India Haus Tisch reservieren - Restaurant India Haus in Nauen
4.1 15
Paul-Jerchel-Straße 2 Nauen Brandenburg 14641
03321 746914

Tisch reservieren - Restaurant India Haus in Nauen

Adresse:

India Haus
Paul-Jerchel-Straße 2
14641 Nauen

Kontakt:

Telefon: 03321 746914
Webseite: http://www.india-haus.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen:


Indisch

Reservierung:

India Haus hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant India Haus

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Jörg Schmidt von Sonntag, 07.05.2017 um 13:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres Essen, freundliche Bedienung und angenehme Atmosphäre. Zeitweise gibt es Aktionsgutscheine, bei denen es von zwei Hauptgerichten das billigere gratis gibt (in der regionalen Presse).

Bewertung von Franz Franke von Samstag, 25.03.2017 um 21:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute, am 25.03.2017 gegen 18.30 Uhr im India Haus essen. Ich war entsetzt. Und das ist eigentlich recht selten. Eines vorweg. Die weibliche Servicekraft war sehr sehr freundlich und hatte immer ein Lächeln im Gesicht. Ich bestellte eine Mandelcremesuppe. Diese war alles, nur nicht cremig. Ohne Übertreibung. Sie hatte die Konsistenz einer Brühe mit ein paar Mandelblättchen oben drauf. Geschmeckt hatte sie nach nichts. Gleiches beim eigentlich indisch typischen Tee. Billighonig und ohne Kardamon oder ähnlcihen Gewürzen die mir von indischen Restaurants bekannt sind. Die Suppe wurde mir erklärt ist eine Cremesuppe. Na ja. Keine Ahnung was diese Ausrede sollte. Noch ist mir der Unterschied zwischen einer Cremesuppe und einer Brühe geläufig. Ich ließ mir einen der indischen Küche nahekommenen Hauptgang empfehlen, gerade wegen der indischen Gewürze und dem Kürbis. Der Hauptgang war angerichtet in einer orientalischen Schüssel. Diese stand auf dem Teller von dem ich essen sollte. Glück gehabt. Er wurde mit einer Servitte vor mir abgewischt. Ansonsten fand ich kaum Kürbis und geschmacklich war es völlig inakzeptabel. Dies sagte ich auch dem männlichen Servicepersonal. Ers agte, dass es nur pikant sei. Es wäre schön gewesen, wenn es wenigstens das gewesen wäre. Einmal ein Lauf immer ein Lauf. Dazu gab es eine Gemüsebeilage, die ich so ca 1990 gesehen zum letzten mal gesehen habe. Lieblos und geschmacklos auf den Mittelteller hingelegt. Wie gesagt einmal schlechter Lauf immer schlechter Lauf. Das Desserts nun nicht unbedingt der indischen Küche Liebling sind, ist mir bekannt. Aber mit völlig süßer Matschmango aus der Büchse hatte ich nun nicht gerechnet. Dazu auf dem warmen Teller eine Kugel Eis. Der Kaffee dazu toppte es dann noch. Er war völlig bitter. Ich beschwerte mich dann weder über das Eis mit der Matschmango noch über den Kaffee. Ich bat um die Rechnung und fand dort die reklamierte Suppe drauf. Auf Nachfrage warum sie denn drauf stehe bekam ich zur Antwort, dass sie mir doch nur nicht geschmeckt habe und nur der Chef könne Reklamationen bearbeiten. Der ließ sich nicht blicken und überließ es der weiblichen Servicekraft. Eine völlig unmögliche Haltung. Wer Mist baut in der Küche muss auch dafür einstehen. Einen Widerbesuch von uns wird es nicht geben. Letzte Anmerkung. Man muss nicht unbedingt drei verschiedene Glühlampen in einer Lampe haben. Aber das rundete das Erlebnis nur noch ab. Ahja. Rechts von mir wurde die Tischdecke einfach für die neuen Gäste nur umgedreht und dreckige Seite zeigte so nur noch nach unten.

Bewertung von Kaddis Kuriositäten von Freitag, 10.03.2017 um 11:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker und gute vegetarische Auswahl. Aber auch die Fleischgerichte sehen sehr lecker aus und schmecken laut unterschiedlicher Aussagen auch sehr gut. Alle Hauptgerichte werden vorher durch Papadam und einen kleinen Salat sowie von einem Bathura begleitet. Hat man auch nicht überall. Preislich völlig ok und die Bedienung ist auch immer freundlich. :) Ich gehe immer wieder gern dorthin.

Bewertung von Anke Steinbrenner von Mittwoch, 08.03.2017 um 18:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super leckeres Essen.Eine große Auswahl an verschiedenen Gerichten, meist mit Salat und Batura Brot serviert.Preislich voll und ganz akzeptabel.

Bewertung von Rene Empi von Freitag, 27.01.2017 um 19:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Personal ist sehr freundlich. Das Essen schmeckt sehr gut. Die Preise sind absolut angemessen.

