Ammersesrestaurant Tisch reservieren - Restaurant Ammersesrestaurant in Herrsching am Ammersee
4.3 13
Summerstraße 32 Herrsching am Ammersee Bayern 82211
08152 96870

Tisch reservieren - Restaurant Ammersesrestaurant in Herrsching am Ammersee

Adresse:

Ammersesrestaurant
Summerstraße 32
82211 Herrsching am Ammersee

Kontakt:

Telefon: 08152 96870
Webseite: http://www.ammersee-hotel.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 07:00–23:00 Uhr
Dienstag: 07:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 07:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 07:00–23:00 Uhr
Freitag: 07:00–23:00 Uhr
Samstag: 07:00–23:00 Uhr
Sonntag: 07:00–23:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Ammersesrestaurant hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ammersesrestaurant

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Thorsten Riechers von Sonntag, 13.11.2016 um 22:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben im Steg 32 unsere Hochzeit gefeiert. Super Organisation, tolles Essen, sehr freundlicher Service, auch unsere Sonderwünsche wurden erfüllt. Perfekter Tag, danke!

Bewertung von Ruth Graf von Montag, 07.11.2016 um 10:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön gelegenes Hotel lecker Frühstück nettes Personal.....Eine Reise wert

Bewertung von FrankChristina Becker von Sonntag, 30.10.2016 um 15:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Hotel direkt am Ammersee. Das Personal ist durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind sehr schön und groß genug, vor allem der Ausblick direkt auf den See ist einzigartig. Das Frühstück war super lecker und die Auswahl nicht zu toppen. Wir haben uns das Frühstück aufs Zimmer bringen lassen, was überhaupt kein Problem war. Wir werden auf jeden Fall nochmal wieder kommen und dann für längere Zeit.

Bewertung von Christian R von Samstag, 15.10.2016 um 03:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Frühstück im Ammersee Hotel: gute Auswahl, schmackhaft, netter und aufmerksamer Service sowie enorm entspannte Atmosphäre. Jederzeit wieder, freue mich auf das nächste Mal!

Bewertung von Renate Prissner von Donnerstag, 15.09.2016 um 23:15 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schöne Lage mit Lounge #Terrasse direkt in #Herrsching am #Ammersee an der Seepromenade. Essen sehr appetitlich und lecker, in moderner Athmosphäre. Das Frühstücksbüffet, 18,50€, kann sich sehen lassen. Die Location heißt jetzt Steg 32.

Bewertung von Stefan Traute von Sonntag, 04.09.2016 um 23:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nettes und schönes Hotel mit bester Lage direkt am See. Personal freundlich, Atmosphäre gut. Immer wieder gerne.

Bewertung von Felipe Lora von Donnerstag, 28.07.2016 um 08:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

This place serves great food, I particularly recommend their lamb in a crispy crust. Their boullabaise is also quite good.

Bewertung von Karlheinz Lederer von Mittwoch, 13.07.2016 um 14:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Seit dem Umbau eine tolle Location in Chilliger Atmosphäre direkt am See, gutes Essen, Weine und schönes Ambiente, was will man mehr

Bewertung von G. Jäger von Dienstag, 01.03.2016 um 16:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schönes "stylisches" Hotel direkt am Ammersee. Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Abendessen und Frühstück sehr gut, am WE sogar bis 12 Uhr. Zimmer nicht so sehr groß, aber gut eingerichtet. Bad zu zweit aber etwas beengt.

Bewertung von Florian Dehlfing von Dienstag, 08.12.2015 um 15:01 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von matthias wunderlich von Dienstag, 30.09.2014 um 11:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes Hotel, direkt am Seeufer gelegen. Hier ist alles zu Fuß zu erreichen, die Lounge lädt zu verweilen ein, ist überdacht und am späteren Abend auch beheizt. Wir kommen schon seit 5 Jahren hierher, es ist eben auch für unsere Kinder toll sich "wie Zuhause" fühlen zu können. Der Badesteg ist am steinigen Seeufer eine sehr praktische Einrichtung, zum Ausruhen und Baden gehen. Die Zimmer zur Seeseite sind am schönsten, das Preis Leistungsverhältnis stimmt. Auch möchten wir das immer freundliche Personal und die gute Küche loben, man kann sich hier mit gutem Gewissen für ein paar schöne Tage niederlassen. Fazit - immer wieder gerne! M.Wunderlich

