Yildiz Kebap Haus Tisch reservieren - Restaurant Yildiz Kebap Haus in Hamburg
3.5 12
Lange Reihe 57 Hamburg Hamburg 20099
040 28006848

Tisch reservieren - Restaurant Yildiz Kebap Haus in Hamburg

Adresse:

Yildiz Kebap Haus
Lange Reihe 57
20099 Hamburg

Kontakt:

Telefon: 040 28006848
Webseite: http://casa-nostra-restorante.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–00:00 Uhr
Dienstag: 11:30–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–00:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Reservierung:

Yildiz Kebap Haus hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Yildiz Kebap Haus

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.5 (3.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Günter Naves von Freitag, 11.11.2016 um 19:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Selten so guten und persönlichen Service genossen

Bewertung von Tobias Begg von Donnerstag, 06.10.2016 um 22:30 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen war gut bis sehr gut der Service je nach Kellner freundlich bis gestresst.

Bewertung von Marcel Ehrlitzer von Samstag, 10.09.2016 um 07:39 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es fehlt ein wenig der Flair. Essen ist gut, die Preise sind ok. Man fühlt sich nur ein wenig deplatziert als Gast.

Bewertung von Julia Kovacs von Sonntag, 19.06.2016 um 15:54 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Hauptgang war gut aber die Beilage hat absolut nicht gepasst und war auch nicht besonders gut schmeckend.

Bewertung von Michael Kampe von Sonntag, 24.04.2016 um 20:38 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen War durchschnittlich. Es gibt bessere Italiener in Hamburg

Bewertung von Christino Kubella von Montag, 22.02.2016 um 00:50 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Tutto a posto. Unser kleiner rapporto aus dem Casa Nostra. Hinter der Plastikfensterfassade mit dem etwas unglücklichen Charme verbirgt sich dann doch ein von innen erträglicher Italiener, ohne allzuaufdringliche Embleme südländischer Esskultur. Es gibt stilvollere Orte, aber auch deutlich schlimmere. Immerhin, ein Teller Brot mit Oliven vorweg, ein erster Pluspunkt, ist ja leider nicht mehr überall gängig. Der Seniore Kellner, der sich eine kleine Amore-Palermo Arie nicht verkneifen konnte, verwies auf die Bitte des Gastes nach einem säurearmen Bianco auf die Weinkarte – wofür er sich aber später entschuldigte, weswegen wir das nicht ins Gewicht fallen lassen wollen. Überhaupt, das Personal, es war gestresst von der großen Gruppe nebenan, doch weil wir authentisch genervtes Personal besser finden als schleimiges, war es nett. Der Soave des Hauses war übrigens recht mono. Zur Küche: Cannelloni – ja. Zu unserer Verwunderung hat kaum noch ein Italiener jene auf der Karte. Das Casa Nostra serviert sie immerhin, wenn auch im typischen Trio, überbacken, gefüllt mit Spinaci und Käse. Eine Akzentuierung hätten wir uns gewünscht. Auch die Zutaten des salata mista waren grundsolide. Wenn nur der Eisbergsalat und die Sauce nicht wäre: einfallsloses French Dressing (bon giornio, das ist ein Italiener!). Congnoscendi Saltimbocca – am Saltimbocca sollst du die gute Küche erkennen! Es sollte alla Romana sein, war aber vom Schwein. Ein Unding, aber immerhin in der Karte vermerkt. Es hatte in seiner Sauce den Salbei leider noch nicht vollständig aufgenommen und so sprangen die Stengel des Salbeis in unser Munde, um mit ein wenig Geschmack dem etwas zu zähen Schinkenschwein Arrangement beizukommen. So wird das Casa Nostra nicht unser Haus werden. Für den typischen Hamburgbesucher, der die Gastronomie auf St. Georg am Wochenende verstopft, aber allemal eine Reise wert.

Bewertung von Michael Meyer von Freitag, 19.02.2016 um 23:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Selten so schlechten Service erlebt... Essen war aber ok

Bewertung von Ronald Hartmann von Montag, 11.01.2016 um 20:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Ambiente ist sehr gemütlich. Das Essen war wirklich sehr, sehr gut. Habe, außerhalb von Nordhausen, schon lange nicht mehr so gut gegessen.

Bewertung von Markus Köhler von Dienstag, 27.10.2015 um 14:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr fein abgestimmtes Essen, guter Wein - was will man mehr

Bewertung von Eckhard Schoenfeld von Donnerstag, 22.10.2015 um 13:48 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren heute zum Mittagstisch, je eine Pizza + 1 Getränk. Qualität der Speisen war o.k.. Allerdings wurden wir von verschiedenen Kellnern bedient, keiner fühlte sich zuständig. Dadurch vergingen zwischen Bestellung und Bezahlung 1 1/4 Stunden! Das ist für einen Mittagstisch zu lang. Der Kellner war für konstruktive Kritik nicht empfänglich und schob die Zeitverzögerung auf die Küche. M. E. liegt die Ursache für die lange Wartezeit aber einfach an der schlechten Organisation und der mangelhaften Absprache zwischen den Kellnern. Ich habe jedenfalls keine Mittagspause von über einer Stunde. Das Restaurant ist nur zu empfehlen, wenn man viel Zeit und Geduld mitbringt, nichts für die Mittagspause.

Bewertung von Julia Kirsch von Freitag, 18.09.2015 um 03:49 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ambiente und das Essen war sehr lecker. Bloß wenn man bei den Bestellungen dumme Kommentare bekommt, ist der erste Abend in Hamburg versaut.

Bewertung von René Hoffmann von Sonntag, 23.11.2014 um 21:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schöne Atmosphäre. Freundliche und sehr schnelle Bedienung. Das Essen war sehr lecker und preislich angemessen.

Adresse vom Restaurant Yildiz Kebap Haus


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Hamburg