Hafner Alm Tisch reservieren - Restaurant Hafner Alm in Rottach-Egern
3.9 12
Sutten 68 Rottach-Egern Bayern 83700
08022 24396

Tisch reservieren - Restaurant Hafner Alm in Rottach-Egern

Adresse:

Hafner Alm
Sutten 68
83700 Rottach-Egern

Kontakt:

Telefon: 08022 24396
Webseite: http://www.hafner-alm.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 11:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–22:00 Uhr
Freitag: 11:00–22:00 Uhr
Samstag: 11:00–22:00 Uhr
Sonntag: 11:00–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Hafner Alm hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Hafner Alm

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Christopher Ofer von Dienstag, 08.11.2016 um 21:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragende Küche! Uns hat es sehr gut gefallen. Vom Stil her eben eine Alm!

Bewertung von Elisa Neumann von Donnerstag, 15.09.2016 um 09:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider war ich sehr enttäuscht von der Hafner Alm. Die Alm ist sehr schön gelegen. Jedoch nützt dies alles nichts, wenn die Bedienung sowas von unfreundlich ist und man behandelt wird, als wäre man der letzte Depp!! Zum Essen kann ich nichts sagen, da ich nach einem Getränk gegangen bin und in der Moni Alm zu Mittag gegessen habe. Würde eine Mitarbeiter-Schulung zum Thema Service vorschlagen und wenn es die Wirtin selbst war, rate ich einfach mal über ihren Job nachzudenken, ob nicht was anderes besser passen würde....

Bewertung von Mark Gü Schum-Gühring von Sonntag, 21.08.2016 um 11:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Steaks aus dem Beefer sind sensationell, sehr zu empfehlen auch das Tegernseer Schnitzel. Wenn auf der Tageskarte dann auch unbedingt die Haxe probieren. Und zum Abschluss noch einen der besten Kaiserschmarrn des Tals!

Bewertung von Tim von Sonntag, 24.07.2016 um 20:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wenn es 10 Sterne geben würde, würde ich sie geben sehr leckeres Essen und super Aussicht

Bewertung von albert allmang von Dienstag, 05.07.2016 um 21:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

da sitzt ma imma bis in'd Nacht und stellt fest, daß der Heimweg wieder sooo und dunkel is ;)

Bewertung von Celina Freiberger von Freitag, 27.05.2016 um 13:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Unfreundliche Bedienung,versalzenes Essen(einfach zu teuer )....lieber 10 min weiter zur Lukas Alm laufen!

Bewertung von Tina Freiberger von Freitag, 27.05.2016 um 13:27 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Völlig pampige Bedienung, unsre kleine Tochter wurde blöd angemacht, weil sie Zoll verlangte .Essen viel zu teuer! Kässpatzen versalzen....3 Apfelküchle mit Sprühsahne und ner halben zerlaufenen Kugel Vanilleeis. .....lieber 15 min. weiter laufen zur Lukas Alm

Bewertung von Lutz Kehrer von Montag, 28.12.2015 um 21:20 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen (1/4 Ente vom Grill mit Blaugraut und Gnödel) war ganz gut, aber nicht überragend. Meine Frau war mit ihrem Kaiserschmarrn recht zu frieden. Überhaupt nicht zu frieden waren wir mit der Freundlichkeit des Personals, weder zu uns Erwachsenen noch zu unser 3-jährigen Tochter war sie freundlich, im Gegenteil sogar oft pampig.

Bewertung von Joachim Thamm von Donnerstag, 15.01.2015 um 12:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

, diese Alm muss man einfach besucht haben, nach einem kleinen Aufstieg ca. 20 Minuten bekommt man ein super netten Empfang, eine gemütliche Stube, ein super Service, ein super Essen eine nette Aussicht einfach Klasse sofort und gerne immer wieder .... man sollte aber vielleicht vorher reservieren ...

Bewertung von John K. von Donnerstag, 25.09.2014 um 15:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hallo zusammen, wir kamen ziemlich verhungert bei dieser Hütte an und hatten aufgrund verschiedenen positiven Bewertungen hohe Erwartungen an das Essen. Was soll ich sagen: Es war wirklich ein traumhaftes Essen! Man merkt, dass hier ein erfahrender Koch am Handwerk ist, denn unser Champion-Rahmschnitzel war einfach spitze. In diesem Moment, wo ich diese Zeilen schreibe und meine Gedanken um das Schnitzel kreisen lasse, bekommen ich schon wieder einen wahnsinnigen Appetit :-). Besonders hat mir das Steak Lust gemacht und wird definitiv das nächste Mal ausprobiert, denn dieses wird in einem Beefer bei 800 Grad vorgegrillt und wird dadurch zu einem besonderen Geschmackserlebnis. Auch die Umgebung ist super und durch die verschiedenen Tiere wirkt die Alm sehr authentisch. Gerade die anatolischen Esel waren sehr amüsant... ;-) Wir kommen (sowas) von gerne wieder und freuen uns auf die nächsten Schmankerl.

Bewertung von Karin Bichler von Sonntag, 31.08.2014 um 10:35 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nette Begrüßung der männlichen Bedienung ABER:auf höfliche Anfrage, ob das Babybreiglas erwärmt werden konnte nur ein entnervtes"gleich" als Antwort (obwohl Hände frei waren) und zwar mehrmals an uns vorbei gelaufen aber nicht mehr angehalten. Erst bei unserer Bestellung (20Min. gewartet,12h30 Ankunft,reger Betrieb, jedoch ausreichend für zwei Bedienungen), war dann Zeit das Breigläschen doch mit zu nehmen; schwierig, wenn man ein hungriges 10 Monate altes Baby dabei hat und 1h30 gewandert ist. Insg. könnte es Babyfreundlicher sein (es waren noch zwei/drei andere Leute mit Babies da): Hochstuhl und Wickelmöglichkeit fehlten komplett. Hatte hohe Erwartungen, da es positive Ressonanzen zu dieser Alm gab: kinderfreundliche Hütte, gutes Essen...letzteres war OK, aber kein Überflieger (Schnitzel mit gebr. Pfifferlingen und Rösti dazu). Sonst: schöne Aussicht und zwei Esel als "Attraktion" waren geboten.

Bewertung von Karl Mayr von Montag, 03.06.2013 um 16:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen sehr gut und reichlich. Umgebung sehr schön!

Adresse vom Restaurant Hafner Alm