Atame Tapas Bar Tisch reservieren - Restaurant Atame Tapas Bar in Berlin
3.8 19
Dircksenstraße 40 Berlin Berlin 10178
030 28042560

Tisch reservieren - Restaurant Atame Tapas Bar in Berlin

Adresse:

Atame Tapas Bar
Dircksenstraße 40
10178 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 28042560
Webseite: http://atame-tapasbar.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 16:00–00:00 Uhr
Dienstag: 16:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 16:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 16:00–00:00 Uhr
Freitag: 16:00–00:00 Uhr
Samstag: 12:00–00:00 Uhr
Sonntag: 16:00–00:00 Uhr

Speisen:


Spanisch

Reservierung:

Atame Tapas Bar hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Atame Tapas Bar

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Sascha Garszynski von Sonntag, 30.10.2016 um 11:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich bin ein wenig unschlüssig. Einerseits ist das SpeiseAngebot interessant und abwechslungsreich, die Weinkarte vielfältig, daß Personal freundlich-kompetent; andererseits sitzt man teilweise ungünstig und ab einem gewissen Besucherpegel wird eine Unterhaltung fast unmöglich. Da mussten wir dann fliehen. Die Preise könnte man diskutieren, aber die Qualität der einzelnen Tapas waren durchweg gut.

Bewertung von Amaryllis Nerger von Montag, 17.10.2016 um 12:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ambiente und Bedienung sehr nett-ABER sehr kleine Portionen, nicht mehr warm serviert, geschmacklich sehr gewöhnungsbedürftig.

Bewertung von Alexander Hauck von Freitag, 30.09.2016 um 18:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckere Gerichte zu Preisen über dem Berliner Durchschnitt. Personal ist freundlich und bei Bedarf am Tisch.

Bewertung von Patrique El Mariachi von Sonntag, 24.07.2016 um 10:26 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Preis-Leistungsverhältnis ist nicht optimal. Geschmacklich sind die Tapas aber okay.

Bewertung von Mike Blablub von Freitag, 01.07.2016 um 17:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr lecker. Sehr freundliches Personal und nicht hemmungslos überlaufen. Man kann sich hier sehr gut unterhalten und dabei Tapas essen. Ist allerdings aufgrund des Grundrisses sehr schmal und daher eng, je nach Sitzplatz. Für eine gemütliche Atmosphäre gibt es noch Potential.

Bewertung von Tilo Thomas von Donnerstag, 09.06.2016 um 08:41 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mich hat diese Bar ganz und gar nicht begeistert. Das Ambiente wirkt kühl und nüchtern, wenig einladend. Das Essen ist der spanischen Küche "angelehnt" und geschmacklich ok, wenngleich zu wenig für den Preis, oder zu teuer für das Bischen - gemessen an dem üblichen Preisniveau in anderen deutschen Metropolen wie Frankfurt am Main.

Bewertung von Oliver Luft von Samstag, 07.05.2016 um 15:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tontopf! Super spitze!!!

Bewertung von Burkhard Schmiester von Sonntag, 03.04.2016 um 11:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Zu wenig aber lieblos dafür teuer

Bewertung von Oliver Zenglein von Dienstag, 09.02.2016 um 21:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundliches Personsl, nette Atmosphäre und super leckeres Essen! Macht happy!

Bewertung von Rolf Pohl von Montag, 21.12.2015 um 18:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckere Tapas. Nette Bedienung und vom preis her auch okay.

Bewertung von Sabien Trettzen von Freitag, 27.11.2015 um 16:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

wir hatten bestellt und waren nicht begeistert meine nudeln haben in Fett geschwommen und auch nur nach Friteuse geschmeckt

Bewertung von Natalie Ruhl von Montag, 14.09.2015 um 10:57 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Im Vergleich zu den anderen Thai-Restaurants drum herum stimmt hier einfach die Qualität nicht. Wirkt alles ein bisschen matschig, das Gemüse nicht knackig und dafür sind die Preise für Berliner Verhältnisse relativ hoch, was an der Lage des Restaurants direkt zwischen Alexanderplatz und Hackeschem Markt liegen mag.

Bewertung von Stefan Weber von Dienstag, 08.09.2015 um 14:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen ok, aber Service ohne asiatische Freundlichkeit und langsam. Vor- und Hauptspeicher völlig ohne Zeitplan serviert. Wir waren zu viert, jeder hat irgendwann etwas bekommen.

Bewertung von Stefan Walter von Dienstag, 18.08.2015 um 12:08 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen gut. Jedoch unverschämt teuer: für sehr schlechten Service! Unfreundlich und unaufmerksam. Den Tisch musste man sich selbst eindecken, da die Damen des Hauses zu faul waren um den Tisch zu laufen. Obwohl bis 24 Uhr geöffnet war, haben wir (sechs Personen) zwischen 21 und 22:15 Uhr - als wir schließlich gegangen sind - keine Kellnerin/keinen Kellner an unserem Tisch gesehen. Brot (drei halbe Scheiben) gab es nur auf Zuruf. Ein unterirdischer Abend für 250 Euro!

Bewertung von Andre Fricke von Dienstag, 20.01.2015 um 22:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich hatte eine Vorsuppe, rotes Curry mit Hühnchen und zum Nachtisch gebackene Banane mit Eis. Alles war äußerst ansprechend angerichtet und sehr lecker. Das Personal war sehr freundlich. Insgesamt ein schöner, kleiner Laden mit tollem Essen, den ich guten Gewissens weiterempfehlen kann!

Bewertung von Charles Büdke von Samstag, 22.11.2014 um 14:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sushi - vielleicht könnte man dort als absoluter Sushifan einen Stern abziehen (weil nicht immer alles verfügbar ist [meistens fehlt das, worauf man am meisten Appetit hat] - aber dafür ist alles vorhandene 100%ig frisch)..... die warme Küche schmeckt grandios und ist echt nah an der originalen Thaiküche. Der Küchenbereich ist einsehbar und sauber, ansonsten ist es dort echt gemütlich. WCs sind wirklich nicht die schönsten aber diesen Aspekt halte ich für nicht relevant, so lange es sauber genug ist, dass man die Räumlichkeiten zur Not aufsuchen kann. Preis/Leistung : TOP!

Bewertung von Philipp Schirmer von Sonntag, 04.05.2014 um 17:30 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolle Atmosphäre, leckere Tapas. Leider etwas kleine Auswahl, teils etwas teuer, aber das ist man ja beim Tapas essen gewöhnt. Portionen variieren je nach Tapas: Pescaditos und Gambas kommen als große Portion, wohingegen die Hähnchenspieße recht klein ausfallen. Auf jeden Fall die Tapasbar meiner Wahl in Berlin.

Bewertung von Martin Schlattmann von Freitag, 21.03.2014 um 20:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Fast wie damals in Granada. Grandiose Croquetas de Jamón und echt tolle Boquerones. Auch die Tapas del Día waren genial. War ein wunderbarer Abend!

Bewertung von Dennis Krapp von Dienstag, 18.03.2014 um 13:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr guter Spanier zwischen Alexanderplatz und Hakescher Markt. Trotz der Lage mitten auf der Touri-Rennstrecke noch zivile Preise. Sehr leckere Tapas in großer Auswahl und gute Weine, nette und gemütliche Atmosphäre, freundliche Bedienung. Im Sommer schöne Plätze draußen an der kaum befahrenen Straße mit Blick zum Fernsehturm. Mittags leckere und günstige Mittagsgerichte. Empfehlenswert!

Adresse vom Restaurant Atame Tapas Bar


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Berlin