Gasthaus zum Freischütz Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus zum Freischütz in Landshut german
4 20 5
Neustadt 446 Landshut Bayern 84028
0871 14226369

Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus zum Freischütz in Landshut

Reservierung:

Gasthaus zum Freischütz hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Gasthaus zum Freischütz:

Gasthaus zum Freischütz
Neustadt 446
84028 Landshut

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Gasthaus zum Freischütz

Telefon: 0871 14226369
Webseite: http://www.freischuetz-landshut.com/

Öffnungszeiten vom Restaurant Gasthaus zum Freischütz:

Montag: 09:00–23:00 Uhr
Dienstag: 09:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–23:00 Uhr
Freitag: 08:00–00:00 Uhr
Samstag: 09:00–00:00 Uhr
Sonntag: 09:00–23:00 Uhr

Speisen im Restaurant Gasthaus zum Freischütz:


Deutsch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Gasthaus zum Freischütz:

Barrierefrei: limited

Mittagstisch vom Restaurant Gasthaus zum Freischütz:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Gasthaus zum Freischütz:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Gasthaus zum Freischütz:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Gasthaus zum Freischütz:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ralf E. Munz von Donnerstag, 27.07.2017 um 05:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Urig. Habe dort gut und günstig gegessen. Das Speisenangebot ist bayerisch und von super leckerer Qualität.

Bewertung von Landshut von Montag, 03.07.2017 um 20:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Also früher war der Freischütz ein wunderschönes altes bayerisches Lokal mit herrlich gemischtem Publikum und sehr gutem Essen. Leider sitzt man heute vor den Hauptgerichten und fragt sich ob die Portion ein schlechter Scherz sein soll... Hunger braucht man also nicht mitnehmen, genausowenig Spielkarten oder gute Laune. Es ist einfach richtig ungemütlich geworden, angefangen bei der mangelnden Kritikfähigkeit der Geschäftsführung. Aufgehört bei diesem künstlich erzeugtem pseudoambiente das nur noch Touristen anzulocken vermag.

Bewertung von Marcel Kober von Donnerstag, 15.06.2017 um 08:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider hat die Qualität des Essens seit dem Betreiberwechsel stark gelitten. Bei unserem Besuch waren wir zu 6. 4 x Wurstsalat (bayerisch und schweizer), beide Varianten schwammen in einer scharfen roten Soße ohne dass davon etwas auf der Karte stand. Mir wäre nicht bekannt, dass Wurstsalat statt sauer neuerdings scharf serviert wird. Das machte das Gericht leider ungenießbar. Das Backhendl ging vom Niveau leider auch nicht über das einer Hendl-Straßenbude hinaus.

Bewertung von Dani Ba von Mittwoch, 14.06.2017 um 13:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

unverschämt - zuerst haben wir 20 minuten warten müssen bis überhaupt mal jemand (nach aufforderung von uns) rausgschaut hat zum bestellung aufnehmen. Dann kam nach 5 Minuten des aufgewärmte Essen und anschließend mussten wir wieder aufs bezahlen warten !!! wir haben kein trinkgeld gegeben und mein englisch sprechender freund wurde dann in gebrochenen englisch darüber informiert "in germany you have to give a tip" !!!! Unverschämt - uns sehen die nie wieder !!!!!

Bewertung von Alexander Reinhardt von Montag, 05.06.2017 um 10:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Weiswirscht die schmecken und da Service is gaud ;-)

Bewertung von Armin Steinhauser von Samstag, 03.06.2017 um 18:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der Pächterwechsel hat dem Laden den Rest gegeben. Zwar wurde "umsichtig" renoviert um das alte Flair zu erhalten, aber die Bedienungen und das Essen kann nicht mehr mithalten. Früher gabs an Schweinzbraten, der war gut, da hat alles gepasst. Und heute? Mittag an kleinen, abends an großen, Kruste verbrannt, fast keine Soße. Als wechselnde Mittagsgerichte sowas unbayerisches wie: Mediterranes Zucchinigemüse | Kirschtomaten oder Melanzane (vegetarische Lasagne), Linguine | Käsesoße oder Spaghetti | Paprikacarbonara | Käse. Steht da ein Italiener in der Küche ? Das würde den Schweinebraten erklären. Leider nicht mehr urig-gemütlich. Ich bin raus.

Bewertung von Gretel Hänsel von Samstag, 20.05.2017 um 20:35 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Seit der Neueröffnung mit neuer Geschäftsführung ist das Essen leider nur noch mittelmäßig bis schlecht. Ich hatte zum Beispiel einen Krustenbraten bestellt und dieser war ohne Kruste. Auch die Soße dazu war nicht besonders gut. Auch die Freundlichkeit der Geschäftsführung lässt zu wünschen übrig. Schade um den Freischütz! Es war vor der neuen Geschäftsführung ein gutes bayrisches Lokal mit gutem Essen

Bewertung von Hans Wurst von Samstag, 20.05.2017 um 19:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nicht mehr dasselbe seit dem Pächterwechsel! Essen nur noch unterer Durchschnitt.

Bewertung von Björn Syring von Donnerstag, 09.03.2017 um 20:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eine sehr urige bayerische Gaststätte. Die Qualität der Speisen ist eher durchschnittlich, gleichwohl aber lecker. Die Preise kann man als sehr günstig bezeichnen. Vor allem abends ist dort einiges los. Das Publikum ist sehr gemischt und praktisch jeden Alters.

Bewertung von Thomas Blobner von Sonntag, 05.02.2017 um 16:31 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Also das Essen ist schon klasse, da kann man nichts sagen, aber die Wirtin wirkt auf mich ziemlich arrogant und voreingenommen. Da kann sie sich vom Wirt aber mal ne dicke Scheibe abschneiden!

Bewertung von Christian A. von Montag, 23.01.2017 um 20:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine der letzten kulturellen Kneipen in Landshut.

Bewertung von Christian Schwenkler von Dienstag, 17.01.2017 um 02:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gmiatlich, Bedienungen immer freindle und richtig guade Portionen zum satt wern!

Bewertung von Mia B von Donnerstag, 10.11.2016 um 14:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein

Bewertung von Stefan Hafner von Dienstag, 11.10.2016 um 08:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

gutes Essen, Portionen könnten eindeutig größer sein

Bewertung von Melanie Bauer von Montag, 22.08.2016 um 11:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Robin Hood von Sonntag, 24.07.2016 um 13:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Freundliche und engagierte Bedienung, prima Essen, vielen Dank !

Bewertung von Gerhard Radetzky von Montag, 11.07.2016 um 08:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

ein echtes original bayerisches Restaurant im Herzen von Landshut. Gutes Essen, freundliche Bedienung und eine Atmosphäre die ihresgleichen sucht. Die Gaststube sieht man nicht so leicht. einfach durch die schwebe uns dann links. oder im sommer auf den Stühlen vier dem Gasthaus. Am Freitag ist immer Bauernmarkt in Landshut. da gibt's beim Freischütz bayerische live Musik und Weisswürste. Muss man gesehen haben. Prost.

Bewertung von Renato Massella von Mittwoch, 25.05.2016 um 14:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bierhaus Landshuter, la birra si sente fresca di produzione data la vicinanza della fabbrica.

Bewertung von Manfred Brunner von Samstag, 09.04.2016 um 12:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Manfred Bonengel von Samstag, 06.02.2016 um 16:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönstes Landshuter Wirtshaus! Tradionelle Gasträume in den vorzügliche bayerische Küche genießen darf.

Anfahrt zum Restaurant Gasthaus zum Freischütz:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Landshut