Burger Hug Tisch reservieren - Restaurant Burger Hug in Berlin
2.2 25
Warnitzer Straße 10 Berlin Berlin 13057
030 9209634

Tisch reservieren - Restaurant Burger Hug in Berlin

Adresse:

Burger Hug
Warnitzer Straße 10
13057 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 9209634
Webseite: http://www.burgerhug-berlin.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 16:00–00:00 Uhr
Dienstag: 16:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 16:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 16:00–00:00 Uhr
Freitag: 16:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:00–00:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Take away: ja

Reservierung:

Burger Hug hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Burger Hug

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 2.2 (2.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Mandy Bock von Sonntag, 26.03.2017 um 19:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der eine Stern ist für den sehr netten Kellner. Ansonsten der letzte Mist. Ich habe vor 22 Jahren dort meine Einschulung gefeiert da war das Restaurant noch neu, seit dem ist dort aber auch gar nichts mehr passiert (Renovierung). Jedes Mal wenn wir da sind wird irgendwas vergessen. Einmal das Eis meiner Tochter, dann mein Kaffee. Die Hälfte der Eis Karte kann man nicht bestellen weil die Zutaten nicht vorhanden sind. Das Tiramisu kann man nicht als solches bezeichnen, da es sich dabei um Kuchenboden mit sahne dazwischen handelt. Die sahne ist noch so flüssig das sie vom Teller läuft. Meine Tochter hat sich einen Eisbecher bestellt und wir haben 3 mal gesagt dass statt der Schoko Eiskugel noch eine Vanille Eiskugel rein soll. Am Ende war doch schoko mit drauf. Das war heute unser letzter Ausflug in dieses Lokal. Bin echt enttäuscht

Bewertung von Luis Filipe von Dienstag, 21.03.2017 um 00:50 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wenn man eine Pizza bestellt, ist es eine Frechheit 7 Euro mehr zu nehmen weil man das mit dem Wechselgeld nicht gebacken kriegt, dann noch rumpöbeln dass man sowas hätte via lieferheld.de hätte kommunizieren müssen, dass man nur 50 Euro hat. Quittung natürlich auch keine bekommen. Wär alles halb so tragisch, wäre sie wirklich durch und würde vor Fett nicht triefen.... Mehr als inkompetent. NIE WIEDER!

Bewertung von Enrico Lopez von Samstag, 04.03.2017 um 21:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gerade da gewesen zum 60. Meiner Mutter. Versprochen wurde ein eigener Raum.. Am ende saßen wir in einer ecke gedrängt mit anderen gästen inkl. Ständiger Berührung.. Nicht schön aber ok .. Wir mussten uns durch schreien verständigen.. Getränkeaufnahme erfolgte nach einer halben h , Lieferung 20 Min später natürlich mit falschen getränken .. Gleiches dem Essen .. Einiges wurde erst garnicht geliefert.. Mein Essen wurde komplett falsch geliefert und der Kellner wurde unhöflich als ich es nicht angenommen habe ( das falsche essen) .. Am ende bekam ich ein hüftsteak als filet ... Wer glaubt das ist ein Scherz dem kann ich nur Raten Abstand von diesem Restaurant zunehmen. Grüße an den inkompetenten Kellner mit karierten Hemd welcher jeden Gast unhöflich entgegenkommen ist wenn dieser sich zurecht beschwerte.. Bitte und Danke und vorallem Entschuldigung gehörten nicht zu seinem Wortschatz.. Nie wieder dieses Restaurant.. Nieee wieder mit einem lächeln der Unglaublichkeit

Bewertung von Jacky Jacky von Sonntag, 26.02.2017 um 17:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Lieferzeit über 1 Stunde, dann ist das Essen auch noch fast kalt, die Pommes matschig und die Krönung, als Schweinemedallions wird einem kurzgebratenes Schnitzelfleisch geliefert. Das, ist für mich, ganz eindeutig Betrug, da Schweinemedallions aus Filetfleisch zubereit werden. Daher werde ich dort nicht mehr bestellen.

