Restaurant Kavala Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Kavala in Altdorf bei Nürnberg greek
4.6 5 5
Unterer Markt 18 Altdorf bei Nürnberg Bayern 90518
09187 1779

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Kavala in Altdorf bei Nürnberg

Reservierungs-System kaufen:

Restaurant Kavala hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Restaurant Kavala:

Restaurant Kavala
Unterer Markt 18
90518 Altdorf bei Nürnberg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Restaurant Kavala

Telefon: 09187 1779

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Restaurant Kavala:

Montag: 17:00–00:00 Uhr
Dienstag: 17:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–00:00 Uhr
Freitag: 17:00–00:00 Uhr
Samstag: 17:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Restaurant Kavala:


Griechisch

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Kavala:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ralf Brokhausen von Dienstag, 19.06.2018 um 19:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Perfekter Service, perfektes Essen. Aber Reservierung notwendig.

Bewertung von Fräulein Keda von Dienstag, 29.05.2018 um 19:14 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen war ok, hat aber sehr lange gedauert. Außerdem war es so laut, dass man sich kaum unterhalten konnte

Bewertung von Joy Birkle von Samstag, 12.05.2018 um 09:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren vor einigen Tagen dort und hier unsere Bewertung: Ambiente: An sich ein hübsches und gemütliches Restaurant mit passendem griechischen Ambiente und Musik im Hintergrund. Leider fielen uns sofort die schief hängenden Lampen auf und einige Spinnweben über unseren Köpfen. Die Tische sind an sich gut angeordnet, ich finde jedoch, dass wir zu wenig Platz hatten. Saßen auf einer Bank und zum Tisch hatten wir wenig Platz. Man sieht aber, dass sich mit der Gestaltung Mühe gegeben wurde. Personal: Hier sind wir rundum zufrieden. Aufmerksam, freundlich, hilfsbereit und wissen, was auf Ihrer Speisekarte steht. Preisleistungsverhältnis und Geschmack: Wir waren zu sechst und hatten alle etwas Verschiedenes. Alle Speisen, inkl. Vorspeisen waren lecker und preislich gerechtfertigt. Lautstärke: Es war viel zu laut. Es war mit einem Wirtshaus schon nicht mehr zu vergleichen. Keiner an den anderen Tischen schaut auf die anderen und dementsprechend war es eine Lautstärke, die mir die Lust am Abend genommen hat. Hunde im Restaurant: Ja. Ich bin selbst Hundebesitzer und muss sagen, das geht gar nicht. Man kann, wenn es ein kleiner Hund ist, der ruhig unter dem Stuhl liegt, nichts sagen. Aber vier Hunde direkt im Nacken, die immer wieder bellen, aufeinander losgehen, halb im Raum lagen, alle am gleichen kleinen Tisch platziert wurden und mit Schweineohren laut knuspernd gefüttert werden? Nein. Das geht nicht. Keiner der Angestellten hat etwas gesagt und das finde ich schade. Der Boden hat dementsprechend auch ausgesehen. Ein gemütlicher Abend war erst möglich, als sich das Restaurant lehrte und die Hunde weg waren. Ein Hund gehört nach wie vor nicht in ein Restaurant. Da außen ebenso Sitzmöglichkeiten sind und man dort auch essen kann, dann bitte, bleibt mit den Hunden draußen, wenn sie schon mit zum Restaurant müssen. Bezüglich der Essenbestellung muss ich leider auch noch sagen: Wir haben unter anderem Rinderfilet und Feigen bestellt. Nach erst 20 Minuten, kam die Bedienung und teilte uns mit, dass sowohl das eine, als auch das andere nicht mehr da ist. Ist okay, das ist nicht das Thema. Aber 20 Minuten?.. Es wurde, zumindest für die Feigen eine andere Empfehlung abgegeben. Natürlich hat der Betroffene dann erst nach den anderen sein Gericht, in dem Fall Lachs, bekommen. Auch Getränke wurden vergessen zu bringen, nachdem sie bestellt wurden. Fazit: Vielleicht ist es an einen Wochentag zu einer früheren Zeit besser, dort hin zu gehen. Aber an einem Feiertag ist es, zumindest wenn man einen gemütlichen, ruhigen Abend haben möchte, nicht zu empfehlen. Lautstärke und Hunde haben es uns etwas kaputt gemacht. Das Essen war lecker, deshalb würden wir wieder kommen.

Bewertung von Werner Broesel von Freitag, 27.04.2018 um 20:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sind alle sehr nett und zuvorkommend, Essen ist hervorragend. Athmosphäre ist sehr gemütlich und es ist immer was los

Bewertung von Siegmar Eilenstein von Samstag, 17.02.2018 um 19:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gut von Bedienung bis Geschmack . Schnell und freundlich . Essen sehr gut und frisch zubereitet . Kann ich jedem empfehlen wenn Sie in Altdorf sind. Aber sollten besser vorbestellen da immer ausgebucht ist.

Anfahrt zum Restaurant Restaurant Kavala: