Landgasthof & Metzgerei Dotzler Inh. Oswald Dotzle Tisch reservieren - Restaurant Landgasthof & Metzgerei Dotzler Inh. Oswald Dotzle in Freudenberg
0 2
Hauptstraße 16 Freudenberg Bayern 92272
09627 260

Tisch reservieren - Restaurant Landgasthof & Metzgerei Dotzler Inh. Oswald Dotzle in Freudenberg

Adresse:

Landgasthof & Metzgerei Dotzler Inh. Oswald Dotzle
Hauptstraße 16
92272 Freudenberg

Kontakt:

Telefon: 09627 260
Webseite: http://www.landgasthof-dotzler.de/

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Landgasthof & Metzgerei Dotzler Inh. Oswald Dotzle hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Landgasthof & Metzgerei Dotzler Inh. Oswald Dotzle

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ingrid Dotzler von Montag, 28.03.2016 um 14:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Insbesondere an Feiertagen sind wir traditionell ausgebucht. Unser Speisesaal wird dann überwiegend zur Unterbringung größerer Gruppen verwendet, da die Stellung der Tischgruppen hier sehr flexibel durchführbar ist. Die anderen Räumlichkeiten (Gast- und Nebenzimmer) werden meist für kleinere Gruppen reserviert. Aufgrund der hohen Gästeanzahl kann es an solchen Tagen auch hin und wieder zu etwas längeren Wartezeiten kommen. Wir geben jedoch stets unser Bestmögliches, um unseren Gästen Getränke und Speisen schnellstens zu servieren. Unsere Getränke werden stets frisch zubereitet. Wir benutzen keine Fertiggetränkemischungen für Radler, Saftschorlen, etc., so dass bezüglich des Geschmacks aufgrund unterschiedlicher Mischverhältnisse durchaus Abweichungen auftreten können. Es ist nicht auszuschließen, dass es gerade bei Bier- oder Weizenmischgetränken aufgrund der ähnlichen Optik zu Verwechslungen beim Servieren kommen kann, so dass z. B. eine saure Radlerhalbe (Bier/Wasser) den falschen Gast erreicht. Sollte kein zufriedenstellenden Getränk ankommen, bitte wir unsere Gäste unverzüglich zu reklamieren. Wir werden selbstverständlich gerne einen Austausch vornehmen. Ebenso wie unsere Getränke werden selbstverständlich auch unsere Speisen frisch zubereitet. Neben unseren beliebten Holzofenbraten mit haus- und handgemachten Knödeln handelt es sich bei dem meist bestellten Gericht in unserem Landgasthof um die Ratsherrn Medaillons. Wegen der großen Nachfrage ist das Gericht auch zu einer Spezialität des Hauses geworden. Die erfolgreiche Rezeptur ist seit Jahrzehnten unverändert. Im Unterschied zum Cordon Bleu verwenden wir anderes Fleisch, das relativ dünn geschnitten wird. Das mit Käse und Schinken gefüllte Fleisch wird in einem Eier-Käse-Mantel goldbraun ausgebacken, in Rahmsoße und mit hausgemachten Spätzle serviert. Die Bezeichnung Medaillons steht im übrigen für die Form der „Goldstücke“. Wenn Sie unseren Landgasthof besuchen, können Sie mit Sicherheit eins erwarten: Ehrliche, bodenständige und hausgemachte Oberpfälzer Küche. Überzeugen Sie sich selbst! Und sollte es einmal nicht so sein, wie Sie es erwarten, dann lassen Sie es uns wissen. Am Besten persönlich im Gespräch. Auch wir sind jederzeit für konstruktive Kritik dankbar und nehmen diese gerne auf um uns noch weiter zu verbessern. Unser oberste Ziel und unser Bestreben ist stets, unsere Gäste zufrieden zu stellen. Eine Vielzahl an zufriedenen und treuen Stammgästen bestätigt uns in unserer täglichen Arbeit. Und letztendlich sind wir das, was wir seit 1898 heute immer noch sind ... ein Familienbetrieb; und das macht uns besonders Stolz!

Bewertung von Benjamin Be von Mittwoch, 06.01.2016 um 21:10 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren am 25.12.2015 mit einer Gruppe von ca. 14 Leuten im Landgasthof Dotzler zum Essen. Unser Tisch war in einem größeren Saal mit anderen Tischgruppen untergebracht. Schnell wurden Getränke- und Essensbestellungen aufgenommen. Die Getränke kamen zügig und wie bestellt. Mein Radler war grauenvoll und hat geschmeckt als ob es mit Wasser statt mit Limonade gemischt wurde. Aber hier möchte ich noch keine Punkte abziehen. Geschmack ist nunmal etwas individuelles und vielleicht schmeckt das Getränk ja dort einigen. Einige aus der Gruppe und ich hatten sich für diesen Tag eine Gans vorbestellt. Meine Freundin wollte lieber von der Karte essen und bestellte sich die sog. "Ratsherrenmedallions". Die Gänseviertel wurden jeweils als erstes serviert. Der optische Eindruck war gut. Die Portionsgröße mit 2 Knödeln und Blaukraut üppig. Die Gans selbst war geschmacklich gut, leider von der Textur her etwas zäh, jedoch noch im erträglichen Rahmen. Die "Knödel" haben jedoch das gesamte Erlebnis für mich völlig ruiniert. Sie waren trocken und alt, vermutlich bereits vor einigen Tagen vorgekocht. Dass man in einem Bayerischen Lokal nicht mal frische Knödel erwarten kann, ist für mich mehr als ein Armutszeugnis und schlichtweg ein No-Go. Leider sah es bei der Freundin auch nicht besser aus. Wer gerne Essen geht, etwas herumkommt und auch etwas Ahnung in der Lebensmittelkunde hat, erwartet bei Medallions zwar nicht zwingend Scheiben aus dem Filet, zumindest jedoch Fleischstücke in vergleichbarer Optik und Qualität. Meine Freundin erhielt jedoch zwei panierte handgroße, in heller Sauce ertränkte Fladen, die sich schlichtweg als Cordon Bleus herausstellten. Wir gingen von einem Irrtum aus und haben das dann auch sofort reklamiert, woraufhin die Bedienung meinte, dies gehöre sich so. Ich frage mich, warum die Servicekraft bei der Bestellung nicht einen entsprechenden Hinweis geben gekonnte. Hinzu kam noch, dass ständig nachbestellte Getränke vergessen oder vertauscht wurden. Das Personal war schlichtweg überfordert. Ich muss zugeben, dass ich zwar nur mit geringen Erwartungen zum Gasthaus Dotzler gegangen bin, da ich dort schon vor längerer Zeit einmal auf eine Familienfeier eingeladen war und mein Jägerbraten mit Dosenchampignons (akzeptiere ich nicht mal auf der Pizza, noch dazu wenn es mit Pilzsauce angekündigt ist...) bekam. Die diesmalige Erfahrung lässt jedoch nur noch eine Meinung zu: Nie wieder! Service mangelhaft! Küche leider richtig schlecht!

Adresse vom Restaurant Landgasthof & Metzgerei Dotzler Inh. Oswald Dotzle