Bewertung von Madeleine Endres von Dienstag, 07.02.2017 um 21:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unglaublich! So ein unkompetentes Personal habe ich noch nie erlebt! Bei unserer Bestellung sind seitens des Restaurants einige Sachen schief gelaufen. Dass mal eine Beilage vergessen wird, kann passieren. Dass diese dann widerlich schmeckend geliefert wird, so wie der Rest des Essens allerdings auch, sollte nicht passieren. Der Höhepunkt war jedoch, wie man von dem Personal behandelt wird. Der "Chefkoch" hat auf unsere Beschwerde keine vernünftige Entschuldigung zustande gebracht. Seine Antwort war das Gespräch, mit Auflegen, zu beenden. Fazit: Essen schlecht, Service unterirdisch, nie wieder!

Bewertung von Dustin Pfennigschmidt von Samstag, 04.02.2017 um 21:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es schmeckt immer sehr gut und auch sehr freundlich

Bewertung von Silvia von Usedom von Samstag, 31.12.2016 um 20:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

insalata tonno war ok, allerdings ohne brot, dafür ein stern strauß pfanne extra kroketten statt kartoffeln totelini alla panna lieferung dauert mehr als anderhalb stunden strauß pfanne klar mit kartoffeln, statt kroketten und brokkolie alles zusammen gemanscht, dann eis kalt fleisch war kein strauß und es schmeckte im ganzen ekelig, echt zum übel werden :( totelini waren auch eiskalt und sahen nicht gut aus und schmeckte wie pappe ... wenn silvester so endet, kann man nur hoffen das es 2017 besser wird essen landete im müll nie wieder! möcht da nicht die küche sehen, schon bei der vorstellung wird mir übel....

Bewertung von Olinda Albano von Sonntag, 25.12.2016 um 14:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Würde ich nicht mal meinen Erzfeind empfehlen. Pizza schrumplisch,Knoblauchsuppe= Wasser(kalt),Rotkohl massiv angebrannt,"Steak" ähnelt einem Kaugummi. Schade um das Geld (Weihnachten):(

Bewertung von Patricia Gedrat von Sonntag, 11.12.2016 um 22:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben so eben über Internet bestellt und kam auch relativ schnell, jedoch eine Enttäuschung nach der anderen . Cordon bleu hat schlecht geschmeckt und kam ohne Beilage. Als ich anrief sagte man schickt uns die Beilage hinterher , die kam nach 40 Minuten. Als ich dann wieder anrief weil sie pappig waren , sagte man uns nur: Ja tut uns leid. Also wir haben dort das aller letzte mal bestellt . Der eine Stern ist zu viel . Selbst der Lieferant war total angenervt.

Bewertung von Clarissa Maus von Sonntag, 11.12.2016 um 12:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich wollte mal was Gutes tun und sind zum Familienfrühstück gegangen. Schlechte Idee!!! Großes Plakat draußen vor der Tür wo drauf steht verschiedene Wurst- und Käsesorten, Verschiedene Brot-und Brötchensorten, Milch, verschiedene Müslisorten und vieles Mehr... Was gab es Kaugummi Brötchen schmierige Wurst, kaltes Rührei, gekochte Eier die nicht durch waren sogar, Gemüse was trocken war und so weiter. Wir haben 1 Brötchen mit aller Macht uns runtergewürgt und seiddem habe ich Bauchweh. Sogar mein Kind hat alles ausgespuckt. 15€ für Bauchweh ausgegeben Einmal und nur wieder!!!!

