Stefanos der Grieche Tisch reservieren - Restaurant Stefanos der Grieche in München
4 4
Görresstraße 41 München Bayern 80797
089 12739012

Tisch reservieren - Restaurant Stefanos der Grieche in München

Adresse:

Stefanos der Grieche
Görresstraße 41
80797 München

Kontakt:

Telefon: 089 12739012
Webseite: http://www.kaede.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–23:00 Uhr
Samstag: 16:00–23:00 Uhr
Sonntag: 16:00–23:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Stefanos der Grieche hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Stefanos der Grieche

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Kokkaras Konstantinos von Freitag, 19.05.2017 um 23:33 Uhr

Bewertung: 1 (1)

απαισιο φαγητο.

Bewertung von Pablo Romero von Sonntag, 16.04.2017 um 02:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Sebastian Dünnebeil von Donnerstag, 09.03.2017 um 19:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Fleisch- und Fischgerichte.

Bewertung von Christoph W. von Sonntag, 08.01.2017 um 22:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nachdem wir beim Italiener ein paar Straße weiter vor verschlossenen Türen standen, weil der Cretino keinen Hinweis auf der Website diesbezüglich hatte, sind wir einfach hungrig drauf los gezogen und nach 15 Min. bei Stefanos gelandet. Der Check via Smartphone zeigte eine „weiße Genusskarte" … also Wagnis und rein, es war kalt, schneite und wir waren ausgehungert. Erster Eindruck – wir sind in Münchens Dorfkneipe gelandet, was ja nichts schlechtes bedeutet. Das Stefanos besteht aus zwei Räumen, wobei der erste von einer riesigen Theke dominiert wird, in der Ecke hängen Spielautomaten, die aber aus waren und der zweite Raum ist durch 3 Torbogen optisch abgetrennt. Stefanos der Wirt hatte uns gar nicht wahrgenommen, da er in griechischer Windeseile die Gäste bediente. Irgendwie mussten unseren Schneespuren weitere hungrige Gäste gefolgt sein, da wenig später nach uns sich die Tische füllten. Die Speisekarten lassen auf einen häufigen Gebrauch schließen ;-) Egal, Stefano hatte uns entdeckt und kam mit der Frage ob wir schon… ja, leckeres Augustiner und… weg war er. Also erst die Getränke, dann das Essen. Wir haben Vorspeisenteller für 2 Personen, 2 x Pita, Tzaiziki, Salat, Oliven bestellt. Soweit so gut, als Stefanos sich schon abwenden wollte und wir sagten, das noch Gyrosteller mit Salat und ein Musaka hinzukommt, kam die Frage „…ob wir uns sicher sind". Ja. Ab da hatten wir ein mulmiges Gefühl. In der Tat sind die Portionen ordentlich, aber für hungrige Wölfe kein Problem. Das Essen war astrein, wie man es sich bei einem einfachen Griechen wünscht. Hierbei sei das Musaka besonders hervorgehoben – das ist so extrem lecker, dass man sich damit einreiben könnte – unbedingt probieren, das ist Gaumensex pur. Hammer. Vor dem Essen gab es Ouzo auf Kosten des Hauses. Die Atmosphäre ist angenehm laut, sodass man ohne Zuhörer seine Themen raushauen kann. Auf jeden Fall hat Stefanos gearbeitet wie „Maschine" – echt der Wahnsinn, denn er ist sicherlich nicht mehr der Jüngste – absoluten Respekt und ein großes Dankeschön für die Erfüllung der Extrawünsche. Das Musaka sei noch erwähnt ist ein uraltes Hausrezept, das von seiner Mutter, deren Mutter und so weiter … letztendlich von einer der Göttinen des Olymp stammt. Das hat Suchcharakter. Etepetete Jungs und Mädels werden hier nicht glücklich, Burschen und Mädelz die auf ehrliche Küche stehen auf jeden Fall.

Adresse vom Restaurant Stefanos der Grieche


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in München