Fischerbärbel Restaurant & Café Tisch reservieren - Restaurant Fischerbärbel Restaurant & Café in Veitshöchheim
4 8
Mainlände 5 Veitshöchheim Bayern 97209
0931 91251

Tisch reservieren - Restaurant Fischerbärbel Restaurant & Café in Veitshöchheim

Adresse:

Fischerbärbel Restaurant & Café
Mainlände 5
97209 Veitshöchheim

Kontakt:

Telefon: 0931 91251
Webseite: http://www.fischerbaerbel.com/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–21:00 Uhr
Freitag: 12:00–21:00 Uhr
Samstag: 12:00–21:00 Uhr
Sonntag: 12:00–21:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Reservierung:

Fischerbärbel Restaurant & Café hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Fischerbärbel Restaurant & Café

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Michaela Lutz von Donnerstag, 01.09.2016 um 23:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes kleines Lokal. Freundliches Personal und hervorragende Gerichte und alles frisch und selbstgemacht. TOP!

Bewertung von Angie G. von Freitag, 29.04.2016 um 08:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Frische Küche, freundliches Personal, schönes Ambiente am Main. Alles in einem ein nettes Lokal für Jung und Alt.

Bewertung von Walter Bergmann von Sonntag, 17.04.2016 um 13:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren am 14.04.16 von 17-19 Uhr in der Fischerbärbel. Dank des schönen Wetters konnten wir draußen sitzen und die wunderschöne Lage am Main geniessen. Genossen haben wir auch den guten fränkischen Silvaner (mehr als gut in stilvollen Gläsern eingeschenkt) zu Karpfenfilet und gebackenem Karpfen. Die Portionen waren sehr groß und hervorragend zubereitet. Getoppt wurde das Ganze jedoch von einer ausgesprochen netten Bedienung, die für jeden Gast ein freundliches Wort hatte und auch Sonderwünsche erfüllte (1/8 Wein). Da war es dann schon beinahe Pflicht, die zum Teil weniger guten Rezensionen zu korrigieren. Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder. W.Bergmann aus Würzburg

Bewertung von Ute Bätz von Freitag, 15.01.2016 um 18:39 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Kundenfreundlich…..was ist das? Am Sonntag nach Silvester haben wir 2 Ehepaare das Restaurant/Cafe Fischerbärbel besucht. Wir hatten um 17 Uhr freie Platzauswahl da die Gaststätte nur sehr wenig besucht war. (Eigentlich hätte uns das schon zu denken geben müssen). Wir wurden auch umgehend bedient. Die Bedienung brachte die Speisekarte und nahm auch gleich die Getränke auf. Der Service war so weit okay und auch das zügig servierte Essen entsprach unseren Erwartungen. Nachdem wir den letzten Bissen vom Teller hatten, wurde auch umgehend der Tisch abgeräumt. Als wir dann jedoch noch etwas zu trinken bestellen wollten, machte uns die Bedienung darauf aufmerksam, dass man das Lokal in kürze jetzt schließen wolle. Da wir im Vorfeld uns schon im Internet informiert hatten, ob die Gaststätte vielleicht Betriebsferien hat wussten wir, dass dort die Öffnungszeiten bis 22 Uhr am Sonntag ausgeschrieben sind. Auf unseren freundlichen Hinweis darauf ließ uns die Bedienung wissen: Achtung O-Ton! „ wir sind schon seit heute morgen hier und die Internetseite ist noch von unserem Vorgänger und kann nicht geändert werden!“ (Okay – die Schiefertafel die wir beim Verlassen der Gaststätte im Eingangsbereich unten vor fanden mit den Winteröffnungszeiten bis 20.00 Uhr wohl auch nicht?) Im Zeitalter der digitalen Technik dürfte es wohl ein leichtes sein hier aktuell zu sein. Die Gaststätte wurde Anfang 2014 vom neuen Pächter übernommen. Auch hätten wir es durchaus verstanden, wenn man uns gleich vor der Bestellung gesagt hätte, dass man beabsichtigt heute früher das Lokal zu schließen. Dann hätten wir die faire Chance gehabt uns gleich ein Lokal zu suchen wo man gemütlich essen und noch ein wenig sitzen kann. Es war ja auch erst kurz nach 18 Uhr als man uns vor die Türe setzte. Schade dass man in dieser Gaststätte wohl keinen Wert auf Gäste legt die einen schönen gemütlichen Abend verbringen wollen und nicht nach einer guten Stunde wieder weg geschickt werden wollen, denn dann hätten wir ja gleich in ein Schnellrestaurant oder zum „Schachtel-Wirt“ gehen können. Vielleicht ist man das ja von den „Sommer-Touristen“ gewohnt. „Rein - essen - trinken -gehen“ unter Kundenfreundlich/Gästefreundlich verstehen wir etwas anderes. Dort werden wir wohl nicht mehr hin gehen. Glücklicherweise fanden wir dann in der Gaststätte „Spundloch“ noch ein anderes Lokal in Veitshöchheim, wo wir zuvorkommen bedient wurden.

Bewertung von Susanne Oberhauser-Hirschoff von Samstag, 03.10.2015 um 19:53 Uhr

Bewertung: 3 (3)

zartes und saftiges Wiener Schnitzel vom Kalb mit fein abgeschmecktem hausgemachtem Kartoffelsalat, leckeres hausgemachtes Püree mit Zwiebeln und leider trockener Geflügelleber. Mehrere offene Weine aber leider niemand im Dienst der sich damit auskennt. Kein Angebot dem Wein zu kosten oder als das Kind im Brunnen lag den Wein zu tauschen. Gutes Potential prima Lage, Umgang mit Weinkunden in einer Weingegend üben wir noch:-)

Bewertung von Lefty3847 von Samstag, 12.09.2015 um 15:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Eugene Toporov von Samstag, 08.08.2015 um 21:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Fish was very good.

Bewertung von Elena Horn von Mittwoch, 08.04.2015 um 13:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Uns hat gut geschmeckt!

Adresse vom Restaurant Fischerbärbel Restaurant & Café


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Veitshöchheim