Bewertung von Oliver Zapka von Freitag, 27.01.2017 um 16:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren schon mehrmals hier. Es ist sehr lecker, günstig und der Service ist außerordentlich nett. Volle Empfehlung!

Bewertung von Conny b. von Montag, 09.01.2017 um 21:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Waren dort vor 3 Tagen. Unter indisches Essen verstehe ich was anderes. Haben die GrillPlatte gegessen. Einheitssosse und Preis Leistung Fehlanzeige. Sehr enttäuschend.Nicht zu empfehlen. Haben in Berlin schon anders gegessen. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Bedienung war nett, aber das wars auch.

Bewertung von Martin Dressler von Montag, 02.01.2017 um 15:24 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr nette Bedienung und recht grosse Auswahl an vegetarischen Gerichten. Geschmacklich recht mild, nicht jedermanns Sache.

Bewertung von Dirk Zamzow von Sonntag, 30.10.2016 um 18:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eigentlich 6 Sterne, immer wieder gerne, super Team

Bewertung von Flirty Flirterina von Donnerstag, 29.09.2016 um 20:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker. Nettes Personal. Außenbereich gemütlich, romantisch, überdacht. Innen, nettes Ambiente. Ab und an mit live Programm (vorher reservieren notwendig).

Bewertung von Kreissly 1 von Sonntag, 08.11.2015 um 14:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mega Geschmack!

Bewertung von Jörg Jacobs von Samstag, 12.09.2015 um 15:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Carsten Biela von Montag, 06.04.2015 um 14:47 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Hallo Leute , war gestern in India Haus essen gewesen.Das Essen war soweit ganz gut gewesen.Geschmack voll Ok.Aber was ich etwas bemängeln muss ist , das Fleisch sprich mein Huhn muss Formfleisch gewesen sein.Da ich Koch und Fleischer bin hat man den Unterschied geschmeckt.

Bewertung von Stefanie Hornauer von Samstag, 01.12.2012 um 20:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir essen gerne dort. Es fällt mir persönlich zwar schwer, mich zu entscheiden, was ich esse, aber es schmeckt fast immer - wenn nicht, dann bin ich selber Schuld :) Ich würde mich riesig darüber freuen, wenn auch ein Spinatgericht auf der Karte stehen würde, da ich einmal sowas bei einem anderen Indischen Restaurant gegessen habe und es super lecker war, aber das scheint nicht häufig vorzukommen. Die Preise sind für die Portionen die man bekommt durchaus gerechtfertigt, wir nehmen immer etwas mit, weil es für uns zu viel ist. Die Cocktails dort sind wahrlich ein Schmaus, neuerdings gibt es einen Cocktail der zum Träumen geradezu verführt. Eine der Zutaten ist Rosensirup *.* herrlich... Der Service lässt sich sehen, es ist eben kein Sterne-Restaurant. Man wird hier nicht alle halbe Stunde gefragt ob alles Recht ist, sondern nur einmal und nach dem Essen ob es geschmeckt hat - so wie es sein soll. Auch schön ist, dass man die Bollywood-Songs hören kann, denn die tradionellen Klänge werden vielleicht nicht so gut ankommen, das weiß man ja nicht - wäre aber einen Versuch wert. Die Einrichtung ist, entgegen des oft kreischend bunt stilisierten Bollywood, eher schlicht und Ton in Ton terracottafarben gehalten, was leicht anregend wirkt. Die Toiletten befinden sich nicht auf gleicher Höhe mit dem Gastraum und der Küche, sondern in der unteren Etage und sind vorbildlich sauber und am Waschbereich dezent mit Blumen geschmückt. Der Weg hinunter ist vom Gastraum mit einem hölzernen Paravent abgeschnitten. Was den Geruch angeht, der in einer der vorhergehenden Bewertungen erwähnt wird: dem kann ich absolut nicht zustimmen, es riecht eben nach den indischen Gewürzen die verwendet werden, bzw. nach den Düften aus der Küche, die lediglich mit einer Schwingtür hinter Bar vom Gastraum getrennt ist - das man die Kochdünste da riechen kann ist natürlich normal, so wie es auch in jedem anderen Restaurant normal ist, dass es dort nach den angebotenen Speisen duftet. Meiner Meinung nach absolut kein Minuspunkt. Ich kann das India Haus jedem empfehlen, der die indische Küche einmal probieren will. Meine Empfehlung: Vorspeise = Currysuppe, Hauptspeise = Tandoori Chicken oder Butter Chicken (Salat gibt es immer dazu), Dessert = bei dem Umfang nicht unbedingt notwendig, Getränk = Lassi (Joghurt-Wasser-Honig-Getränk) oder Mango Lassi, evt. Cocktail = Mango Cooler (sowohl mit also auch ohne Alkohohl erhältlich) oder ganz besonders lecker Himalaya Colada

Bewertung von Mathias Reinke von Montag, 02.05.2011 um 12:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gute Speisen, preislich in Ordnung. Allerdings stört der Geruch im Restaurant ein wenig. Nach einem Besuch ist neue Kleidung angesagt.

Adresse vom Restaurant India Haus