Ganesha Tisch reservieren - Restaurant Ganesha in Regensburg
3.8 15
Maximilianstraße 23 Regensburg Bayern 93047
0941 5861994

Tisch reservieren - Restaurant Ganesha in Regensburg

Adresse:

Ganesha
Maximilianstraße 23
93047 Regensburg

Kontakt:

Telefon: 0941 5861994
Webseite: http://www.ganesha-regensburg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–00:00 Uhr
Dienstag: 11:30–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–00:00 Uhr

Speisen:


Indisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Ganesha hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ganesha

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Antje Rübenach von Sonntag, 30.10.2016 um 09:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr zentral und praktisch in der Maxstraße gelegen. Liebenswerte indische Atmosphäre. Authentische Küche, freundlich, zuvorkommend.

Bewertung von Iris Riederer von Dienstag, 18.10.2016 um 15:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schreiben immer Buffe jeden Sonntag daweil gibt es keine und haben nach gefragt so unfreundliche Leute schon das 2 mal so das unfreundlich sind darum geht da nix immer wenn wir vorbei gehen ist nix los glaub jch schon bei solchen Leuten

Bewertung von hhk von Freitag, 07.10.2016 um 20:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kurz: - unfreundliche Kellner, die eine erdrückende und unwillkommene Atmosphäre ausstrahlen - Darauf angesprochen, lassen diese ihre schlechte Laune an den Kunden aus und beschuldigen die Gäste für ihr eigenes Fehlverhalten - Personal streitet miteinander vor den Kunden - lange, lange Wartezeiten Fazit: Vom Restaurant raten wir ausdrücklich ab, falls man sich seinen Abend und die Laune nicht verderben möchte. Ausführlich: An einem schönen Freitagabend wollten wir mit der Familie indisches Essen genießen. Als wir das Restaurant betraten wurde uns schorf ein Tisch gezeigt. Der Kellner hatte weder ein freundliches Lächeln, geschweige denn ein "Herzlich willkommen" anzubieten. Wir sahen darüber hinweg, vielleicht war einfach viel los. Gleich danach kam ein anderer Kellner und legte Besteck aus, wurde dann von seinem Kollegen lautstark auf Hindi angemault, alles an unserem Tisch. Wir bestellten Getränke und wollten auch unser Essen bestellen, doch der Kellner verwies immer wieder auf einen anderen, dem er Bescheid geben würde, der uns dann bedienen würde. Wir warteten. Und nach 10 Minuten riefen wir erneut nach dem Kellner, diesmal der unfreundliche Vorgesetzte, doch auch dieser meinte, er gebe jemandem Bescheid und "der kommt gleich!". Fünf Minuten später brachte uns der Kellner die Getränke, wir sagten erneut, dass wir gerne bestellen würden, und er wiederholte, dass jemand kommen würde. Nach 20 Minuten bat ich um die Rechnung, da immer noch kein Kellner kam, obwohl wir vier Mal darum baten. Der Kellner meinte, er sei ja jetzt hier und könne die Bestellung aufnehmen (der gleiche, der vorher meinte: der kommt gleich!), doch ich erklärte ihm, dass wir seit über zwanzig Minuten warteten, nur um die Bestellung aufzugeben. Es war nicht so, dass unübersichtlich viel zu tun war, statt uns zu bedienen fand man viel Zeit, die neben uns sitzenden, mehrere Minuten nach uns kommenden Gäste zu bedienen. Als ich ihn darauf aufmerksam machte, meinte er, die seien doch vor uns gekommen (was offensichtlich gelogen war.) Ich wollte die zwei Getränke, die wir getrunken hatten bezahlen, doch das dritte, das nur da stand und nicht angerührt wurde, das wollte ich nicht bezahlen, da ich das Getränk zum Essen trinken wollte. Der unfreundliche Kellner wurde laut und meinte: Das müssen Sie jetzt bezahlen, das ist schon aus der Bar raus. Obwohl der Fehler ganz offensichtlich auf Seite der Kellner war, erfolgte kein bisschen Mühe um diesen zu begleichen, nicht einmal eine Entschuldigung. Stattdessen wurden wir nur beschuldigt, belogen und angemotzt. Dieses Restaurant besuchen wir nicht mehr wieder und empfehlen es nicht weiter.