Bewertung von Manuel Luft von Montag, 03.10.2016 um 16:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kellner sehr nett und freundlich essen warm und der Preis Top sehr gerne wieder

Bewertung von Cylin Cylin von Dienstag, 30.08.2016 um 00:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Es war unglaublich freundlich obwohl wir eine halbe Stunde vor Feierabend kamen und die einzigen Gäste waren. Das Essen war dem Preis entsprechend. Wer ein perfektes Steak möchte kann ins Steak Haus gehen und das doppelte und mehr zahlen. Ich fand das Essen lecker auch wenn das Fleisch teilweise etwas faserig war. Die Pommes waren perfekt. Die vorspeise, eine Suppe leider wahrscheinlich aus der dose, das ist traurigerweise mittlerweile standart in vielen Restaurants. Ich bin gut satt geworden und würde definitiv wieder hingehen, für besonderere Anlässe würde ich allerdings ein teureres Restaurant bevorzugen.

Bewertung von Maurice Pedersen von Donnerstag, 18.08.2016 um 19:47 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das war das erste und letzte mal ! ! ! Schnitzel vollgesifft mit Öl Bratkartoffeln nicht gewürzt und nicht durch. Und denn war das Essen noch Sau kalt. Absolutes no Go. Für unsere Tochter gab es eine backkartoffel was eigentlich eine normale Pellkartoffel war. Aber gut an einer Kartoffel kann man nicht viel verkehrt machen. Und die Medaillons die noch bestellt wurden waren einfach nicht gewürzt und dazu gab es eine wassersoße. Mit zu dem Medaillons sollte Gemüse geliefert werden aber es gabs anscheinend nur Brokkoli. Und kommen die Bauchschmerzen

Bewertung von Ronny Freitag von Sonntag, 14.08.2016 um 19:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

28cm Pizzen angeboten und 25-26cm Pizzen geliefert. Auf Nachfrage, wurde uns gesagt das die Pizzen im Ofen schrumpfen. Ich sagte, dass ich 28cm bestellt habe und 25cm geliefert bekomme, daraufhin wurde aufgelegt. Frecher geht es nicht!!! Niemals wieder!!! Ach so ja.....doll belegt waren die Pizzen auch nicht.

Bewertung von Dascha Berseneva von Sonntag, 07.08.2016 um 22:09 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr enttäuscht! 1. Insgesamt eine Wartezeit von 2 Stunden für 2 Sachen, was definitiv für ein Schnell-Lieferservice zu lange ist! 2. Meine Lasagne hat nach Pappe geschmeckt und war fast ungenießbar! Da schmeckt die von REWE für 2€ besser 3.Wurde die Hälfte der Bestellung gar nicht erst geliefert, nach erneutem anrufen würde mir bestätigt dass der Fahrer sich nochmals auf den Weg gemacht hat, nach 1 1/2 h habe ich noch einmal angerufen da mein Essen immer noch nicht da war da wurde mir gesagt das es vergessen wurde geht gar nicht!! Da werde ich nicht noch einmal bestellen ALSO DAS BESTELLEN KÖNNT IHR EUCH HIER ECHT SPAREN!!

Bewertung von Erik Lenz von Freitag, 08.07.2016 um 21:16 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir haben einen Gutschein eingelöst, welcher einen Salat als Vorspeise, eine Platte mit Rinder-Hähnchen-und Schweinefilet als Hauptspeise und ein Vanilleeis mit heißen Himbeeren beinhaltete. Alles in allem waren wir positiv überrascht. Die Kellner waren sehr freundlich. Die Hauptspeise war sehr lecker. Das Fleisch War auf den Punkt gebraten. Der Salat und das Eis waren auch OK, aber nichts besonderes. Für unsere Speisen und Getränke waren die Preise angemessen bzw. sogar relativ günstig.

Bewertung von Frank Luther von Sonntag, 19.06.2016 um 13:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Fleisch im Chickenburger war ein Schnitzel mit fetten Sehnen, die Bedienung gab an das es geliefert wird und so ist wie bei Aldi oder Lidl ist. Dafür brauchen wir nicht ins Restaurant zu gehen. Speisen waren lieblos angerichtet, Mayonnaise und Ketchup kamen in "Kaufland" Flaschen. Definitiv nicht noch mal. Leider musste ich einen Stern geben, sonst wäre der Post nicht gegangen.

