Braugasthof Trompete Tisch reservieren - Restaurant Braugasthof Trompete in Eichstätt
4.4 11
Ostenstraße 3 Eichstätt Bayern 85072
08421 98170

Tisch reservieren - Restaurant Braugasthof Trompete in Eichstätt

Adresse:

Braugasthof Trompete
Ostenstraße 3
85072 Eichstätt

Kontakt:

Telefon: 08421 98170
Webseite: http://www.braugasthof-trompete.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 07:00–01:00 Uhr
Dienstag: 07:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 07:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 07:00–01:00 Uhr
Freitag: 07:00–01:00 Uhr
Samstag: 07:30–01:00 Uhr
Sonntag: 07:30–00:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Braugasthof Trompete hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Braugasthof Trompete

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.4 (4.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Georg Forst von Mittwoch, 12.10.2016 um 18:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine "spezielle" angenehme Atmosphäre empfing uns beim spontanen Besuch in der Trompete mit meinen Eltern. Kurz und bündig: Das Essen, 1x Fisch, 2x Lammbraten. Der Lammbraten, laut Speisekarte vom Altmühltaler Lamm war sehr zart und ein Genuss. Die dazugehörigen bissfesten Bohnen taten ihr Übriges. Selbiger Meinung war mein Vater. Laut Aussage meiner Mutter war der Fisch ebenso ausreichend gut portioniert und für diese tolle Qualität preislich angemessen. Die Wartezeit war etwas lang, das lag aber denke ich am Fisch der ja "seine Zeit" braucht um gar zu sein. Nebenbei war der Gasthof gut besucht. Das Personal war freundlich und flott beim Getränke (frisches Zapfbier) bringen. Die Bar wirkt sehr einladend zum ausspannen für das ein oder andere Feierabendbierchen. Jazzmusik inklusive ;) Merce und auf bald!

Bewertung von Judith Klein von Mittwoch, 12.10.2016 um 07:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Trompete ist immer einen Besuch wert! Die saisonalen Gerichte sind von einer tollen Qualität und die Speisekarte sehr vielfältig. Die Portionen sind groß und es schmeckt immer sehr gut. Das Servicepersonal ist freundlich und ich finde es schön, dass es in diesem Restaurant noch Auszubildende gibt. Der einzige Grund warum ich nicht mehr regelmäßig in die Trompete gehe, sind die 120 Kilometer die mich örtlich mittlerweile von Eichstätt trennen. In all den Jahren ist es mir übrigens nur einmal passiert, dass das Schweinefilet nicht so perfekt gebraten war wie sonst. Und sofort bekam ich einen neuen Teller mit Essen angeboten, der die gewohnte Qualität hatte. Vielen dank für all die schönen Jahre bei euch und das spitzen Essen!

Bewertung von Thorsten Windgassen von Sonntag, 21.08.2016 um 17:57 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Insgesamt haben wir 3 x "versucht" dort zu Essen - beim ersten Besuch im Juli gegen 13.45 Uhr wurden wir gebeten, dass wir uns mit der Auswahl des Essens beeilen, "weil die große Karte nur bis 14h gilt". Nun gut, kann man noch verstehen - ist dennoch etwas irritierend, weil wir im Vorfeld Anzeigen gesehen haben, in denen mit durchgehend warmer Küche bis Ende August geworben wird...wobei Pizza und Würstchen von der kleinen Karte natürlich auch warm sind ;-) Das Essen war wirklich lecker, der Service so la la. Beim zweiten Besuch im August gegen 13:00 Uhr haben wir wieder ähnliches beobachten können – da wir im "Zeitfenster" waren, konnten wir in Ruhe von der großen Karte auswählen – andere Gäste, die dann gegen 14 Uhr kamen, wurden freundlich, aber bestimmt darauf hingewiesen, dass nur die kleine Karte gilt – auch da konnte man wieder enttäuschte Gesichter sehen und der ein oder andere Gast ist dann wirklich weiter gezogen. Das Essen war wieder spitze, die Servicekraft an diesem Tag auch! Tja und beim dritten Besuch habe ich etwas erlebt, was ich in den vielen Jahren – ich kann behaupten einiges von Deutschland gesehen zu haben und in vielen Restaurants gegessen zu haben – noch nie erlebt habe: an einem sonnigen Tag, wieder gegen 13 Uhr wurden wir WEG GESCHICKT mit der Begründung, dass „die Küche voll ist und sie keine weiteren Aufträge annehmen kann“????? Es waren im Biergarten, als auch draußen an der Straße noch Plätze FREI! Als wir nochmal nachgehakt haben, wurde uns zumindest angeboten, dass wir etwas trinken können, aber zu Essen bekommen wir definitiv nichts?! Und das mit einem 6-jährigen Kind im Schlepptau, dass HUNGER hatte! Ein anderer Gast hat dem Gespräch wohl zugehört und hat uns dann darauf angesprochen, ob wir jetzt wirklich weg geschickt worden sind – ebenso irritiert wie wir es waren. Kaum zu glauben, aber scheinbar ist die „Trompete“ nicht auf zahlende Gäste angewiesen. Wir werden künftig bei jedem Besuch in Eichstätt einen großen Bogen um die „Trompete“ machen und unser Erlebnis auch im Bekanntenkreis weitergeben. Meine Empfehlung an den Chef: wenn "die Küche voll ist“, weisen sie den Gast einfach darauf hin, dass es länger dauern kann – lassen Sie ihn entscheiden - vielleicht ist er ja bereit zu warten und in der Zeit etwas zu trinken - mit Getränken soll man ja sogar in der Gastronomie noch Geld verdienen ;-) Den einen Stern bekommt die Trompete für das Essen, das wirklich gut war und die eine Servicekraft, die ihren Job an dem Tag wirklich top gemacht hat

Bewertung von Diana Kreitmayr von Mittwoch, 17.08.2016 um 20:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen und sehr freundliche Bedienungen. Ich finde nicht das essen teuer ist. Wir kommen immer gern dort hin. Auch für Feierlichkeiten super geeignet

Bewertung von Philipp Drexler von Dienstag, 14.06.2016 um 21:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen ist nicht schlecht aber überteuert uns zu kleine Portionen. Im Service kaum ausgebildetes Personal, das man leider sehr bemerkt. Die Bedingungen sehen gut aus und das wars dann auch schon. Die Trompete ist meistens gut besucht das daran liegt das es mitten in der stadt liegt .also ist warte zeit vorprogrammiert. Es ist auch etwas laut. Wer entpannen will ist hier falsch.

Bewertung von Oliver Krahn von Montag, 13.06.2016 um 14:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Zimmer sind spartanisch eingerichtet, aber angemessen. Leider hatten wir ein Zimmer mit Dusche und Toilette auf dem Flur. Das habe ich bei der Buchung übersehen. Für zwei Nächte war das okay, noch einmal würde ich das aber nicht buchen. Es kam morgens immer zu Wartezeiten an der Toilette. Die Pension bietet auch Zimmer mit eigener Dusche und Toilette an. Ansonsten ist die Pension empfehlenswert. Das Frühstück ist okay, lediglich ein wenig Obst haben wir vermisst.

Bewertung von Arthur Bayer von Dienstag, 25.08.2015 um 10:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bei der Grillplatte für 15,80 Euro muß man das Fleisch suchen. Dort stand Rindersteaks Also mindestens zwei oder? ALLES Abzocke für so viel Geld.