Bewertung von Marina Cipic von Sonntag, 14.04.2013 um 11:13 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich möchte hiermit vorweg nehmen, dass ich selbst lange Zeit in der Gastronomie gearbeitet habe und daher weiß wie blöd dieser Job manchmal sein kann und daher gutem Personal auch IMMER mind. 15% Trinkgeld gebe, da ich alles andere nicht korrekt finde. Ich muss bei dieser unglaublich frechen Geschichte leider von vorne beginnen. Zunächst wollte ich einen Termin im Spa Bereich des Hotels vereinbaren."Auftanken" heisst das Treatment und dauert 95 Minuten (laut Internet). 1. Ich wollte wissen, ob man den Saunabereich mitnutzen kann, aber ich wurde von einem Herrn gebeten, mich am Montag nochmal zu melden, da dies nur die Chefin entscheiden kann.Als ich dann nochmal anrief,hieß es die Chefin ist nicht da und den Saunabereich könnten wir auf gar keinen Fall mit nutzen (also nicht wie in anderen Hotels gang und gebe). 2. Als wir um 14:00 Uhr (sogar pünktlich um 13:50 Uhr) im Hotel erschienen, wurde uns gesagt, der Termin sei erst um 14:30 Uhr, obwohl ich zuvor um 9:00 Uhr morgens noch einmal den Termin telefonisch bestätigt hatte. 3. Als wir um 14:30 Uhr endlich dran waren, war das Spa Personal erstmal mit Privatgesprächen beschäftigt und damit war Beginn der Behandlung erst um 14:40 Uhr. 4. Ein Rückenpeeling (5 min.), Eine Rücken-/Nackenmassage (20 min) wobei dies nur eine Rückenmassage war und der Nacken einfach ganz weggelassen wurde und eine Fussmassage (ca.15 min). Dazu muss ich sagen, dass die Massagen nicht gut waren. Es war eher eine Streicheleinheit. Da ich schon sehr sehr viele Massagen hatte, kann ich inzwischen ganz gut eine schlechte von einer guten Massage unterscheiden. 5. Als ich das Spa Personal darauf ansprach, dass die Behandlungsdauer eigentlich 95 min sein sollte, wurde mir gesagt, dass die Massage nun mal so lange dauert und die oben an der Rezeption die Zeiten eintragen. Außerdem wird in die Behandlungszeit, Ankunft, Umziehen und Ruhephasen mit in die Behandlung eingerechnet. Als ich sagte, dass im Internet nun aber mal dieses Treatment mit 95 min drin steht und mir egal ist wie lange deren "Massagezeiten" sind, so lange ich meine gebuchten 95 min bekomme, wurde ich an die Rezepton verwiesen, denn die "tragen" das ja so ein. 6. An der Rezeption verstand die Dame, dass dies natürlich nicht geht, musste aber mit Ihrer Chefin Rücksprache halten, wieviel vom Preis wir erstattet bekommen. Da wir nicht einmal 2/3 der Behandlungszeit bekommen haben, wäre für mich selbstverständlich, dass 1/3 des Preises erstattet wird. Nein, nicht in diesem Hotel. Stattdessen wurde mir mitgeteilt, dass ich der Chefin bereits bekannt sei, da ich ja schon 5 mal angerufen habe (zur Erinnerung, es waren 2 Mal, weil das Personal mir das so geraten hatte) und ich höchstens 17% erstattet bekäme. Als ich deutlich sagte, dass ich das nicht in Ordnung finde, hieß es, dass hat die Chefin so gesagt, wenn wir mit ihr reden wollen, können wir gerne auf die Terasse gehen, dort wäre die Chefin zu sprechen. Statt einer gerechtfertigten Entschuldigung, wurden wir in diesem Hotel unprofessionel, und unverschämt behandelt. Die Behandlung war schlecht und auch noch Abzocke, da wir mehr als 30 min unsere Behandlung nicht erhalten haben. Daher zumindest der Spa-Bereich überhaupt NICHT zu empfehlen.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Dienstag, 25.10.2011 um 11:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bedienung spitze, Essen super. Das Restaurant hat eine übersichtliche und gut strukturierte Karte. Nicht zu gross. Das Essen ist super, alles schmeckt nach hausgemacht! Die Bedienung ist sehr freundlich und super motiviert. Das Ambiente ist sehr ansprechend. Krädikat sehr empfehlenswert.

Adresse vom Restaurant Ammersesrestaurant