Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu Tisch reservieren - Restaurant Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu in Glonn regional
4.2 5 5
Herrmannsdorf 7 Glonn Bayern 85625
08093 909445

Tisch reservieren - Restaurant Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu in Glonn

Reservierungs-System kaufen:

Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu:

Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu
Herrmannsdorf 7
85625 Glonn

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu

Telefon: 08093 909445
Webseite: https://www.herrmannsdorfer.de/wirtshaus-biergarten/wirtshaus/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu:

Montag: 11:00–22:00 Uhr
Dienstag: 11:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–22:00 Uhr
Freitag: 11:00–22:00 Uhr
Samstag: 11:00–22:00 Uhr
Sonntag: 11:00–18:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Uwe Manns von Dienstag, 27.03.2018 um 12:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier kann man gut essen in schönem, hellem und offenen Ambiente. Hunde sind erlaubt. Essen ist lecker, aber die Auswahl gering: nur 7 Hauptspeisen, zwei Dessert. Preise eher gehoben... Mein Grünkohl mit Wurst war echt lecker, aber mir zu wenig, der Schweinsbraten mit Knödel (und viel Sauce) hat meiner Begleititung sehr gut geschmeckt und war ihr auch ausreichend viel. Ob jetzt alles hausgemacht und / oder Bio war, war leider nicht extra beschrieben

Bewertung von Elmar Hutter von Sonntag, 11.03.2018 um 15:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nicht zu empfehlen. Touristenabzocke. Ungerechtfertigt teuer. Unfreundliche Bedienung. Einfache Bratwurst nicht essbar, obwohl nichts los ist. Weißbier im normalen Bierglas serviert. Der Kunde ist hier völlig egal und weit entfernt davon König zu sein. Essensqualität schlecht. Das Bild ist eine Debreziner für 10 Euro. Brot war nicht dabei und kostet extra. Frechheit. Ich bin froh wenn ich heute Abend ohne weitere Folgen das Essen überlebt habe. Jede Pilsbar hat besseres Essen und besseren Service. Essen kommt zudem sehr versetzt ca halbe Stunde. Da ist der Rest schon fertig mit Essen. Danke für nichts. Absolut davon abzuraten. Fährt lieber um die Ecke in ein echt bayerisches Gasthaus in den Dörfern im Umfeld oder zu dem Griechen der hat auch gute Bewertungen. Da hätten wir wohl hinfahren sollen.

Bewertung von Jakob Schmidt-Colinet von Montag, 19.02.2018 um 21:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Stets einen Besuch wert. Gutes Essen, freundliches und lustiges Personal, Tiere zu sehen, idyllischer Hof. War auch für eine Hochzeit 2016 ein traumhafter Ort zum Feiern. Wir kommen gerne wieder!

Bewertung von Louise Partheymüller von Donnerstag, 25.01.2018 um 23:35 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir mussten an einem Samstag Mittag fast 40 Minuten auf unser Essen warten, obwohl fast gar nichts los war. Das Essen war ok, eher durchschnittlich. Die Bedienung war zwar sehr freundlich, hat aber leider nicht mitgedacht (zB wurde das zusätzliche Besteck für unsere Tochter mehrfach vergessen, einen Kinderstuhl erhielten wir erst auf Nachfrage). Leider konnten wir nicht draußen sitzen, obwohl herrliches Wetter war und wir das Essen sehr gerne auch selbst hinaus getragen hätten. Hier zeigen andere Gaststätten deutlich mehr Flexibilität. Schade!

Bewertung von Daniel R von Freitag, 22.12.2017 um 16:34 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Aufgrund der vielen positiven Bewertungen bin ich dort vor zwei Wochen am Samstag zum Mittagessen gewesen. Vor dem Restaurant war ein Weihnachtsmarkt, das war wirklich sehr nett. Im Restaurant angekommen war ich zunächst positiv von der schönen Architektur überrascht, musste dann aber sogleich ein Riesenchaos feststellen. Der reservierte Tisch war nicht frei, aber die Bedienungen waren so gut wie nie anwesend bzw. völlig überfordert. Schließlich haben wir nach knapp 10 Minuten einen Tisch gefunden, wo wir uns dazu setzen konnten. Im Laufe der nächsten eineinhalb Stunden mussten wir immer sehr lange auf Bedienungen warten. Unsere Getränke wurden komplett vergessen und wir haben sie nach etwa 20 Minuten nochmal bestellt. Als wir, als sie dann nach einer weiteren gefühlten Ewigkeit kamen, fragten, wieso alles so chaotisch ist, sagte uns ein junger Kellner dass wir Glück haben, dass überhaupt Getränke kamen. Das einzig positive war das Essen, das wirklich sehr gut war. (Ob es den sehr hohen Preis wert ist, muss jeder für sich entscheiden - ich finde die Philosophie hinter Hermannsdorf ganz gut.) Schade, dass der chaotische und vollkommen überforderte Service so gar nicht zum super Essen passt, und die Stimmung ziemlich zerstörte. (Nicht nur für uns, die anderen Gäste waren genauso verzweifelt mit den Bedienungen.) Ich würde eher empfehlen, dort nur zum Mitnehmen zu bestellen (falls die sowas anbieten).

Anfahrt zum Restaurant Herrmannsdorfer Wirtshaus zum Schweinsbräu:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Glonn