Bewertung von Matthias Schnurre von Montag, 10.08.2015 um 12:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein perfekter Ort für einen entspannten Urlaub! Umfeld: Als Trompeter gab es natürlich keine andere Möglichkeit, als den geplanten Altmühltalurlaub im „Braugasthof Trompete“ zu verbringen – und das war die beste Entscheidung. Nicht nur die recht gute Wohnqualität, auch das Umfeld mit der barocken Altstadt von Eichstätt. Die Stadt mit ihrem besonderen Flair befindet sich direkt in der mitten im Altmühltal und bietet dadurch schon beste Ausflugsmöglichkeiten. Wohnen: Das Zimmer der Kategorie „Trompete“ (mit Bad) ist ausreichend groß, sauber, freundlich und farbenfroh. Über einem kleinen Schreibtisch hängt ein für Hotels großer Fernseher (Flachbildschirm). Das Bett verrät den Zimmernachbarn keine intimen Details und auch sonst gibt es aus anderen Zimmern keine lästigen Geräusche (Klospülung, Wasserrauschen, Schritte, Geplapper). Die Zimmer haben alle Lärmschutzfenster, die somit auch den „Straßenkrach“ eliminierten. Der Flur war leider durch die Bauweise ziemlich laut aber auch hier, so versicherte mir der Wirt, wird mit Schallschutztüren in den nächsten Wochen Abhilfe geschaffen. Gaststätte: Das Lokal ist urig und wird mit der Deko dem Namen „Trompete“ gerecht. Es gibt 3 Gaststuben die durchaus den Charme eines Pubs haben. Der schattige Biergarten lädt zum Verweilen ein. Wer etwas mehr Trubel wünscht, kann sich auch an einem Tisch an der Straße niederlassen. Generell gilt, sich immer einen Tisch reservieren lassen! Essen: Hausgemacht, preiswert, super! Einen deftigen Schweinebraten mit Knödel (ausreichend große Portion) gibt es schon für 7,? € und der halbeliter Bier kostet 2,80 €. Gekocht wird mit offenen Karten – äh – mit offener Küchentür. Das Frühstückbuffet lässt fast keine Wünsche offen, nur bei der Wurst- und Käseauswahl könnte etwas Abwechslung sein. Service: Die Jungs und Mädels vom Service schmeißen den „Laden“ mit Hingabe, Freude und einem hohen Tempo. Als Gast spürt man den Teamgeist des Hauses. Fazit: Nein, ich bin nicht involviert oder vom Wirt bestochen. In der Bewertung müsste ich für die Flurgeräusche und für die Wurst einen Punkt abziehen. Da die Türen aber in Arbeit sind und ich dem Braugasthof Trompete noch einen Zusatzpunkt für das Preisleistungsverhältnis geben würde, bleibt es also bei 5 Punkten. Denn wo bekommt man schon in der Hauptsaison solch ein Gesamtpacket, Zimmer mit Frühstück, 7 Nächte und Wlan für 2 Personen für 455,00 €!

Bewertung von Volker Rose von Freitag, 31.07.2015 um 16:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gemütlich und noch recht günstig. Essen eher so lala... Finger weg vom Fisch.

Bewertung von Jan-Philippe Schilt von Donnerstag, 24.01.2013 um 13:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Draußen schneits, ist kalt und finster, Doch drinnen lacht man, trinkt wie Winzer. Das WLAN streikt, die iPhones erhitzen, Genauso der Schnappus, bald hamn wir ein sitzen. An der Theke ist Stimmung, "DIE RUSSEN SIND DA!" Kommt mit Freibier noch besser, Stichwort: QR :-) Ein Hoch aufs Schäufle, gutes Fleisch! Uns schmeckts - egal ob aus Bayern, Deutschland oder Österreich!

Bewertung von Karsten Kießling von Donnerstag, 19.07.2012 um 20:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Lokal , Kinderfreundlich und das Essen ist einfach geil !!!!!! wir hatten Schweinelende mit Pfeffersauce ---- legger , das Gegrillt Schäulfelchen mit Dunkelbiersauce " Weltklasse " für die Kids Schnitzel mit Pommes und Spaghetti mit Tomatensauce ----- richtig legger !!!! also nur zum empfehlen "

Adresse vom Restaurant Braugasthof Trompete


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Eichstätt