um 09:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Delicious Indian food at reasonable prices. Good service. Definitely worth a visit.

Bewertung von Andreas Schöneberger von Samstag, 16.07.2016 um 00:02 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gute Saucen, aber viel zu fettig die Pfannkuchen und Crêpes. Vielleicht wird es so heftig in Indien gegessen, für mich war es einfach zu ungesund. Ambiente ist auch nicht toll und der Service serviert und kassiert nur, ohne viel Freundlichkeit.

Bewertung von Its Me von Dienstag, 21.06.2016 um 01:31 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Guter inder, leider alles veggi

Bewertung von Masroor Ahmad von Sonntag, 12.06.2016 um 20:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Dosas sind ohne Zweifel ein Gaumenschaus, mit der Vielzahl an Soßen und "Salans" zum Dippen! Weder übersalzen, noch scharf. Einzig das Ambiente ist meines Erachtens noch verbesserungswürdig. Ich fand es sehr dunkel, steril. Die Musik darf durchaus traditionell indisch sein.

Bewertung von Marcus Lüttgau von Freitag, 10.06.2016 um 15:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Authentische indische Küche. Ist eine weltweit vertretene Kette. Qualität und Authentizität extrem hoch. Einrichtung etwas schummrig, aber für den Indiaflair irgendwie genau passend.

Bewertung von KC Ffm von Samstag, 04.06.2016 um 17:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Dieser Inder ist wirklich spitze. Ich bin nun wirklich kein Vegetarier, aber wenn vegetarisch immer so gut schmecken würde, wäre ich ab morgen einer. Als echter Fleischliebhaber muss ich sagen, dass ich bei keinem Gericht hier Fleisch vermisst hätte. Am besten gefällt mir die Südindische Platte. Die ist zwar im Vergleich zum Rest etwas teurer, aber immer wieder eine geschmackliche Reise in ein Land voller neuer Gewürze und Zubereitungen. Die indischen Gäste die ich gesehen habe, essen übrigens mit der Hand. Als unwissender Europäer wird man allerdings auch bei Gebrauch von Gabel und Löffel nicht schräg angeschaut. Wenn man öfter hier her kommt sollte man wirklich die Chance nutzen, sich durch unterschiedliche Gerichte zu probieren. Ich kannte die meisten Bezeichnungen nicht und wurde somit jedes Mal ein Bisschen überrascht von dem was serviert wurde. Ein absoluter Tipp. Schmeckt sehr authentisch und lecker. Zu beliebten Zeiten empfiehlt sich entweder eine Reservierung, oder man bringt 15-20min Zeit mit - länger muss man in der Regel nicht auf einen Tisch warten.

Bewertung von Jürgen Jung von Montag, 08.02.2016 um 16:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Qualität Restaurant: Einfach | Sauber Qualität Essen: vegetarisch | große Auswahl Qualität Service: schnell | freundlich | informierend Qualität Preis/Leistung: zufrieden Sonstiges: Dafür 5 Sterne

Bewertung von Syed Azaruddin von Samstag, 24.10.2015 um 00:24 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Bad ambience.. Mediocre food

Bewertung von Annalisa O von Freitag, 09.10.2015 um 21:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

best vegetarian in frankfurtt! fast, best quality! delicious

Bewertung von Rijo George von Donnerstag, 16.07.2015 um 15:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das beste indische Restaurant in Frankfurt! Mit seiner authentischen indischen Küche begeistert es jeden deutschen und indische Restaurantbesucher. Besonders die Dosas, vorne weg das Masala Dosa ist sehr zu empfehlen. Als Vorspeise ist Gobhi65 (fritierter Blumenkohl) mein absoluter Favorit mit einem leckeren Mango Lassi dazu :) Da alle Zutaten noch am selben Tag frisch zubereitet werden schmeckt jede Speise besonders gut. Der Qualitätsanspruch ist sehr hoch und spiegelt sich im open-kitchen wieder. Es ist jedem Gast zu empfehlen einen Blick in die Küche zu werfen und den Kochkünsten der in Indien, im Saravanaa Bhavan ausgebildeten Köchen, zuzuschauen. Ich kann als Inder Saravanaa Bhavan jedem nur wärmstens empfehlen :)

Bewertung von Simon Schröder von Montag, 25.05.2015 um 21:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Gerichte waren okay bis lecker. Aber das Ambiente kühl und ungemütlich. Zudem war der Service unaufmerksam, unfreundlich und entweder völlig überfordert, welchen Eindruck wir nicht hatten, oder inkompetent, da ein mehrmalig bestelltes Getränk nach 30 Minuten noch immer nicht erhalten wurde. Somit verließen wir zwar satt, aber nicht wirklich zufrieden das Restaurant!

Bewertung von Felix Lange von Freitag, 08.05.2015 um 13:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Masala Dosa ... yum, wie in Indien. Wird auch viel von Indern frequentiert, immer ein gutes Zeichen.

Adresse vom Restaurant Südindisches Vegetarisches Restaurant


Weitere Restaurants - Vegetarisch essen in Frankfurt am Main