Cenone Tisch reservieren - Restaurant Cenone in München italian
4.5 5 5
Occamstraße 11 München Bayern 80802
089 38899499

Tisch reservieren - Restaurant Cenone in München

Reservierung:

Cenone hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Mehr Informationen für Gastronomen

Adresse vom Restaurant Cenone:

Cenone
Occamstraße 11
80802 München

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Cenone

Telefon: 089 38899499
Webseite: http://www.cenone.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Cenone:

Montag: 17:00–00:00 Uhr
Dienstag: 17:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–00:00 Uhr
Freitag: 17:00–00:00 Uhr
Samstag: 17:00–00:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Cenone:


Italienisch

Bewertungen vom Restaurant Cenone:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.5 (4.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von G.M. P. von Montag, 11.12.2017 um 11:16 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es war ganz nett......

Bewertung von Karin von Sonntag, 27.08.2017 um 21:23 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren eine Vierergruppe und hatten reserviert. Viele Lokale bieten ja an, dass man während des Abends, falls es kühler wird, nach drinnen wechseln kann, im "Cenone" muss man sich vorher für eine Option entscheiden und dabei bleiben. Um 19 Uhr waren wir die einzigen Gäste und wurden plötzlich mit ziemlich lauter Jazzmusik "beglückt". Das war ein zusätzlicher Stressfaktor zur nicht gelungenen Platzierung: alles leer und wir saßen genau neben der Theke, wo jeder Kellner vorbeiflitzt und wo die Take away-Kunden das Essen abholen. Der Service, allesamt Männer, war nicht optimal: von oben herab, nicht herzlich, dafür hektisch, außerdem nicht aufmerksam: ein Gast musste dreimal nach dem bestellten Wasser fragen. Die Kerze wurde erst spät angezündet und irgendwie wollte bei mir kein Wohlgefühl aufkommen. Auch nicht beim Studium der Karte: "Vitello Tonnato" als Vorspeise € 11,50?!? Nicht schlecht, Herr Specht! Auch der Hauswein wird mit € 7,50 für 0,2 l berechnet, was ganz schön viel ist! Auch die anderen Speisen jenseits von Pizza & Pasta waren preislich ambitioniert. Ich hatte mich für eine "Pizza Trevisiana" mit Mozzarella, Radicchio & Gorgonzola zu € 9,50 entschieden: war groß, aber nicht zu groß und gut. Die anderen Speisen waren meist gut, aber nicht alle. Die Fischportion für € 20,- hätte größer sein dürfen... Zum Schluss bekamen wir leider ungefragt eine Gesamtrechnung hingelegt und durften sie auseinanderrechnen. Die Homepage ist ganz ansprechend gestaltet und informativ, allerdings brauche ich im August keine Einladung mehr zum Aschermittwoch....

Bewertung von Alex D von Freitag, 28.07.2017 um 14:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Netter Italiener . Preisleistung stimmt hier nicht ganz. Der Wein ist teuer. Ebenso die Speisen. Die Bedienung ist freundlich. Manchmal werden aber Sachen vergessen. Schönes und stylisches Ambiente. Draußen sitzt man auf einer schönen Terasse. Drinnen kann es manchmal recht laut werden. Die Stühle stehen und manchmal ist es etwas hektisch hier.

Bewertung von lifestyle- tale von Freitag, 30.06.2017 um 22:38 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Netter Italiener. Linguine Scampi haben sich als Linguine mit 2 klein geschnittenen Garnelen entpuppt. Sehr schade.

Bewertung von Patrick Woods von Dienstag, 21.02.2017 um 15:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes Essen, guter Wein und sehr netter Service. Preis-/Leistung ebenfalls prima!

Anfahrt zum Restaurant Cenone:


Weitere Restaurants - Griechisch essen in München