Bewertung von Antje Rübenach von Dienstag, 04.10.2016 um 09:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr zentral und praktisch in der Maxstraße gelegen. Liebenswerte indische Atmosphäre. Authentische Küche, freundlich, zuvorkommend.

Bewertung von Joachim Theis von Mittwoch, 10.08.2016 um 22:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Günstige Mittagskarte , gutes indisches Essen. Nen Gläschen Babybrei warm machen war auch kein Problem

Bewertung von Roland Klemenz von Mittwoch, 06.07.2016 um 19:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Solides indisches Essen

Bewertung von Matthias Koch von Montag, 13.06.2016 um 18:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr lecker

Bewertung von Manohar Awasthi von Freitag, 20.05.2016 um 08:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste Indisches Restaurant in Regensburg.. Großes Auswahl von Indisches Brot..Preiswert Mittagsmenu und Sontaggsbuffet.

Bewertung von Benedikt Stadler von Freitag, 25.03.2016 um 18:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eines der besten Restaurants in Regensburg! Das Essen ist frisch und sehr lecker und das Personal ist auch freundlich. Was will man mehr von einem Restaurant.

Bewertung von Klaus Gürster von Freitag, 19.02.2016 um 07:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Große Auswahl an indisches Essen. Mittags Menü mit Vorspeise und einen Tee danach für ca. 6,50€. Fairer Preis, geschmacklich sehr Lecker. Keine großen Wartezeiten.

Bewertung von Dirk von Samstag, 26.12.2015 um 22:15 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckere Mischung aus sechs vegetarischen Gerichten genossen. Der Mango Lassi ist zu empfehlen.

Bewertung von open hip twist von Dienstag, 17.11.2015 um 21:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mittagsmenü: eine einzige Katastrophe! Das Hühnerfleisch schmeckte grauenhaft (verdorben?). Mir war danach fast übel. Absolut unfreundlicher Service - von oben herab. Nie mehr wieder!

Bewertung von Gabriella Schmid von Freitag, 23.10.2015 um 20:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist ein traum! Angenehme Atmosphäre. Herren (im Service) könnten etwas freundliche sein nur der ältere Herr war richtig aufmerksam . Ansonsten war ich zufrieden

Bewertung von 1911 Z von Montag, 28.09.2015 um 12:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfassbar schlechtes Restaurant! Zu zweit haben wir dieses Restaurant an einem Samstag Nachmittag besucht. Es war ziemlich leer. Es waren nur 2-3 Tische besetzt und bereits bedient. Die Bedienung brachte uns erst nach 15 min die Karte, obwohl die Bediener offensichtlich nichts zu tun hatten. Vorspeiseteller wurden 40min (!!) nicht abgeräumt, obwohl der Bediener ungefähr 30 mal an uns vorbeigegangen ist. "Guten Appetit" wurde nicht gewünscht. Nie wurde nachgefragt, ob wir etwas brauchen. Das Essen kam ca 50 min nach der Vorspeise und hat einfach nur furchtbar geschmeckt. In meinem Hauptgericht waren nur 4 kleine Stückchen Fleisch drin in der soße, welche sehr nach Dosenessen geschmeckt hat. Eine Frechheit! Ich habe schon bei vielen Indern deutschlandweit gegessen aber so ein Schlechtes Essen und Bedienung wie bei Ganesha habe ich noch nie erlebt. Scheinbar ist das den Bedienern egal, da sie eine Top Location haben ohne Konkurrenz und die Leute trotzdem in Scharen kommen. Da muss man dann nicht viel bieten wenn es keinen Vergleich gibt! Tipp: dann lieber ins Taj Mahal in Regensburg!

Bewertung von Sören Arndt von Sonntag, 20.09.2015 um 12:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sonntagsbufet war minimal: keine Suppe kein Brot Kein Dessert Keine der 5 Hauptspeisen hat geschmeckt. Personal unhöflich und service langsam Mangolassi aus der Dose. 20 m weiter ist ein guter thai fürs nächste mal

Adresse vom Restaurant Ganesha


Weitere Restaurants - Mexikanisch essen in Regensburg