Bewertung von Rainer Weißbach von Montag, 13.06.2016 um 13:14 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sorry, Outfit und Küche echt nicht toll. Schmuddeliger Gästebereich, Küche von der Stange. Tütensuppen udgl. Nur der junge Kellner war gut. Nett, freundlich und hilfsbereit. Danke dafür.

Bewertung von Chichi Natürlich von Donnerstag, 28.04.2016 um 20:43 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Habe dem Restornate viele Chanzen gegeben mich zu überzeugen. So langsam wird es besser . Man muss sehr lange auf sein Essen warten was ich gut finde , da es dann immer frisch gemacht wird und knall heiß ist. Mitarbeiter sind endlich ausgewechselt worden !!! Und die Hygiene hat sich auch verbessert. Gebt ihm noch ne Chance leute , es lohnt sich

Bewertung von Rene Mindach von Sonntag, 31.01.2016 um 21:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen war sehr gut. Leider war vom Service nicht viel zu merken. Die Getränke haben viel zu lange gedauert. Beim Essen wurde eine Person vergessen. Das Besteck haben wir uns vom anderen Ende des Tisches selbst geholt. Aber nochmal das Essen selbst war sehr gut.

Bewertung von Jenny Berndt von Freitag, 08.01.2016 um 22:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sind ok

Bewertung von Ingolf Kaiser von Dienstag, 29.12.2015 um 06:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

War jetzt zum 2. mal in diesem Retaurant. Und jedes mal bestellte ich mir mit meinem Bruder ein 1400g XXL Schnitzel Wiener Art (via Gutschein). Jedes mal wurde das XXL Schnitzel mit Pommes und "Salat" innerhalb von guten 6 Minuten serviert. Komisch. Pommes waren durchschnittlich und das Schnitzel triefte noch von Fritieröl. Sauberkeit der Tische, naja. Sprachkenntnisse, kaum zu verstehen. Nicht einmal Majo vorrätig gewesen. Das einzige was gut war, waren die Getränkepreise. Mein Fazit, ich komme nicht wieder.

Bewertung von MaXXeMS von Samstag, 05.12.2015 um 16:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bis jetzt immer Daily Deal Gutscheine eingelöst und mit Rippchen zufrieden gewesen.

Bewertung von Maria Sophie von Montag, 12.10.2015 um 18:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Als Lieferdienst bin ich damit, aufgrund der recht niedrigen Preise, meist recht zufrieden gewesen. Meine Erwartungen waren dabei auch nicht besonders hoch und es ist wohl hilfreich, wenn man direkt um die Ecke wohnt. Aber mit Schwiegereltern dort essen zu gehen war eine ganz dumme Idee ... Essen: Eisbecher sehen auf der Karte super lecker aus, die Realität aber nicht: Mini-Kugeln mit nem Esslöffel Dosenfrüchten und der Preis für den Witz völlig überzogen! Das Fleisch ist trocken und, wie schon andere schrieben, sehnig und Schnitzel totfrittiert. Die Beilagen sind dürftig und von schlechter Qualität und der Spargel kalt und holzig - nie wieder! Service : Zu wenige und sehr langsame, super vergessliche und zT unhöfliche Kellner! Die Tische (draußen) werden offenbar erst abgewischt, wenn man schon ne halbe Stunde dran sitzt und sehnsüchtig auf einen Kellner wartet, der sich dann recht unangenehm und unhöflich an einem vorbei und dazwischen drängelt, um Hektik zu verbreiten, weil man schnell schnell seine Sachen hoch nehmen muss, damit er den Tisch abwischen kann. Iwann konnten wir dann auch mal bestellen .... Das gestaltete sich jedesmal als Ratespiel, wie lange diesmal gewartet werden darf und was diesmal gar nicht kommt. Es kann zB schon mal vorkommen, dass sie vergessen die Soße zum Gericht zu bringen und sie dann nach ner halben Stunde und erneutem Nachfragen immer noch ganz entspannt bleiben und erst mal die Blumen gießen... die Soße kam dann, als der Teller bereits fast leer war. Sein nächstes Getränk sollte man am besten bestellen, wenn man gerade sein aktuelles bekommen hat, denn sonst verdurstet man evtl., bis der Kellner nach 3-maliger Erinnerung endlich die vor mindestens 20 Minuten bestellte Cola bringt. Fazit: Von vorne bis hinten nicht zu empfehlen.

Bewertung von Andreas Weidner von Sonntag, 30.08.2015 um 16:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wieso kann man nur "Richtig Schlecht" bewerten? Wo ist die Kategorie: Ungenießbar? Heute nehm ich mir die Zeit, für einen kleinen Erfahrungsbericht. 28.08.2015 um 19:40 Rippchen XXL bestellt. Nach mehrmaligen Nachfragen wo meine Bestellung bleibt dann um 20:50 geliefert. Naja, nix gegen lauwarme Rippchen - kann man sich wenigstens nicht dran verbrennen :-) Nur wenn der Dip wärmer ist als die Country Potatos, dann stimmt da was nicht ... Also ich hab Hunger - Alufolie ab - die Portion stimmt: 3 Streifen Rippchen. Und ich liebe Rippchen, wenn man die Knochen richtig leicht aus dem Fleisch ziehen kann. 2 Streifen sehen gleich gut aus und einer ist auffällig kleiner. Ich greif mir den kleinen - und hab das Gefühl, es handelt sich um ein Holzbrett! Knochen leicht lösen? Fehlanzeige. Ich hab es dann mit biegen und brechen versucht - nix da, das Teil gibt nicht nach! Also Messer ran und versuchen zu schneiden - das "Fleisch" wehrt sich hartnäckig. Dann hab ich endlich ein Stück abbekommen und rein in den Mund - aber auch sofort wieder raus damit! Hätte ich mir doch lieber den Knochen genommen - der war nicht härter. Wenn dieser Streifen vom gleichen Tag war, dann zumindest von sehr früh! Erneut angerufen - beschwert - ich bekomme neue Rippchen. Mein Hunger ist mittlerweile kaum noch zu bändigen und ich würde jetzt sogar Spaghetti aus der Dose essen. 22:00 kommen die neuen Rippen und wirklich, es ist heiß - sogar die Potatos! Erneut Folie runter - Portion stimmt und die Streifen sehen gleich gut aus. Knochen lassen sich zwar nicht leicht lösen allerdings geht mein Steakmesser relativ gut duch. Gut durch ist auch hier nun das Sichwort: Rippchen Englisch oder evtl. Medium ist nicht so mein Geschmack - kennen ich so auch garnicht bei Schweinefleisch. Zum Glück ist bei mir ne Dönerbude um die Ecke, und meine Bordeuxdogge frisst fast alles. Fazit: 2 mal ungenießbar - 20 Euro für den Hund ausgegeben und mit nem Döner, der essbar war, den Tag ausklingen lassen. Vielen lieben Dank - nach 5 Jahren und schon so einigen Enttäuschungen werden sie mich nicht mehr beliefern müssen. Weitere "kulinarische" Erfahrungen, der dortigen "Küche", die ich wirklich schon bestellt hatte: Schnitzel Hamburger Art, Weidmannsheil und Beelitzer Art = allesamt in der Fritteuse an den Rand der Ungenießbarkeit gebacken. Country Potatos knusprig, wie in der Karte versprochen - noch nie bekommen, immer wabbelig Pizza bisher perfekt für mich - ich mag sie lauwarm und nicht kross. XXL Burger Berlin - riesen Teil jedoch nicht sein Geld wert! Soviel Brot im Hackfleisch hab ich noch nie erlebt. Grillteller kommt auch schon mal ohne Rindfleisch aus. Filetsteak bestellt und auch bezahlt, war allerdings zu 50% ein ganz schlechtes Hüftsteak, dazu noch mit der Faser geschnitten! War dann so Zart, wie ein frittierter Autoreifen. Lebergerichte waren allesamt sehr lecker - wirklich! MfG - Andreas W.

Adresse vom Restaurant Burger Hug


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Berlin