Indisches Restaurant Shivalik Tisch reservieren - Restaurant Indisches Restaurant Shivalik in München
4 10
Riemer Straße 354 München Bayern 81829
089 95993426

Tisch reservieren - Restaurant Indisches Restaurant Shivalik in München

Adresse:

Indisches Restaurant Shivalik
Riemer Straße 354
81829 München

Kontakt:

Telefon: 089 95993426
Webseite: http://www.shivalik-muenchen.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Samstag: 17:30–22:30 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr

Speisen:


Indisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Indisches Restaurant Shivalik hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Indisches Restaurant Shivalik

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Tomasz Fuchs von Sonntag, 20.11.2016 um 23:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes Essen, schnelle Bedienung, alles sehr freundlich und gepflegt. War bestimmt nicht das letzte mal das ich da war

Bewertung von Florian Kainz von Dienstag, 15.11.2016 um 14:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Netter Inder. Gutes Essen!

Bewertung von Lars Hüttig von Mittwoch, 27.04.2016 um 07:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Restaurant ist sehr zu empfehlen. Zumindest die indische Küche ist sehr gut. Die neuen italienischen Gerichte auf der Karte habe ich noch nicht probiert.

Bewertung von Dirk Bausdorf von Samstag, 26.03.2016 um 10:12 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind in dieses Restaurant wegen seiner Bewertungen gegangen und waren absolut enttäuscht - entweder waren die Vorherigen getürkt oder sie wurden falsch zugeordnet. Das Ambiente erinnert an ein billiges Bordell, die beiden "Kellner" sind, mal davon abgesehen, dass sie ungepflegt aussehen, sehr aufdringlichen und unflätig. Das Essen jedoch ist eine komplette Katastrophe, sowohl geschmacklich als auch von der Präsentation und das zu einem exorbitanten Preis-Leistungs-Verhältnis. Hier nur ein Beispiel: Die bestellte Vorspeisenplatte für zwei Personen mit Huhn, Fisch und Käse für 13,90€ bestand aus ca. 10 frittierten undefinierbaren Teigklumpen auf oxidierten Eisbergsalatschnipseln. Der Geschmack dieser Teile war bei allen gleich und ich fand sogar in einem einen Hauch von Hühnchen - die Restlichen waren lediglich frittierter Masse - Geschmack = grottenschlecht, Präsentationen = unterirdisch, Materialeinsatz = 0,45€. Ich möchte Euch jetzt aber an dieser Stelle nicht weiter mit den Erfahrungen des Hauptgangs und, unter anderem, einer vermeintlichen Pizza Margarita behelligen - nur soviel - wenn ihr einen schönen Abend bei leckerem Essen verbringen wollt, MACHT EINEN GROßEN BOGEN UM DIESES ETABLISSEMENT! München hat eine so schöne und reichhaltige Gastronomie um sein Geld nicht diesen kulinarischen Scharlatanen in den Rachen zu werfen!

Bewertung von Zauber Nuss Schnecke von Sonntag, 06.03.2016 um 18:44 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Auf den ersten Blick ganz nett. Leider mussten wir sehr lange auf das Essen warten. Gäste, die nach uns kamen, haben früher ihr Essen bekommen. Die EIngangstür stand immer wieder offen und das bei der Kälte. Die Gäste haben sich abgewechselt und die Tür immer wieder geschlossen. Das ist wohl eher die Aufgabe des Personals. Nach 1,5 Stunden warten haben wir auch noch falsches Essen bekommen. Das Essen mag ja ganz gut sein. Das nächste Mal einfach das Essen nach Hause liefern lassen oder selber abholen und daheim genießen. .

Bewertung von Chris Morris von Dienstag, 29.12.2015 um 12:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich muss zugeben etwas skeptisch gewesen zu sein wegen der letzten sehr schlechten Kritik von Bilal Mughal. Aber was den Ersteller dieser Kritik geritten hat, weiß ich nicht! Ich war sehr zufrieden mit dem Service und dem Essen. Okay, das mit dem Brot stimmt. Man sollte den Gästen schon vorher sagen das dies kostenpflichtig ist und nicht, wie z.B. beim Griechen, dazu gehört. Dafür ziehe ich einen Stern ab, aber trotzdem würde ich jederzeit wieder dort einkehren!

Bewertung von Brainity von Donnerstag, 10.12.2015 um 22:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eins der besten Restaurants, die wir kennen, vom Service bis zu den Speisen absolut topp.

Bewertung von Holger Ankenbauer von Dienstag, 27.10.2015 um 15:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Komme nun schon regelmäßig seit Juli hierher und bin bisher immer freundlich und zuvorkommend behandelt worden. Essen schmeckt und ist vollkommen ausreichend mit der Menge. Preis sind akzeptabel für Münchner Verhältnisse. Essen wird schnell gebracht, ist heiß und auf Nachfrage gibt es auch Nachschlag. Kann mich nicht beschweren. Seit neuestem gibt es auch Pizza's, habe ich aber noch nicht probiert.

Bewertung von Bilal Mughal von Freitag, 10.04.2015 um 23:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich und meine Freundin bestellten dort anfangs regelmäßig abends Essen. Ich kenne mich sehr gut mit der indischen Küche aus und kann dieses Restaurant nicht weiterempfehlen. Wir bekamen oft nur die Hälfte von dem eingepackt, was wir bestellt hatten. Irgendwann bekamen wir sogar eine angebrannte Dalsoße und Sand in unserem Roti und Naan. Das Essen ist den hohen Preis nicht Wert. Das Restaurant ist einfach schlecht organisiert und unhygienisch. Für eine bessere Qualität, bin ich auch bereit mehr für mein Essen zu bezahlen. Ich und meine Freundin setzen in dieses Restaurant sicher keinen Fuß mehr!

Bewertung von paparazza canon von Samstag, 14.03.2015 um 08:30 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Tut mir leid aber ich verstehe die ganze gute Bewertungen hier überhaupt nicht! Das Lokal ist schön...alles klar. Das Essen fanden wir normal gut - Mein Chicken Mandala hat nach wenig geschmeckt. Das Fisch Thali war OK aber nichts besonderes. Was uns am meisten gestört hat ist daß, der Kellner nachdem wir unsere Bestellung aufgegeben hatten, noch so nebenbei gefragt hat ob wir die Vorspeise Teller mit ein wenig frischer Salat haben möchten. Problem dabei ist, daß wir eigentlich gar keine Vorspeise bestellt hatten und glaubten dieses wäre mit dem Thali dabei - war aber nicht so und am Ende hat diese Vorspeise Euro 9,90 gekostet (für fritiertes Zeug....also wieder nichts besonderes) und auf eine Art und Weise uns mehr oder weniger hintenrum verscherbelt.....An den 2 Tische links und rechts von uns, hatten sie auch die gleiche Vorspeise bekommen......nicht ganz die feine Art Gäste zu bewirten.....Das braucht man wirklich nicht udn werden auch nicht mehr hingehen!

Adresse vom Restaurant Indisches Restaurant Shivalik


Weitere Restaurants - Italienisch essen in München