Hafner Alm Tisch reservieren - Restaurant Hafner Alm in Rottach-Egern regional
4.2 5 5
Sutten 68 Rottach-Egern Bayern 83700
08022 24396

Tisch reservieren - Restaurant Hafner Alm in Rottach-Egern

Reservierungs-System kaufen:

Hafner Alm hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Hafner Alm:

Hafner Alm
Sutten 68
83700 Rottach-Egern

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Hafner Alm

Telefon: 08022 24396
Webseite: http://www.hafner-alm.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Hafner Alm:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 11:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–22:00 Uhr
Freitag: 11:00–22:00 Uhr
Samstag: 11:00–22:00 Uhr
Sonntag: 11:00–22:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Hafner Alm:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Hafner Alm:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Tahnee Wein von Sonntag, 11.02.2018 um 17:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gemütliche Hüttn mit gutem Essen

Bewertung von Blackey Schwarzmann von Freitag, 12.01.2018 um 09:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Chefin war leider zickig. Wahrscheinlich waren wir ihr zu früh (10 min.)!!? Ich durfte nicht mal die Katze auf dem Arm halten.... Die anderen Mädels waren okay. Sind nach dem Tee wieder abgehauen... Sehr urig, steiler Aufstieg, sauglatter Abstieg, da Straße vereist. 2€ Maut fürs Auto

Bewertung von Regina Thien An Ngo von Sonntag, 12.11.2017 um 20:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir hatten den Hafner Grill. Der Grill bestand aus Pute, Schwein und Rind sowie als Beilage Salat, Bratkartoffeln und eine Art Minestrone aus der Brühe von dem selbstgegrillten Fleisch. Alles war vorzüglich. Das Fleisch war, egal welche Sorte, sehr schmackhaft und zart. Der Chefkoch gab uns den Tip die Brühe erst am Ende als Suppe zu essen, da der Fleischsaft die Brühe leckerer macht. Wir vertrauten auf den Tip und wurden keineswegs enttäuscht. Die Suppe war sehr kräftig im Geschmack und meeega. Die Location selbst ist sehr gemütlich eingerichtet. Die Ambiente und Atmosphäre waren familiär. Wer also lust auf Abenteuer (Weg zur Alm hoch) und leckeres Essen hat, ist hier genau richtig.

Bewertung von Christian Schäbitz von Montag, 28.08.2017 um 12:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Abseits gelegene Alm mit überdurchschnittlich gutem Essen. Ein großes Lob an die Frau, die inklusive kochen und bedienen alles perfekt gemeistert hat. Wir kommen sehr gerne wieder.

Bewertung von Stephanie Blaha von Sonntag, 30.04.2017 um 20:53 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Tolle Aussicht! Pommes ungenießbar, schlechte Fleischqualität und der Salat alt. Die tote Spinne in der frischen Saftschorle war ziemlich unappetitlich. Dafür hätte ich eine Entschuldigung erwartet. Vergeblich. Dazu eine Reservierung, die nicht geklappt hat und schlechter Service mit einer Bedienung, die die Preise nicht kennt. Hier sieht man uns lange nicht mehr. Schade!

Anfahrt zum Restaurant Hafner Alm: